Spamassassin und Rh9

L@w

L@w

Foren As
hallo,

hat schon jemand von euch spamassassin installiert? bekomme immer den fehler dass ich irgendeine libcrypto brauche.

welches rpm brauche ich noch?

bin leider ein rpm neuling

kenne normal nur apt-get ;)
 
RlDdLeR

RlDdLeR

BENUTZT GOOGLE - VERDAMMT
Dann installier dir doch einfach apt für RedHat.

Das bekommst du auf http://www.freshrpms.net . Funzt auch gut.
Außerdem kannst du einfach mal das Teilchen das noch fehlt (zeigt er dir ja in der console an) bei google eingeben, dann findest du auch gleich nen Downloadplatz. ODer such bei www.rpmfind.net (ich glaub es ist .net)
 
L@w

L@w

Foren As
habe ich gemacht und daun habe ich noch mehr fehlende packete gefunden :(

werd mir das heute am abend noch mal ansehen

apt will ich nicht installiern gehört mal zu debian :P
 
A

Andre

Foren Gott
Also ich komme ja auch aus der "Debianwelt" und benutze gerade deshalb dieses apt-rpm...
Bei mir hat sich das nur nützlich erwiesen ;-) Alles was ich brauche, kann ich idR damit installieren und hatte noch nie probleme.
Spamassasin hab ich darüber installiert und konnte das sogar ohne jegliche configuration mit KMail benutzen....
das Teil filtert bei mir bestimmt 98% der Spammails raus...einfach genial ;-)
 
L@w

L@w

Foren As
werden bei apt-get debs installiert oder rpm?

welche version von spamassassin hast du?

brauche das auch unbedingt!

will es aber mit evolution benutzten
 
A

Andre

Foren Gott
Ich benutze dieses hier:
http://atrpms.physik.fu-berlin.de/
Da werden RPM Pakete zur Installation benutzt, allerdings erfolgt die Installation
im "Debiansytle"

einfach mal testen...
:]
Welche Version ich benutze, kann ich dir leider nicht sagen, weil ich im Moment nicht an dem entsprechenden System sitze :(
 

Ähnliche Themen

SELinux und IPTV

Keine grafische Oberfläche (Debian Installation)

CRON - Karnevalistische Lösung des Datums

Home Verzeichnis ändern

Keine Zugriff von Windows 10 auf Sambafreigaben

Oben