Samba, Appel und andere

Diskutiere Samba, Appel und andere im Samba Forum im Bereich Netzwerke & Serverdienste; Hallo, ich versuche in einer etwas gemischten Umgebung einen Sambaserver einzurichten. Das Netzwerk besteht aus dem Sambaserver, verschiedenen...

  1. #1 catalpa, 26.01.2011
    Zuletzt bearbeitet: 27.01.2011
    catalpa

    catalpa Grünschnabel

    Dabei seit:
    26.01.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich versuche in einer etwas gemischten Umgebung einen Sambaserver einzurichten. Das Netzwerk besteht aus dem Sambaserver, verschiedenen Windowsclients, 2 Macs und einem Qnap. Mit den Windowsrechnern kann ich auf die Sambafreigaben zugreifen wenn ich sie als Netzlaufwerke verbinde und dort "unter anderem Benutzernamen" mit dem entsprechenden Account verwende. Versuche ich über die Netzwerkumgebung in diese Freigaben zu gelangen so misslingt das, obwohl auch Benutzer und Passwort abgefragt werden. Noch schlimmer sie die Lange mit den Appel-Rechnern aus, diese verweigern mit der Fehlermeldung "das original Objekt XY wurde nicht gefunden" gänzlich die Verbindung zu den nicht öffentlichen Freigaben. Öffentliche sind von allen Rechner aus zugänglich. Die Benutzer sind auf dem Server im OS wie auch unter Samba mit gleichen Daten eingetragen. Die Verzeichnisse haben auf OS-Ebene Vollzugriff für alle. Die Passwörter sind verschlüsselt. Samba läuft als Masterbrowser und Winsserver außerdem ist DNSMASQ auf auf einer Fritz.box.
    Weil Samba ja grundsätzlich läuft, wird etwas an der Art wie die anderen Rechner Benutzer und Passwort abfragen nicht stimmen.

    evtl. könnt ihr mir einen Tip geben. Weil ich hier nicht gleich einen Endlospost machen will frage ich lieber: was soll ich neben der conf noch posten?

    Update 1
    ich stelle eben fest, dass der Zugriff von der Netzwerkumgebung klappt wenn vorher auf dem gleichen Rechner mal ein entsprechendes Netzlaufwerk verbunden war! Man kann diese dann auch wieder trennen, geht weiterhin. ?!

    vielen Dank :-)
    nicht st
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. NoXqs

    NoXqs Routinier

    Dabei seit:
    07.05.2007
    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    smb.conf posten ist schonmal ein anfang.
    Vorher vielleicht noch (falls nicht schon vorhanden)
    Code:
    log file = /var/log/samba/samba.log.%m
    
    Pfad und Dateinamen kannst/musst du natürlich anpassen.

    Dann einmal mit einem Apple versuchen die Verbindung herzustellen und das logfile auch hier posten.
    Vielleicht kann man dann schon etwas sehen.
    Eventuell dann noch den log level hochschrauben...
     
  4. #3 catalpa, 27.01.2011
    catalpa

    catalpa Grünschnabel

    Dabei seit:
    26.01.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    o.k. dann wollen wir mal :-)
    sorry, dass das file so zerfläddert ist aber ich wollte jetzt nicht
    "aufräumen" und dabei evtl. was verändern...

    Code:
    # smb.conf is the main Samba configuration file. You find a full commented
    # version at /usr/share/doc/packages/samba/examples/smb.conf.SUSE if the
    # samba-doc package is installed.
    # Date: 2010-09-15
    [global]
            netbios name = ServerPatrick
            server string = MediaServer
            workgroup = Ilias
            server string = Server EG
            passdb backend = smbpasswd
            smb passwd file = /etc/samba/smbpasswd
            encrypt passwords = yes
            log file = /etc/samba/samba_%M.log
    #       passwd chat debug = yes
    #       log level = 100
    #       printing = cups
    #       printcap name = cups
    #       printcap cache time = 750
    #       cups options = raw
            map to guest = Bad User
    #       include = /etc/samba/dhcp.conf
    #       logon path = \\%L\profiles\.msprofile
    #       logon home = \\%L\%U\.9xprofile
    #       logon drive = P:
            usershare allow guests = No
    #       add machine script = /usr/sbin/useradd  -c Machine -d /var/lib/nobody -s /bin/false %m$
            domain logons = No
            domain master = Yes
            local master = Yes
            preferred master = Yes
            security = user
            wins support = Yes
            name resolve order = wins lmhosts hosts bcast
            dns proxy = yes
            wins proxy = yes
    
    ## Share disabled by YaST
    # [homes]
    #       comment = Home Directories
    #       valid users = %S, %D%w%S
    #       browseable = No
    #       read only = No
    #       inherit acls = Yes
    
    ## Share disabled by YaST
    # [profiles]
    #       comment = Network Profiles Service
    #       path = %H
    #       read only = No
    #       store dos attributes = Yes
    #       create mask = 0600
    #       directory mask = 0700
    
