Driver für Creative SB Live! 24-Bit

Dieses Thema im Forum "Sound" wurde erstellt von x-black, 25.03.2007.

  1. #1 x-black, 25.03.2007
    x-black

    x-black Jungspund

    Dabei seit:
    18.03.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute!

    Such'n Treiber für die Creative Soundblaster Live! 24-Bit auf Linux!

    Find da nix auf dieser Seite:
    Offizielle Page

    Was soll ich da tun?

    Will doch nur sound :(
    lg
    x-bLack
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. zeael

    zeael Routinier

    Dabei seit:
    29.12.2006
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Hab genau die Karte, alsa mit ca0106 klappt prima.
    Gib mal
    Code:
    alsaconf
    mit root-Rechten ein.
    Allerdings wären Angaben zu Distribution etc. sehr hilfreich...
     
  4. shino

    shino Tripel-As

    Dabei seit:
    22.03.2007
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    ist es eine externe bei dir?
    weil die hab ich nämlich auch und hab das gleiche problem... 5.1 ist das ganze.

    und mit alsaconf zeigt es halt nur die onboardkarte an... ist ja auch logisch weil die externe über usb geht....
     
  5. zeael

    zeael Routinier

    Dabei seit:
    29.12.2006
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Achso ne, hab ne PCI-Karte...mit USB Soundkarten kenn ich mich nicht aus, sorry.
     
  6. shino

    shino Tripel-As

    Dabei seit:
    22.03.2007
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    mhh schade ...

    leute, hilfe! :)
    wer hat da ne idee?

    p.s. jetzt nutz ich schon das topic hier aus... tschuldigung :brav:
     
  7. opino

    opino Tripel-As

    Dabei seit:
    27.10.2006
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    tja,

    was mich mal interessieren würde:

    was für einen Kernel habt ihr?
     
  8. zeael

    zeael Routinier

    Dabei seit:
    29.12.2006
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    2.6.18-3-486
    original Debian Kernel...bald aba nich mehr^^
     
  9. shino

    shino Tripel-As

    Dabei seit:
    22.03.2007
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    2.6.18.8-0.1
     
  10. #9 kleiner_junge, 29.03.2007
    kleiner_junge

    kleiner_junge Grünschnabel

    Dabei seit:
    16.02.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Moin,
    ich hab auch das Problem das ich keinen Driver finde.
    (bzw. hab ich bisher auch noch nicht ganz so viel Ahnung von sowas:( )
    Ich hab aber eine Creative SB Live! 24-Bit External 5.1(also USB).
    Als system hab ich OpenSuSE 10.2 (Kernel: 2.6.18.2-3)
     
  11. #10 x-black, 31.03.2007
    x-black

    x-black Jungspund

    Dabei seit:
    18.03.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Also mein System ist openSuse Linux 10.2

    Hab allerdings die interne Karte...

    Hab bereits alsa und emu10k1 ausprobiert...
    Bei alsa funnzts allerdings nur die 2 stereokanäle...

    Was tun?
     
  12. shino

    shino Tripel-As

    Dabei seit:
    22.03.2007
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    hat denn niemand ne 5.1 creative die funktioniert??
     
  13. gtuser

    gtuser Eroberer

    Dabei seit:
    20.12.2006
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Habe diese PCI Karte.

    Zu sehen wenn ich unter root z.B. "lspci | grep Creative" eingebe

    erhalte dann folgende Ausgabe.

    01:09.0 Multimedia audio controller: Creative Labs SB Live! EMU10k1 (rev 07)
    01:09.1 Input device controller: Creative Labs SB Live! Game Port (rev 07)

    Als nächstes muss das "emu10k1" Kernel modul muss geladen sein.

    Zu prüfen z.B. mit

    lsmod | grep -i snd

    Bei mir erhalte ich dann folgende Ausgabe.

