Creative Labs Soundblaster Live! 7.1 24 bit - Problem

Dieses Thema im Forum "Sound" wurde erstellt von D.Cent, 28.08.2006.

  1. D.Cent

    D.Cent Foren As

    Dabei seit:
    27.08.2006
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Ich weiss langsam nicht mehr weiter. Unter suse 10.0 habe ich mit YaST meine Soundkarte (Modell siehe oben) richtig konfiguriert, aber dennoch funktioniert sie nicht. Im alsamixer war auch nichts gemutet. Alsaconf erkennt die Karte zwar, spielt auch einen Ton ab, aber dieser ist nicht zu hören :hilfe2:

    Ich brauche dringend Hilfe.

    Vielen Dank, D.Cent
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 supersucker, 28.08.2006
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    Was willst du abspielen?

    MP3?

    Gehen die System-Sounds?
     
  4. D.Cent

    D.Cent Foren As

    Dabei seit:
    27.08.2006
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Ich will eigentlich alles abspielen können. Ich möchte auch mein Mikrofon verwenden, aber zur Zeit geht leider gar nichts... :-(
     
  5. Y-Tux

    Y-Tux Tripel-As

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    hast du nur duese soundkarte im computer oder hast du noch onboard sound?

    wenn du auch onboard sound hast dann ist das default eingestellt.. du must bei jedem player und anderen programmen z.b. skype die soundblaster karte einstellen..

    ich selber hab zwei soundkarten(onboard und ne sounblaster audigy) auch zwei audio-mixer(Kmix) hab ich..
     
  6. #5 frannek, 09.07.2007
    Zuletzt bearbeitet: 09.07.2007
    frannek

    frannek Grünschnabel

    Dabei seit:
    09.07.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen, ich hab auch ein Prob mit Suse 10.2. Ich hab sonst immer via ssh gearbeitet und mir nun erstmals ein eigenes System mit KDE instaliert. Das Problem ist, dass der sound über alsaconf ausgespielt wird... Xine sagt mir jedoch, dass kein Sound-Device da ist. Jetzt möchte ich mal anfragen, was hier nicht so funktioniert. unter Yast bekomme ich die soundkarte auch angezeigt (SB Live 24!) aber beum bearbeiten steht nix drin. Auch hier gibts beim Soundtest keinen Ton...
    Würde mich über ne kleine Hilfe freuen.

    Schade, die DVB Karte zu installieren fand ich einfacher :-)

    Nachtrag: Ich hab nochmal im Yast rumgespielt-. Der Ton kommt nun über KDE auch raus. Wenn ich auf den Testbutton klicke höre ich musik. Die Lautstärke kann ich hier aber nicht verändern. Wenn ich nun z.B. den Real Player öffne sagt dieser das das Gerät bereits verwendet wird. Hab aber nix an. Bei Kafeine wird gesagt, dass Audio über Xine nicht konfiguriert werden kann. Kmix (oder wie das heist) stellt mir keinen Mixer zu Verfügung. So langsam verzweifle ich.
     
  7. #6 gropiuskalle, 09.07.2007
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Schau mal in KControl, ob bei Dir ALSA oder OSS eingestellt ist (KControl » Sound & Multimedia » Sound-System » der tab 'Hardware'), das ganze hört sich nämlich irgendwie schwer nach OSS an.
     
  8. #7 frannek, 09.07.2007
    frannek

    frannek Grünschnabel

    Dabei seit:
    09.07.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Info...der STand auf Auto.. Hab jetzt mal auf ALSA geschalten...der Soundserver wir gerade neu gestartet...dauert aber schon rund zwei minuten...weis nicht, ob das jetzt so ganz normal ist.
     
  9. #8 gropiuskalle, 09.07.2007
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Starte mal einfach KDE neu und schaue nach, ob er die Einstellung geschluckt hat.

    Was mich etwas aus dem Konzept bringt, ist Deine Äußerung, dass KMix Dir keinen Mixer zur Verfügung stelle, weil: KMix *ist* ja der Mixer. Was passiert denn, wenn Du ihn startest?
     
  10. #9 frannek, 09.07.2007
    frannek

    frannek Grünschnabel

    Dabei seit:
    09.07.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab bereits neu gestartet.. Selbes Problem... aaaber, wenn ich unter yast jetzt die soundkarte anklicke bekomme ich weitere einstellungen(Lautstärke) diese lassen sich ändern aber der ton bleibt gleich laut. Bei Bearbeiten meldet er keine Optionen für dieses Modul

    Wenn ich Kaffeine öffne meldet der "Laden des abspielgerätes Xine Part fehlgeschlagen" Details: Laden aller Audio.. fehlgeschlagen"

    Wenn KDE hochgefahren ist meldet Amarok "Xine konnte keine Audio-Treiber initialisieren"

    Bei Kmix kann ich nur Aktuelle lautstärkeregler anklicken.. im DropDown menü kommt jedoch nix.
     
