win7 share gemounted gehört aber root

Diskutiere win7 share gemounted gehört aber root im Samba Forum im Bereich Netzwerke & Serverdienste; Hallo, ich mounte (unter Debian jessie) eine Win7 Freigabe in einer Domäne mit sudo mount.cifs //ip_adresse/freigabe /mount_verzeichnis -o...

  1. hudo

    hudo Grünschnabel

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich mounte (unter Debian jessie) eine Win7 Freigabe in einer Domäne mit
    sudo mount.cifs //ip_adresse/freigabe /mount_verzeichnis -o credentials=cred_file.txt

    Das Verzeichnis mount_verzeichnis befindet sich in /home/domuser und wurde von domuser angelegt, wobei domuser ein normaler User der Windows-Domäne ist. Nach dem mounten mit obiger Befehlssequenz gehört nun mount_verzeichnis sowie alle Unterverzeichnisse root. Ich kann auch nicht mit sudo chown den Benutzer ändern.

    Wie kann ich nun per script ein backup in das gemountete Verzeichnis kopieren, ohne interaktiv ein Passwort eingeben zu müssen. Mir schwebt da sowas wie ein cronjob vor, ich habe aber das Problem, das ein Befehl der mit sudo ausgeführt wird irgendwann eine Passwort-Eingabe erfordert.

    Gibt es Möglichkeiten per skript in das root gehörende Verzeichnis zu kopieren ohne Eingabe eines Passworts ?

    Gibt es Möglichkeiten die Win7 Freigabe so zu mounten, dass sie dem normalen Benutzer domuser gehört ?
     
  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. marce

    marce Kaiser

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    1.245
    Zustimmungen:
    19
    gibt es einen Grund, daß Du den Mountpoint nicht in der fstab mit den passenden Optionen einträgst, so daß auch ein User den mount durchführen darf?
     
  4. hudo

    hudo Grünschnabel

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Nein, es gibt keinen Grund, wollte die Freigabe erst mal so mounten, und dann in fstab eintragen. Ich weiß allerdings noch nicht genau was da alles an Optionen rein muß. Vielleicht hast du da einen Tip und die Freigabe wird mit Benutzer domuser gemountet ? Aber das müßte doch dann auch "manuell" gehen, dass das gemountete Verzeichnis dem domuser gehört.
     
  5. marce

    marce Kaiser

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    1.245
    Zustimmungen:
    19
    ja, wenn der User das Verzeichnis mountet.

    Du machst es aber "als root".
     
Thema:

win7 share gemounted gehört aber root

Die Seite wird geladen...

win7 share gemounted gehört aber root - Ähnliche Themen

  1. Trotz Win7 DNS-Regfix kein Join in die Domäne möglich

    Trotz Win7 DNS-Regfix kein Join in die Domäne möglich: Hallo! ich bin bald am Verzweifeln! Vor 2 Wochen einen anderen Rechner auf die selbe Art und weise Installiert und jetz gehts nicht mehr......
  2. Win7 Explorer zegt Titel Kommentare ... nicht an

    Win7 Explorer zegt Titel Kommentare ... nicht an: Hallo, wir haben einen Standalone Samba 3 auf Debian. Unter WinXP werden bei den Freigaben im Explorer brav Titel Kommentar Autor angezeigt, Win7...
  3. win7 installation

    win7 installation: Hallo, Ich hoffe das ich hier fragen betreffend windows stellen kann. Da es sich scheinbar um ein Bootloader problem handelt habe ich die...
  4. Samba PDC "DNS-Name nicht vorhanden" (Win7)

    Samba PDC "DNS-Name nicht vorhanden" (Win7): Hallo, ich bin gerade am verzweifeln und benötige Hilfe :) . Vorab: - CentOS 6 - selinux & iptables deaktiviert (bis alles läuft) - samba 3.5.4...
  5. SAMBA und WIN7 - zu wenig Speicherplatz

    SAMBA und WIN7 - zu wenig Speicherplatz: Guten Abend, falls hier schon zu diesem Thema gepostet wurde, bitte ich um Entschuldigung und den entsprechenden Link. Ich konnte jedenfalls...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden