amule, mlDonkey etc. aber ohne Grafische Oberfläche

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von Angel, 06.12.2006.

  1. Angel

    Angel Foren As

    Dabei seit:
    21.11.2003
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany
    Guten Abend.. ich habe zwar immer noch ein kleines kurioses Samba
    Problem auf meinem Debian System welches ganz Minimal installiert ist,
    aber das löse ich vielleicht noch irgend wie :D

    Was mich mal interessiert, ich hoffe mal das diese Frage hier in das
    Forum passt, da mein System ein Debian System ist..
    Meine Frage ist halt, was nehme ich für eine alternative oder was brauche
    ich für aMule oder so, um das zum laufen zu bekommen, ohne das
    ich eine grafische Oberfläche (KDE etc.) installiert habe?

    Ich möchte gerne einen aMule Daemon oder eine gute Alternative auf meinem
    Home-Server installieren und diese komplett über ein Web-Interface steuern.
    Gibt es da etwas, das recht narrensicher ist und das vielleicht mit einem german
    How-To mit geliefert wird..?

    Das sind wirklich viele Wünsche auf einmal, aber mehr Fragen habe ich
    diesbezüglich gerade nicht :D

    Mfg. Angel
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Goodspeed, 07.12.2006
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Da Du nicht geschrieben hast, welches Debian Release ... für testing und unstable gibt es das Paket amule-daemon
    (Für Sarge gibt es das auch auf http://www.backports.org
    Brauchbare HowTos findest Du auf der amule-Seite -> http://www.amule.org/wiki/index.php/Main_Page
    Wenn Du das Teil dann "ordentlich" konfiguriert hast, kannst Du von (fast) überall per Browser darauf zugreifen.
    Allerdings muss man beachten, dass über das Web-Frontend nicht alle Funktionen der normalen GUI verfügbar sind ...
     
  4. Angel

    Angel Foren As

    Dabei seit:
    21.11.2003
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany
    Öhm.. also ich hab ein Debian 3.1 r3 auf zwei DVDs.
    Denke mal nicht das es sich dabei dann um die unstable handelt..

    Oder doch?

    Mfg. Angel
     
  5. #4 kbdcalls, 07.12.2006
    kbdcalls

    kbdcalls Master of Universe

    Dabei seit:
    16.10.2006
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    0
    3.1 r3 ist nur eine etwas ältere Sarge , also Stable. Aktuell ist monentan. 3.1 r4. Was im Prinzip aber keine Bedeutung wenn du die SecurityUpdates einspielst. Den r3 oder die r4 ist im Prinzip nichts anderes als ein aktualsierte Sarge mit Sicherheitsupdates.
     
  6. #5 Kulfadir, 07.12.2006
    Kulfadir

    Kulfadir Der tollste Typ hier.

    Dabei seit:
    27.10.2004
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    ich nutze mldonkey, das kann man per telnet bedienen oder eben clients wie sancho benutzen oder eben per webinterface.
    mldonkey is einfach einzurichten und läuft bei mir ohne Probleme.
     
  7. Angel

    Angel Foren As

    Dabei seit:
    21.11.2003
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany
    hm.. gibts dazu vielleicht ein How-To?
    Denn bei'm Installieren für amule und einer der lib datein,
    kam es zu einer Kollision und wie ich sowas umgehe,
    habe ich noch nicht so ganz das wissen dazu :D

    Aber mal davon ab.. ich habe auch eine 150MB Net-Iso hier liegen,
    was ist das dann für eine Version?

    Mfg. Angel
     
  8. Angel

    Angel Foren As

    Dabei seit:
    21.11.2003
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany
    Jo, nach dem ich mir diverse Tutorials angeguckt und durchgelesen habe
    und überall immer nur stand das ich ja ein apt-get install mldonkey-server
    tun soll, geht nichts.. mein apt-get / aptitude kennt kein mldonkey-server.

    Gibt es irgend wo ein fertiges .deb File das ich saugen und installieren kann?
    Ich habe da auch schon geguckt, aber nur tar oder bz2 files gefunden :(

    Wäre gut wenn mir da mal jemand helfen kann :)

    Besten dank
     
  9. #8 kbdcalls, 07.12.2006
    kbdcalls

    kbdcalls Master of Universe

    Dabei seit:
    16.10.2006
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    0
    Gibt es nicht für Sarge (Weder normal noch als Backport), erst ab Etch.
     
