Wie kann man mit tar mehrere Dateien auspacken?

masterofpc

Doppel-As
Beiträge
115
Also ich finde das blöd! X(
Immer wenn ich Xorg7.1 neu kompilieren möchte muss ich immer mit 'tar -xf <filename>' arbeiten und komme nur im 'Archive'-Tempo voran.
Gibt es nicht auch ein Kommando (bzw. eine Option von tar), mit der/dem ich meine ganzen Dateien auf einmal auspacken kann?
 

caba

GESPERRT
Beiträge
351
Schreib gleich eine untar funktion in deine bashrc (Sofern du bash benutzt)

Code:
function untar() {
   local USAGE FILE
   USAGE="usage: untar FILE [FILE 2] ... [FILE n]"
   if [ -z "$1" ]; then
      echo -e "$USAGE"; return 1
   fi
   for FILE in $*; do
      tar xvf $FILE
   done
}
 

caba

GESPERRT
Beiträge
351
Jo, wo die herkommt gibt es noch viel mehr...
Code:
(manuel@smartie)-(pts/0) 
(~): wc -l .bash_functions 
288 .bash_functions

(manuel@smartie)-(pts/0) 
(~): grep ^function .bash_functions | awk '{print $2}'
makeiso()
burniso()
copycd()
ripcd()
mrproper()
colors()
f()
mkcd()
pfcp()
prompt_elite
remount()
repeat()
rot13()
sizeof()
spwd()
bpwd()
sseq()
swatch()
now()
untar()
untbz2()
untgz()
Is ja eigentlich garnicht viel.

So natürlich ist das nicht mit der Bash :)

So, geh jetzt schlafen, habe mein Kaffee endlich leer.

n8
 
Zuletzt bearbeitet:

Ähnliche Themen

Keine grafische Oberfläche (Debian Installation)

Welches Linux/Unix für ehemaligen OSX Nutzer?

Alle Dateien eines Verzeichnisses mit einer anderen Datei vergleichen

[Gelöst] Suchen und ersetzen mit Hilfe mehrerer Parameter

Text mit mehreren Zeilen und Sonderzeichen ersetzten

Oben