    snd_seq_midi 5440 0
    snd_emu10k1_synth 4928 0
    snd_emux_synth 23360 1 snd_emu10k1_synth
    snd_seq_virmidi 4608 1 snd_emux_synth
    snd_seq_midi_emul 3712 1 snd_emux_synth
    snd_seq_dummy 2052 0
    snd_seq_oss 22144 0
    snd_seq_midi_event 3584 3 snd_seq_midi,snd_seq_virmidi,snd_seq_oss
    snd_seq 31984 9 snd_seq_midi,snd_emux_synth,snd_seq_virmidi,snd_seq_midi_emul,snd_seq_dummy,snd_seq_oss,snd_seq_midi_event
    snd_pcm_oss 32512 0
    snd_mixer_oss 12352 1 snd_pcm_oss
    snd_emu10k1 100576 1 snd_emu10k1_synth
    snd_rawmidi 14848 3 snd_seq_midi,snd_seq_virmidi,snd_emu10k1
    firmware_class 6528 2 cx88_blackbird,snd_emu10k1
    snd_ac97_codec 69920 1 snd_emu10k1
    ac97_bus 1280 1 snd_ac97_codec
    snd_pcm 48836 4 snd_pcm_oss,cx88_alsa,snd_emu10k1,snd_ac97_codec
    snd_seq_device 4364 8 snd_seq_midi,snd_emu10k1_synth,snd_emux_synth,snd_seq_dummy,snd_seq_oss,snd_seq,snd_emu10k1,snd_rawmidi
    snd_timer 14532 3 snd_seq,snd_emu10k1,snd_pcm
    snd_page_alloc 6024 2 snd_emu10k1,snd_pcm
    snd_util_mem 1792 2 snd_emux_synth,snd_emu10k1
    snd_hwdep 6020 2 snd_emux_synth,snd_emu10k1
    snd 31108 14 snd_emux_synth,snd_seq_virmidi,snd_seq_oss,snd_seq,snd_pcm_oss,snd_mixer_oss,cx88_alsa,snd_emu10k1,snd_rawmidi,snd_ac97_codec,snd_pcm,snd_seq_device,snd_timer,snd_hwdep

    Der Alsamixer oder Kmixer sollte installiert sein.
    Im alsamixer oder kmixer die entsprechenden Kanäle "unmuten"
    Das heisst aktivieren.

    Dann sollte es funzen.
     
  14. shino

    shino Tripel-As

    Dabei seit:
    22.03.2007
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    bei grep -i snd erhalte ich folgendes:

    snd_es1938 23684 1
    gameport 16520 2 snd_es1938
    snd_opl3_lib 11520 1 snd_es1938
    snd_mpu401_uart 9472 1 snd_es1938
    snd_usb_audio 79744 1
    snd_pcm_oss 44544 0
    snd_mixer_oss 17408 1 snd_pcm_oss
    snd_pcm 79876 4 snd_es1938,snd_usb_audio,snd_pcm_oss
    snd_seq_dummy 4740 0
    snd_seq_oss 32896 0
    snd_seq_midi 9600 0
    snd_seq_midi_event 8448 2 snd_seq_oss,snd_seq_midi
    snd_seq 52592 6 snd_seq_dummy,snd_seq_oss,snd_seq_midi,snd_seq_midi_event
    snd_page_alloc 10888 1 snd_pcm
    snd_usb_lib 17280 1 snd_usb_audio
    snd_timer 23684 3 snd_opl3_lib,snd_pcm,snd_seq
    snd_rawmidi 25472 3 snd_mpu401_uart,snd_seq_midi,snd_usb_lib
    snd_seq_device 9100 6 snd_opl3_lib,snd_seq_dummy,snd_seq_oss,snd_seq_midi,snd_seq,snd_rawmidi
    snd_hwdep 9988 2 snd_opl3_lib,snd_usb_audio
    snd 54020 16 snd_es1938,snd_opl3_lib,snd_mpu401_uart,snd_usb_audio,snd_pcm_oss,snd_mixer_oss,snd_pcm,snd_seq_oss,snd_seq,snd_timer,snd_rawmidi,snd_seq_device,snd_hwdep
    soundcore 8672 1 snd
    usbcore 134280 8 zc0301,snd_usb_audio,snd_usb_lib,gspca,usbhid,ehci_hcd,uhci_hcd


    bei grep Creative erhalte ich nichts... aber auch kein fehler.

    bei dem alsamixer gibts nur PCM als lautstärkeregler
    also nur ein regler bei der wiedergabe... mehr nicht...

    hast ne idee noch?

    danke
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. shino

    shino Tripel-As

    Dabei seit:
    22.03.2007
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    ach leuteeee :)

    ich hab hier 4 boxen hängen und 2 stehen und es funktionieren nur 3 davon... es ist frustrierend :headup:

    kennst denn wirklich niemand noch irgendwas? :hilfe2:

    danke
     
  17. #15 gtuser, 07.08.2007
    Zuletzt bearbeitet: 07.08.2007
    gtuser

    gtuser Eroberer

    Dabei seit:
    20.12.2006
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Bei der externen USB Karte bin ich mir nicht sicher, ob das mit dem alsamixer auch so funktioniert, wie bei mir mit der internen Karte.

