Visio und Visual C++ für Linux?

Delmar

Think different
Beiträge
22
Ich verwende bedingt durch mein Studium die Programme MS Visio zur Erstellung von Ablaufplänen und Visual C++ zum Erstellen von C/C++ Programmen. Gibt es vergleichbareProgramme für Linux? Wichtig wäre z.B. ein Debugger für C/C++.

Gruß
Delmar
 

NoKarma

Dunkelgraf
Beiträge
144
da gibts nen haufen tool,.. z.b KDevelop,.. ist quasi ne copie von M$ Visual Studio...
und fürn debugger kann ich dir "DDD" enpfehlen,.. ich bin damit sehr zufrienden.

KDevelop nutze ich allerdings nicht.
 

Andre

Foren Gott
Beiträge
3.876
na ich weis nich ob mann Kdevelop mit VS-Studio.NET vergleichen kann!?!?!
wenn man mit .NET arbeitet will man ja meist auch die NFC sachen nutzen...
und das wirds mit Linux auch schon dunkel...

aber wenn du für Linux Programme schreiben willst ist Kdevelop schon die beste wahl...

aber ein versuch wär auch anjuta wert....
http://anjuta.sourceforge.net/

aber wenn du c++ für Linux programmieren willst, ist

Originally posted by NoKarma
da gibts nen haufen tool,.. z.b KDevelop,.. ist quasi ne copie von M$ Visual Studio...
und fürn debugger kann ich dir "DDD" enpfehlen,.. ich bin damit sehr zufrienden.

KDevelop nutze ich allerdings nicht.
 

Delmar

Think different
Beiträge
22
Und wie sieht's mit einem Programm für Programmablaufpläne (unter Windows wie gesagt MS Visio) aus?
 

Andre

Foren Gott
Beiträge
3.876
da würde mir spontan nichts einfallen... ?(

aber mit nen bissel glück, kriegste visio mit wine ans laufen....

was willste denn genau planen??

projekte oder Programme (uml) oder sowas?
 

Delmar

Think different
Beiträge
22
@ andre: Nene, nichts geplant. Ist nur, weilich für's Studium halt C/C++ programmieren und dafür natürlich auch PABs entwerfen muss. Da steckt also nur die Idee des Dozenten dahinter! ;)

Und da ich jetzt nun langsam auf Linux umsteigen, zumindest aber parallel zu meinem Win2k laufen lassen möchte, möchte ich mich da mal nach Alternativen zu den MS Produkten umschauen.

Bis jetzt wage ich den Umstieg noch nicht weil ich denke, dass Linux das bessere OS ist, sondern weil mir die Lizenzpolitik und das Handeln von Microsoft missfällt. Aber, was nicht ist kann ja schon werden! :))

Gruß
Delmar
 

Ähnliche Themen

IP einstellen aus C-Programm heraus

Erweiterbarer Wrapper für GNU find

Welches Linux/Unix für ehemaligen OSX Nutzer?

Dokumentenmanagement mit Linux

Linux "vergisst" Dateisystem?

Neueste Beiträge

Neueste Themen

Oben