NAS-Drive Mount in Bash-Script über crontab

Diskutiere NAS-Drive Mount in Bash-Script über crontab im Shell-Skripte Forum im Bereich Programmieren unter Linux/Unix; Hallo liebe Leute, ich versuche seit Wochen ein rsync Bash-Script für die Sicherung eines Raspberry Pi's zum Laufen zu bringen und scheitere...

  1. #1 montharon, 04.06.2020
    montharon

    montharon Grünschnabel

    Dabei seit:
    04.06.2020
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Leute,

    ich versuche seit Wochen ein rsync Bash-Script für die Sicherung eines Raspberry Pi's zum Laufen
    zu bringen und scheitere immer wieder am Einhängen der NAS-Freigabe für das Backup-Ziel.

    Am NAS habe ich das entstprechende Verzeichnis per NFS für die statische IP-Adresse des Pi's freigegeben.
    Ein Rechteproblem dürfte es nicht sein - habe per SSH die Rechte des Verzeichnisses am NAS überprüft.
    Der Owner des Verzeichnisses ist root und die UID der beiden Benutzer (Admin-User am Pi) und Adminstrator
    am NAS ist die gleiche...

    Zudem habe ich schon Backups ausgeführt, die ich manuell getriggert habe (selbes Bash-Script).

    Hier der entsprechende Auszug aus dem Script...

    readonly MOUNT_POINT='/mnt/backup'
    readonly LOG="${0}".log

    echo "SCHRITT 3" >> "${LOG}"
    echo "Pruefe Moint-Point..." >> "${LOG}"

    if ! mountpoint -q "${MOUNT_POINT}"; then
    # Wenn nicht, versuche es einzuhaengen
    echo "Backup-Verzeichnis ${MOUNT_POINT} einhaengen." >> "${LOG}"
    if ! mount -t nfs 192.168.0.10:/Backup/Pi3A "${MOUNT_POINT}"; then
    echo "Beim Einhaengen ist ein Fehler aufgetreten. Die Sicherung wird abgebrochen!" >> "${LOG}"
    exit 5
    else
    echo " Backup-Verzeichnis erfolgreich eingehaengt." >> "${LOG}"
    fi
    else
    echo "${MOUNT_POINT} ist bereits eingehaengt." >> "${LOG}"
    fi


    Ich vermute, dass es mit der Tatsache zu tun hat, dass das NAS die Festplatten in den Ruhemodus versetzt.
    Wenn ich nämlich das Script manuell in der Konsole ausführe, dann funktioniert alles ohne Probleme.

    Da ich dachte, dass ich den Mount-Befehlt als Root-User absetzen muss, habe ich den entsprechenden
    Cronjob in den crontab des Root-Users, also mittels sudo crontab -e geschrieben.

    Der Cron-Job wird auch entsprechend gestartet - ich sehe das am Zeitstempel des angelegten Logfiles.
    Zu diesem Zeitpunkt dürften sich das NAS bzw. die HDDs im Ruhemodus befinden.

    Vielen Dank für jede Hilfe!
    montharon
     
  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

NAS-Drive Mount in Bash-Script über crontab

Die Seite wird geladen...

NAS-Drive Mount in Bash-Script über crontab - Ähnliche Themen

  1. Mount einer NAS-Platte

    Mount einer NAS-Platte: Hallo, wenn eine gemountete NAS-Platte Probleme hat, ist das Ausführen des Kommandos "df" nicht mehr möglich. Die Präsenz dieser NAS-Platte ist...
  2. beliebige USB-Platte rw auto-mounten

    beliebige USB-Platte rw auto-mounten: Hi, ich muss öfter von unterschiedlichen (!) einer auf eine anderen USB-Platte/Stick etwas kopieren. Centos 6 auto-mountet jede beliebige...
  3. win7 share gemounted gehört aber root

    win7 share gemounted gehört aber root: Hallo, ich mounte (unter Debian jessie) eine Win7 Freigabe in einer Domäne mit sudo mount.cifs //ip_adresse/freigabe /mount_verzeichnis -o...
  4. Kleinigkeiten für Euch, mich nicht :-) pkg_add ; DVD rw mounten

    Kleinigkeiten für Euch, mich nicht :-) pkg_add ; DVD rw mounten: Hallo, ich habe 2 Problemchen. Ich kann nichts mehr installieren. Ich brauche aber unbedingt ein Brenn-Programm. Ein schönen Partitionierer usw....
  5. partition/mount point wo liegt das directory?

    partition/mount point wo liegt das directory?: Hallo zusammen! Wahrscheinlich eine 'ne blöde Frage: wie bekomme ich heraus, auf welcher Partition bzw. mount point ein Verzeichnis liegt....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden