auflösung ändern

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von -Jedi-, 05.07.2007.

  1. -Jedi-

    -Jedi- Eroberer

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe opensuse 10.2.
    Wenn ich auf Arbeitsfläche einrichten gehe, und auf Anzeige, steht bei Bildschirmgröße 800x600. Nun ich habe eigentlich 1280x800. Aber es gibt nur 800x600 zur Auswahl. Kann man das trotzdem irgendwie ändern?

    edit: noch eine frage, ich hab mir opera gesaugt, und obwohl ich deutsch eingesetllt habe ist alles englisch?!?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. defcon

    defcon Kaiser
    Moderator

    Dabei seit:
    22.08.2005
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bruchsal
    Geh mal in deine /etc/X11/xorg.conf
    Such den Teil
    Code:
    SubSection "Display"
        Depth   24
        Modes   "1024x768"
      EndSubSection
    
    Und schreib da (Falls noch nicht vorhanden) deine Auflösung mit rein.
    also
    Code:
    SubSection "Display"
        Depth   24
        Modes   "1280x800" "1024x768"
      EndSubSection
    
    Das ganze natürlich als root. Danach X einfach neustartet mit Strg+Alt+Backspace
     
  4. -Jedi-

    -Jedi- Eroberer

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    ja also...
    es gibt da ein kleines problem.
    ich habe suse seit ungefähr einer stunde. eine punkt für punkt anleitung wie ich zu /etc/X11/xorg.conf komme gut. ich finds so nämlich nicht...
     
  5. reni

    reni Guest

    Hier ist guter Stoff für Linux-Anfänger:
    http://de.linwiki.org/index.php/Linuxfibel

    Das speziell für dich:
    http://de.linwiki.org/index.php/Linuxfibel_-_Nutzerkommandos_-_Datei_&_Verzeichnis

    Und so kommst du an deine xorg.conf
    Shell/Konsole öffnen
    zu root werden:
    Code:
    su -
    password:
    nach /etc/X11 wechseln
    Code:
    cd /etc/X11
    xorg.conf ansehen:
    Code:
    cat xorg.conf
    xorg.conf editieren:
    Code:
    vi xorg.conf
    Allerdings ist der VI als Editor etwas gewöhnungsbedürftig.
    Von daher rate ich dir, zuvor hier zu lesen:
    http://www.bosold.de/linux/vi-edit.html

    Eine VI-Kurzanleitung:
    i => Eingabe-Modus => Änderungen machen
    Esc => Befehls-Modus
    da löscht x z.B. ein Zeichen und dd eine ganze Zeile
    Editor beenden mit:
    :q! => Änderungen werden nicht gespeichert (wenn man sich mal vertan hat ;) )
    :wq => Änderungen werden gespeichert
     
  6. -Jedi-

    -Jedi- Eroberer

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
  7. reni

    reni Guest

  8. -Jedi-

    -Jedi- Eroberer

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
  9. reni

    reni Guest

    Hm ... stimmt ... da kannst du was tun.

    Du hast ja SUSE und das heißt du kannst alles recht easy via YaST bzw. sax2 erledigen.
    Du gehst also entweder über YaST zu Hardware - Grafikkarte (sax2 wird gestartet) oder direkt im KDE-Menü - System direkt zu sax2.
    Da kannst du die Auflösung entsprechend ändern/anpassen.
     
  10. TeaAge

    TeaAge Routinier

    Dabei seit:
    16.05.2007
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Hey,

    die einstellung der Auflösung musst du mit YaST machen.

    Also YaST starten, dann wahrscheinlich unter dem Punkt Hardware oder so mal nach was passendem suchen.
    Obwohl YaST im Grunde auch nix anderes macht also die xorg.conf zu ändern.
    Also wenn du das gemacht hast, und die Auflösung ist immer noch auf 800x600, dann kannst du mal nochmal in "Desktop einrichten" gehen. Dort solltest du jetzt eine Auflösung wählen können. Eventuell danach KDE mal neustarten.

    Gruß
    TeaAge

    EDIT: Da war wohl wieder schneller als ich ;)

    P.S.: Ich hab nur Manriva kein openSuSE daher kann ich nix genaueres sagen, aber auf jeden fall kann man die Einstellungen mit YaST vornehemen.
     
  11. -Jedi-

    -Jedi- Eroberer

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
  12. TeaAge

    TeaAge Routinier

    Dabei seit:
    16.05.2007
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    hmm,

    was hast du denn für ne GrafikKarte, und kannst du in YaST sehen, welchen Treiber du benutzt?

    Gruß
     
  13. reni

    reni Guest

    Und was steht bei dir in der /boot/grub/menu.lst als Framebuffer-Wert (vga=)?
     
  14. -Jedi-

    -Jedi- Eroberer

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Hersteller: ATI Technologies Inc
    Modell:
    Treiber: Unbekannt
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. TeaAge

    TeaAge Routinier

    Dabei seit:
    16.05.2007
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
  17. reni

    reni Guest

Thema:

auflösung ändern

Die Seite wird geladen...

auflösung ändern - Ähnliche Themen

  1. Auflösung oder Schrift der Konsole (ohne X) ändern

    Auflösung oder Schrift der Konsole (ohne X) ändern: Hallo. Ich nutze NetBSD 5.1.2 i386 auf meinem HP 2133 und arbeite ohne X. Jetzt möchte ich aber die Auflösung ändern, sowohl der Konsole, als...
  2. Bildschirmauflösung ändern

    Bildschirmauflösung ändern: Die Bildschirmauflösung bei meinem Netbook ist 1024 x 600 als Höchststufe angegeben wie kann ich die Auflösung ändern auf 1400 x 1050 bzw. was für...
  3. Zwei Fragen: Computer Netzwerk via WLAN einrichten / Bildschirmauflösung ändern

    Zwei Fragen: Computer Netzwerk via WLAN einrichten / Bildschirmauflösung ändern: Hallo, zwei dämliche Fragen auf die ich noch keine Antwort finden konnte. r Ich habe nie Glück im Thema Netzwerk einrichten, ich würde gerne...
  4. Bildschirmauflösung unter Slax/Kde ändern

    Bildschirmauflösung unter Slax/Kde ändern: Hi! Da ich gerade mich daran versuche ein Tutorial zu schreiben, hab ich Slax auf Virtual Box laufen. Dummerweise ist da die Auflösung so hoch...
  5. Probleme über Problme (wichtigstes Auflösung ändern)

    Probleme über Problme (wichtigstes Auflösung ändern): Hi, zuerst mal vorne weg: bin absoluter Linux-Neuling... und auch allgemein nich der Crack unterm Herrn Mein Problem: Ich habe Ubuntu...