  10. Angel

    Angel Foren As

    Dabei seit:
    21.11.2003
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany
    Ok, Etch habe ich schon mal von gehört..
    Das kommt ja erst ab Januar 2007 (angeblich) in die "Produktion" :D

    Dann muss ich mal gucken wie ich das dann einrichte..
    den mlDonkey bekomme ich ja mit der mlnet gestartet,
    doch dann müsste ich das Fenster auf lassen und auf den
    Port 4080 komme ich nicht drauf weil er beim ausführen immer
    die Dateien neu anlegt etc :(

    Sonnst noch Ideen wie mir geholfen werden kann,
    ausser ein Vorschlag Hammer? :D

    Mfg. Angel
     
  11. #10 Nemesis, 07.12.2006
    Zuletzt bearbeitet: 07.12.2006
    Nemesis

    Nemesis N3RD

    Dabei seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    2.165
    Zustimmungen:
    0
    naja, warum bins jan 2007 warten?
    Code:
    sudo sed -e 's/sarge/etch/g' -i /etc/apt/sources.list && sudo apt-get update && sudo apt-get dist-upgrade && sudo apt-get -f install && sudo dpkg --configure -a && lsb_release -a
     
  12. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Goodspeed, 08.12.2006
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Na hab ich doch gesagt ...

    In Deine /etc/apt/sources.list folgende Zeile eintragen:
    Code:
    deb http://www.backports.org/debian sarge-backports main contrib non-free
    
    dann ein
    Code:
    apt-get update
    apt-get install amule-daemon
    
    Und dann halt einrichten ... Wiki siehe mein 1.Post ...
    Was ist daran so schlimm??
     
  14. Angel

    Angel Foren As

    Dabei seit:
    21.11.2003
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany
    Moa.. bin ich blind.. besten Dank..
    Über den Link habe ich auch den mlDonkey installieren können,
    welcher mir vom WebInterface und von den Bedienmöglichkeiten
    etwas mehr zu sagt.

    Es wundert mich zwar, das der User Admin ohne Passwort einfach
    rein kommt in das WebInterface und das ich sein Pass nirgend wo
    mal eben ändern kann, aber vielleicht gibt es dafür auch ein Lösung :)

    Einziges Manko was ich jetzt noch habe, das ist zwar auch eine "anti-leech"
    Sicherung.. ich habe nur DSL384, daher drossel ich eigentlich mein Upload
    auf 2Kb und Download steht im Schnitt auf 20-25KB, doch das geht nicht :(
    Auch wenn das nicht die feine Art ist, kann man sowas noch irgend wie handeln?

    Besten Dank schon mal für Eure Hilfe die Ihr mir gegeben habt,
    das ist echt super :respekt:

    Jetzt werde ich nur noch eins tun.. :schlaf:

    Mfg. Angel
     
Thema:

amule, mlDonkey etc. aber ohne Grafische Oberfläche

Die Seite wird geladen...

amule, mlDonkey etc. aber ohne Grafische Oberfläche - Ähnliche Themen

  1. mlDonkey & aMule

    mlDonkey & aMule: Hallo Gibt es eine Möglichkeit, verschiedene edonkey Derivate nebeneinander laufen zu lassen, da sie doch die gleichen Ports benutzen?
  2. Pidgin und Amule?!

    Pidgin und Amule?!: Hi, Hab mich heute mal dran gewagt und mein erstes Programm Compiliert! Nämlich Pidgin gibt ja seit heute die neue Version 2.2.1, jedenfalls...
  3. aMule CVS unter Ubuntu Feisty x86_64 compilieren?

    aMule CVS unter Ubuntu Feisty x86_64 compilieren?: Wie kann das gehen? Ich bekomme bei der Standardprozedur nur immer: root@ubuntu-server:~/downloads/amule-cvs# ./configure --disable-debug...
  4. aMule

    aMule: sooo..... also ich hab ein problem mit meinem aMule nähmlich läd der keine datein runter ich kann blo welche in die übertragungsliste packen er...
  5. amule install geht nicht wegen libc6

    amule install geht nicht wegen libc6: Hi, es geht um den esel, denn ich habe heute das Upgrade auf die 7.04 gemacht, und jetzt muesste ich mein amule neu installieren. Das geht aber...