Debian-Sid und nvidia-Treiber f. Graka

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von schwedenmann, 16.10.2006.

  1. #1 schwedenmann, 16.10.2006
    schwedenmann

    schwedenmann Foren Gott

    Dabei seit:
    18.11.2003
    Beiträge:
    2.635
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wegberg
    Hallo


    Ich will unter debian-Sid eine nvidia-Graka 3D einhauchen.

    einfache FX5200

    Reicht es wenn ich folgende Pakete installier oder muß ich den origianlen nvidia-treiebr installieren?

    nvidia-glx
    nvidia-kernel-2.6.18-1-k7

    mfg
    schwedenmann
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Goodspeed, 16.10.2006
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Wenn Du

    linux-image-2.6.18-1-k7

    installiert hast, reichen die beiden Pakete ...
     
  4. #3 schwedenmann, 18.10.2006
    schwedenmann

    schwedenmann Foren Gott

    Dabei seit:
    18.11.2003
    Beiträge:
    2.635
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wegberg
    nvidia unter Debian

    Hallo


    danke hat soweit allesgeklappt, das nvidia Logo erscheint vorr kdm.

    nvidia-glx
    nvidia-kernel-2.6.18-1-k7
    sowie nvidia-kernel-common (wurde autom. wegen Abhängigkieten) sindinstalliert.
    Ging sehr einfach per apt-install der Treiber von nvidia ließ sich im Übrigen nicht installieren, ansonsten !äuft alles.

    Nachtrag, wie kann ich unter Linux die 3D perfroemance, bzw. überhaupt mesen, ob 3D aktiviert ist?

    Das rogarmm gears oder glgears? ist bei debian nicht drauf?

    mfg
    schwedenmann
     
  5. #4 Goodspeed, 19.10.2006
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    glxgears und glxinfo sind im Paket "mesa-utils" ...
     
  6. brahma

    brahma Netzpirat

    Dabei seit:
    06.12.2005
    Beiträge:
    709
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münsterland
    Man beachte aber auch das die nvidia-Treiber schwere Sicherheitslücken im Moment haben, wodurch zur Verwendung der offenen nv-Treiber geraten wird ;)
     
  7. #6 Goodspeed, 19.10.2006
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Oder man versucht die 9er aus experimental ...
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Debian-Sid und nvidia-Treiber f. Graka

Die Seite wird geladen...

Debian-Sid und nvidia-Treiber f. Graka - Ähnliche Themen

  1. Fehlermeldung nach kernel-update bei Debian-Sid

    Fehlermeldung nach kernel-update bei Debian-Sid: Hallo hab gerade ein dist-upgarde durchgeführt, dabei den Kernel auf 6.2.0.9 upgedatet und hab von apt folgnede Fehlermeldung erhalten...
  2. Debian-Sid und gnome3 verhindern

    Debian-Sid und gnome3 verhindern: Hallo Habe Sid + gnome3 per dist-upgarde aufgespielt, aber dann wieder verworfen, backup zurückgespeilt und jetzt läuft die kiste wieder. Da...
  3. lmsensors Problem mit Debian-Sid. 2.6.39-2-amd64

    lmsensors Problem mit Debian-Sid. 2.6.39-2-amd64: Hallo ich hab ein mini Problem mit lmsensors sensors ergibt ---------- k10temp-pci-00c3 Adapter: PCI adapter temp1: +46.0°C (high =...
  4. nvidia unter Debian-Sid

    nvidia unter Debian-Sid: Hallo Nur eine Verständnisfrage, da ich bis jetzt alle nvidiatreiber für meinen Sid-Systeme (2.6.26-686) per m-a gebaut hab. Ich hab eine...
  5. TFT an Debian-Sid

    TFT an Debian-Sid: Hallo Ich habe jetzt für meine Kids den 1. TFT (22") für die Familie angeschafft. Frage jetzt: muß ich den noch konfigurieren (Debian-Sid,...