SI680 Linux Treiber

Diskutiere SI680 Linux Treiber im Sonstiges Forum im Bereich Hardware; Moin, Ich hab nen alten PC mit nur ATA33 deswegen hab ich mir ne ultra-ata133 gekauft.Die hab ich in nen pci-slot gesteckt, muss den nun aber...

  1. #1 Ocean-Driver, 07.10.2004
    Ocean-Driver

    Ocean-Driver Routinier

    Dabei seit:
    02.06.2004
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany
    Moin,

    Ich hab nen alten PC mit nur ATA33 deswegen hab ich mir ne ultra-ata133 gekauft.Die hab ich in nen pci-slot gesteckt, muss den nun aber noch installiert.Wie krieg ich das bei der fedora-core2 machen?
    Und leider gibt es auf der offizellen cd keinen si680-linuxtreiber.Gibts da irgendwo welche?
    Danke

    mfg Ocean-Driver
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

SI680 Linux Treiber

Die Seite wird geladen...

SI680 Linux Treiber - Ähnliche Themen

  1. Puppy linux helligkeit ändern.

    Puppy linux helligkeit ändern.: Wie ändere ich bei Puppy linux meine helligkeit ?
  2. Linux "vergisst" Dateisystem?

    Linux "vergisst" Dateisystem?: Hallo zusammen! Aufgrund des von mir hier beschriebenen Problems habe ich nun die halbe Nacht "durchgearbeitet", da ein komplett neues Konzept...
  3. Hat Linux etwas Mainframe-mässiges an sich?

    Hat Linux etwas Mainframe-mässiges an sich?: Hallo zusammen Irgendwie kommt mir das in letzter Zeit immer mehr so vor... UNIX hat seinen Ursprung (u.A?) ja auch dort. Ich meine weniger wenn...
  4. androis-apps unter Linux ausführen

    androis-apps unter Linux ausführen: Hallo Welche Möglichkeiten habe ich, um unter Linux (Debian) Android-apps (hier ein Spiel *.apk ? ) auszuführen ? Einen Android-emulator hab...
  5. Problem mit Windows auf Ordner auf dem Linuxsystem zuzugreifen

    Problem mit Windows auf Ordner auf dem Linuxsystem zuzugreifen: Ich mache gerade meine ersten Schritte mit Linux und würde gerne auf Dateien meines Linuxsystems auch mit Windows zugreifen, ich bin am...