Ubuntu 6.06_BETA2 freigegeben

Diskutiere Ubuntu 6.06_BETA2 freigegeben im Linuxnews/Programmversionen Forum im Bereich Allgemeines; [img] Heute gaben die Ubuntu Entwickler die zweite Beta Version für Ubuntu 6.06 heraus, bei dieser Version handelt es sich um eine nicht für...

  1. #1 DennisM, 28.04.2006
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    [​IMG]

    Heute gaben die Ubuntu Entwickler die zweite Beta Version für Ubuntu 6.06 heraus, bei dieser Version handelt es sich um eine nicht für den produktiven Einsatz geeignete Version. Es wurden schwerwiegende Fehler im Installer korrigiert. Desweiteren wurde der grafische Installer stark korrigiert, es handelt sich um einige Fehler die sogar die Partitionstabelle beschädigen können, es wurden aber auch andere Fehler beseitigt.

    Zitat ProLinux:
    Ubuntu 6.06 »Dapper Drake« soll nach wie vor am 1. Juni 2006 freigegeben werden. Auch von dieser Version kann man (ab Anfang Mai) wieder kostenlose CD-Sets bestellen, die voraussichtlich aus einer Ubuntu- und einer Kubuntu-CD bestehen werden. Details werden noch bekannt gegeben.

    Links:

    - Ubuntu Linux Projektseite: http://ubuntu.com

    - Announcement: https://lists.ubuntu.com/archives/ubuntu-announce/2006-April/000072.html

    - DL: https://lists.ubuntu.com/archives/ubuntu-announce/2006-April/000072.html

    - Kostenloser Versand: https://shipit.ubuntu.com/

    Quelle: ProLinux
     
  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rothut

    Rothut --------------------

    Dabei seit:
    05.10.2005
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Ich freu mich schon auf final und die neue ShipIT verpackung ;)
     
Thema:

Ubuntu 6.06_BETA2 freigegeben

Die Seite wird geladen...

Ubuntu 6.06_BETA2 freigegeben - Ähnliche Themen

  1. Seit Ubuntu 18.04.5 LTS vermisse ich im Ordnermenü die Option Erstellungsdatum

    Seit Ubuntu 18.04.5 LTS vermisse ich im Ordnermenü die Option Erstellungsdatum: Hallo zusammen Ich bin neu hier und habe eine Frage zur grafischen Arbeitsoberfläche von Ubuntu (18.04.5 LTS). Seid bitte nachsichtig mit mir,...
  2. Mit Windows auf Ubuntu Ordner erstellen

    Mit Windows auf Ubuntu Ordner erstellen: Hallo, Ich habe mir einen Server zusammengebaut auf dem Ubuntu 20.04 Server läuft. Samba habe ich erfolgreich installiert und auch die Freigaben...
  3. Xubuntu wechselt zu GitHub

    Xubuntu wechselt zu GitHub: Der freie Ubuntu-Ableger Xubuntu zieht von Launchpad zu Github. Die Entwickler erhoffen sich von diesem Schritt eine größere Beteiligung der...
  4. Ubuntu 20.04.1 LTS erscheint im Juli

    Ubuntu 20.04.1 LTS erscheint im Juli: Die erste Aktualisierung für Ubuntu 20.04.1 LTS »Focal Fossa« erscheint am 23. Juli und behebt hauptsächlich Fehler der stabilen Veröffentlichung...
  5. Ubuntu 20.10 heißt »Groovy Gorilla«

    Ubuntu 20.10 heißt »Groovy Gorilla«: Das für den 22. Oktober zur Veröffentlichung vorgesehene Ubuntu 20.10 trägt den Beinamen »Groovy Gorilla«. Weiterlesen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden