Ati Radeon X1600pro unter SuSE 10.2

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von Floetkowski, 12.05.2007.

  1. #1 Floetkowski, 12.05.2007
    Floetkowski

    Floetkowski Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Hai Leutz,
    Ich hab nen problem mit meiner Grafikkarte und der ganzen schönen 3d modi wie opengl.
    Hat einer von euch ne Idee wie man ne X1600pro in diese modi kriegt (ohne die ati treiber, die machen bei mir nur probleme und funktionieren nich).:hilfe2:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Wie soll das ohne 3D Treiber funktionieren? - Du brauchst die ATI Treiber ...
     
  4. #3 Floetkowski, 12.05.2007
    Floetkowski

    Floetkowski Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Naja, das Problem ist, dass es mit den Ati-Treibern auch nich funzt.
    Hab ich aber glaub ich schon erwähnt...
     
  5. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Warum sollte es nicht funktionieren? Bei mir tut es doch auch ;D
     
  6. #5 Floetkowski, 13.05.2007
    Floetkowski

    Floetkowski Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    hm
    catalyst control center lässt sich einfach nich öffnen
     
  7. #6 Greenleon, 13.05.2007
    Greenleon

    Greenleon Tripel-As

    Dabei seit:
    08.01.2007
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab die Treiber schon installiert. Hab die gleiche Karte (AGP).

    Mit diesem Tutorial gehts:
    http://de.opensuse.org/ATI-Treiber_unter_SuSE_10.2_installieren

    Bei mir laeuft jetzt alles fluessig... nur irgentwie klappen die Spiele noch nicht... keine Ahnung woran das liegt. Grafiktreiber kannste so auf jeden Fall installen!
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Ati Radeon X1600pro unter SuSE 10.2

Die Seite wird geladen...

Ati Radeon X1600pro unter SuSE 10.2 - Ähnliche Themen

  1. AMD veröffentlicht »Radeon Software Crimson Edition«

    AMD veröffentlicht »Radeon Software Crimson Edition«: Mit der Freigabe eines neuen Treibersystems unter dem Namen »Radeon Software Crimson Edition« wollte AMD zeigen, dass auch in puncto...
  2. Linux-Radeon-Treiber bald mit verbesserter Energieverwaltung

    Linux-Radeon-Treiber bald mit verbesserter Energieverwaltung: Mit einer umfangreichen Patch-Sammlung der AMD-Entwickler für den quelloffenen Linux-Treiber für Radeon-Grafik-Kerne schließt dieser unter anderem...
  3. kde-crash mit Opensuse 11.4 und Radeon X1600 mobility

    kde-crash mit Opensuse 11.4 und Radeon X1600 mobility: Ich habe einen HP nc8430 mit einer Radeon mobility X1600 Grafikkarte. Ich habe eine Weile ohne Probleme mit der Opensuse 11.3 gearbeitet. Nach...
  4. Grafikkarte: ATI Radeon X1650 Pro

    Grafikkarte: ATI Radeon X1650 Pro: Hallo Leute, ich hab die ATI Radeon X1650 Pro nur habe ich das Problem mit dem Treiber. Ich habe den fglrx-Treiber aus "non-free" installiert. Nur...
  5. Nur Probleme mit Radeon 9800 Pro

    Nur Probleme mit Radeon 9800 Pro: Hallo liebe Leute, ich bin schwer verzweifelt mit meiner Radeon 9800 Pro Grafikkarte. Ich bekomme sie einfach nicht zum Laufen. Das Problem...