    ## Share disabled by YaST
    # [users]
    #       comment = All users
    #       path = /home
    #       read only = No
    #       inherit acls = Yes
    #       veto files = /aquota.user/groups/shares/
    
    ## Share disabled by YaST
    # [groups]
    #       comment = All groups
    #       path = /home/groups
    #       read only = No
    #       inherit acls = Yes
    
    ## Share disabled by YaST
    # [printers]
    #       comment = All Printers
    #       path = /var/tmp
    #       printable = Yes
    #       create mask = 0600
    #       browseable = No
    
    ## Share disabled by YaST
    # [print$]
    
    #       comment = Printer Drivers
    #       path = /var/lib/samba/drivers
    #       write list = @ntadmin root
    #       force group = ntadmin
    #       create mask = 0664
    #       directory mask = 0775
    ## Share disabled by YaST
    # [netlogon]
    
    [Filme]
            inherit acls = Yes
            path = /serv/Filme
            read only = No
            guest ok = Yes
    
    [Ordner_mit_Anmeldung]
            inherit acls = Yes
            path = /serv/Ordner_mit_Anmeldung
            read only = No
            valid users = patrick julia markus
    
    [Markus]
            inherit acls = Yes
            path = /serv/markus
            read only = No
            guest ok = Yes
    
    
    und das log-file:

    Code:
    [2011/01/27 19:23:25.608135,  1] smbd/service.c:1070(make_connection_snum)
      192.168.1.24 (192.168.1.24) connect to service Markus initially as user nobody (uid=65534, gid=65533) (pid 17614)
    [2011/01/27 19:23:29.329176,  1] smbd/service.c:1251(close_cnum)
      192.168.1.24 (192.168.1.24) closed connection to service Markus
    [2011/01/27 19:23:44.598766,  1] smbd/service.c:1070(make_connection_snum)
      imacjulia (192.168.1.24) connect to service Ordner_mit_Anmeldung initially as user julia (uid=1001, gid=100) (pid 17616)
    [2011/01/27 19:24:01.946229,  1] smbd/service.c:1070(make_connection_snum)
      imacjulia (192.168.1.24) connect to service Filme initially as user julia (uid=1001, gid=100) (pid 17616)
    [2011/01/27 19:24:05.659171,  1] smbd/service.c:1070(make_connection_snum)
      imacjulia (192.168.1.24) connect to service Markus initially as user julia (uid=1001, gid=100) (pid 17616)
    [2011/01/27 19:24:45.071725,  1] smbd/service.c:1251(close_cnum)
      imacjulia (192.168.1.24) closed connection to service Ordner_mit_Anmeldung
    [2011/01/27 19:24:45.084377,  1] smbd/service.c:1251(close_cnum)
      imacjulia (192.168.1.24) closed connection to service Filme
    [2011/01/27 19:24:45.124177,  1] smbd/service.c:1251(close_cnum)
      imacjulia (192.168.1.24) closed connection to service Markus
    
    
    Der Hammer an der Sache ist, dass ich eben mit dem Mac zugreifen konnte, dieser sich aber beim dem Trennen der Verbindung richtig böse aufgehängt hat! Das kannte ich vom Mac noch gar nicht *G* Gegenprobe mit einem anderen Mac lief glatt, ohne Aufhängen. Warum es jetzt geht weiß ich nicht, habe gestern noch Experimente mit dem WINS gemacht...
     
Thema:

Samba, Appel und andere

Die Seite wird geladen...

Samba, Appel und andere - Ähnliche Themen

  1. Zugriff auf Samba Fileserver Freigaben verweigert(Samba 4 Active Directory Domäne)

    Zugriff auf Samba Fileserver Freigaben verweigert(Samba 4 Active Directory Domäne): Hallo, ich möchte eine Active Directory Domäne mit Samba4 erzeugen. Es handelt sich um zwei Server(Domänencontroller und Fileserver) und ca. 10...
  2. SAMBA 4 und Mac Client

    SAMBA 4 und Mac Client: Hallo zusammen, vielleicht kann mir jemand helfen... Ich habe eine Samba Server auf Ubuntu Basis installiert und möchte nun von unterschiedlichen...
  3. [SOLVED][CentOS 7] Samba server nicht erreichbar trotz firewall regeln.

    [SOLVED][CentOS 7] Samba server nicht erreichbar trotz firewall regeln.: Hallo zusammen, ich habe auf einem XenServer (CentOS 7) einen Samba Server installiert und eingerichtet. Ich habe auch entsprechende Regeln in...
  4. Samba 4 trennt sich beim Übertragen unter Windows7/10

    Samba 4 trennt sich beim Übertragen unter Windows7/10: Hallo zusammen Mir ist nun schon ein paar Mal aufgefallen dass sich mein Samba-Server (Debian 8.7.1 + backports-Kernel v4.9.x) "einfach so", ohne...
  5. Samba compile

    Samba compile: Hallo zusammen Nachdem ich nun lange nur mit NFS gearbeitet hab, möchte ich zumindest wieder einmal einen Blick in die Sambawelt werfen;...