    Ich muss jedenfall um die Einstellungen der zweiten Karte zu sehen, den "alsamixer" mit
    alsamixer -c 1
    aufrufen.

    Die Standard Einstellung für alsamixer ohne Optionen ist:
    alsamixer -c 0
    Was der ersten Karte (Ensonic) entspricht.

    Oder hast Du sogar drei Karten (Onboard Sound?)
    dann entsprechend:
    alsamixer -c 2

    Wenn das bei USB auch so ist, dann sollten alle Einstellmöglichkeiten der zweiten oder dritten Karte auftauchen.

    Voraussetzung, alsa ist für zwei Karten konfiguriert. Ich weiss nicht, ob dies bei Suse automatisch mit dem Aufruf "alsaconf" gemacht wird.

    Bei meinen System muss ich die zweite Karte in die von alsaconf generierte Datei manuell eintragen, da alsaconf nur die Konfiguration für eine Karte erstellt. Eventuell funktioniert dies aber bei Dir.


    Die Datei sieht dann z.B. bei mir so aus.
    ------------------------------------
    /etc/modules.d/alsa
    # Alsa kernel modules' configuration file.

    # ALSA portion
    # OSS/Free portion

    # Force sound device Sequence
    options snd_emu10k1 index=0
    options cx88-alsa index=1

    # Set this to the correct number of cards.

    ##
    ## IMPORTANT:
    ## You need to customise this section for your specific sound card(s)
    ## and then run `modules-update' command.
    ## Read alsa-driver's INSTALL file in /usr/share/doc for more info.
    ##
    ## Sound card 0 (main Sound Device)
    #alias /dev/dsp snd-pcm-oss
    alias /dev/dsp snd-pcm-oss

    ## Sound card 1 (Sound Capture Device)
    ## OSS/Free portion - card #1
    alias /dev/dsp1 snd-pcm-oss

    # --- BEGIN: Generated by ALSACONF, do not edit. ---
    # --- ALSACONF version 1.0.14rc2 ---
    alias char-major-116 snd
    alias char-major-14 soundcore
    alias sound-service-0-0 snd-mixer-oss
    alias sound-service-0-1 snd-seq-oss
    alias sound-service-0-3 snd-pcm-oss
    alias snd-card-0 snd-emu10k1
    alias sound-slot-0 snd-emu10k1
    # --- END: Generated by ALSACONF, do not edit. ---
     
Thema:

Driver für Creative SB Live! 24-Bit

Die Seite wird geladen...

Driver für Creative SB Live! 24-Bit - Ähnliche Themen

  1. Moved: Vorschlag Sichere Installer für ATI-Driver und NVIDIA und anderen

    Moved: Vorschlag Sichere Installer für ATI-Driver und NVIDIA und anderen: Hallo lieben Pingunien-Benutzern :brav: Warum sage ich euch Pingunen zu nennen? Weil wir mit Linux / Unix benutzen. Aber ich denke, das es...
  2. Error: Driver 'pcspkr' is already registered, aborting...

    Error: Driver 'pcspkr' is already registered, aborting...: Hallo Community, Wenn ich Debian 7 boote, erscheint nach ein paar Sekunden folgendes: Loading, please wait... Init: version 2.88 booting Using...
  3. Aircrack Driver installieren... Kernel sources?

    Aircrack Driver installieren... Kernel sources?: Hallo, Folgendes Problem: Ich habe aicrack-ng installiert aber bekomme nur Fehler! Ich glaube das liegt daran, dass ich meine Treiber nicht...
  4. MCP61 chipset Nvidia driver installation

    MCP61 chipset Nvidia driver installation: Hello, In order to get the internet connectivity over the DHCP protokoll, I have to down load the appropriate driver and do some workarounds for...
  5. rt2860 Driver installieren

    rt2860 Driver installieren: Hi, ich habe einen Ralink 2860 Chipsatz. Ich habe mir den Treiber heruntergeladen und mit make und make install installiert, doch ich weiss jetzt...