  11. #10 gropiuskalle, 09.07.2007
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Dann nochmal ein 'alsaconf', please. Zur Not doppelt (das hilft manchmal tatsächlich, auch wenn sich das dubios anhört). Lässt Du die Einstellungen auch von alsaconf neu schreiben? Und in KControl ist wieder 'automatisch' eingestellt?
     
  12. #11 frannek, 09.07.2007
    Zuletzt bearbeitet: 09.07.2007
    frannek

    frannek Grünschnabel

    Dabei seit:
    09.07.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    also soll ich kconfig wieder auf auto stellen und dann alsaconfig machen?

    hab also nochmal auf auto gestellt und alsaconf gemacht....
    .
    .
    .
    EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :
    .

    keine änderung. Kmix ebenfalls noch leer. Jetzt weis ich auch nix mehr
     
  13. #12 gropiuskalle, 09.07.2007
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Nee, das Ziel ist es eigentlich, dass der Schalter auf 'ALSA' steht, dass ist im Zweifelsfall und meiner Erfahrung nach die belastbarere Konfiguration.
     
  14. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 frannek, 09.07.2007
    Zuletzt bearbeitet: 10.07.2007
    frannek

    frannek Grünschnabel

    Dabei seit:
    09.07.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Also.. ich hab jetzt mal ne neue sache ausprobiert :-) Die OnBoard Karte war disabled...na ja, jetzt hab ich sie aktiviert und aus dieser Karte kommt jetzt schon mal sound.. der Kmix ist auch da. Also so würde es schon mal gehen. Ich starte gerade neu und hab wieder die SB live als Primäre Karte angegeben..mal sehen was passiert. Das wäre jetzt echt ärgerlich, wenn es daran gelegen hat.

    okay... selbes problem...also fällt die SB karte erstmal flach.
     
  16. SammY

    SammY Grünschnabel

    Dabei seit:
    28.08.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich bin totaler Linux-Neuling und habe ebenfalls das oben beschriebene Problem mit der Meldung das XinePart nicht gestartet werden kann, KMixer erscheint bei mir ebenfalls nicht.

    Wenn ich unter Yast->Hardware->Sound->Bearbeiten->Lautstärke regeln gehe und dort auf Test klicke höre ich auch Sound, die Lautstärkeregelung funktioniert ebenfalls.

    Nur in den Player kommt wie gesagt kein Sound.

    Habe mich daraufhin mal als Root angemeldet und da spielt Linux sämtliche Sounds ab, Startmelodie, Filme und Musik. Alles da. Aber ich will ja nicht die ganze Zeit als root arbeiten.

    Hoffe ihr könnt mir helfen.
     
Thema:

Creative Labs Soundblaster Live! 7.1 24 bit - Problem

Die Seite wird geladen...

Creative Labs Soundblaster Live! 7.1 24 bit - Problem - Ähnliche Themen

  1. Creative Labs SoundBlaster Audigy 2 ZS unter Debian / Kernel 3.16

    Creative Labs SoundBlaster Audigy 2 ZS unter Debian / Kernel 3.16: Hallo zusammen Beim verwendeten Gerät handelt es sich um eine Sun Ultra 45, also SPARC-Plattform. Die Karte wird angezeigt bei den...
  2. Creative Labs Soundblaster Audigy 2 NX USB

    Creative Labs Soundblaster Audigy 2 NX USB: Hallo Bin der totale newbie und bräuchte Hilfe: Ich habe ein problem mit meiner externen Soundkarte Creative Labs Soundblaster Audigy 2 NX...
  3. Creative Labs Soundblaster Audigy 2 NX

    Creative Labs Soundblaster Audigy 2 NX: Hallo Ich habe ein problem mit meiner externen Soundkarte (siehe titel). 1. Bräuchte ich treiber 2. steht sie nicht ind er liste wenn ich eine...
  4. Creative Commmons 4.0 veröffentlicht

    Creative Commmons 4.0 veröffentlicht: Die Creative Commons (CC), eine 2001 gegründete gemeinnützige Organisation, die Autoren verschiedene Standard-Lizenzen zur Verwendung anbietet,...
  5. CERN stellt Fotos unter eine Creative Commons-Lizenz

    CERN stellt Fotos unter eine Creative Commons-Lizenz: Bildmaterial der europäischen Forschungsorganisation CERN ist künftig unter einer Creative Commons-Lizenz verfügbar. Damit fällt eine Hürde für...