Promt ändern

kleinertux

kleinertux

Jungspund
Promt /hostname ändern

Hallo Linux Freunde

Ich habe seit erst einem Monat Linux installiert und bin noch in den Anfängen... (deswegen "kleinertux")

Mein Promt in der Shell (egal welche Benutzer) zeigt sich als eine für mich unerklärliche Folge von Zahlen... Ich möchte ihn je nach Benutzer anders einstellen, weiss aber nicht wo.

Ich freue mich auf eure Antworten

babytux ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Anzeige

Hallo kleinertux,

schau mal hier: Promt ändern. Dort wird jeder fündig!
kleinertux

kleinertux

Jungspund
Bash Howto

Merci vielmal für die promte ;-) Antwort!!!

Ich werde mir das Manual gleich durchstudieren! :-)
 
kleinertux

kleinertux

Jungspund
Host Name

Während dem ich mit meinem Promt rumprobierte, ist mir aufgefallen, dass mein Hostname wohl "x1-6-00-01-02-e2-87-ed" sein muss. Das gefällt mir natürlich nicht und deshalb möchte ich es ändern...

Ich habe im Kontrollzentrum gesucht aber nichts gefunden... verflixt...

gruss
babytux?(
 
chb

chb

Steirer
hmm welche Distro hast du denn .. ?
sonst könntest du mit
hostname <neuerhost> ändern aber das bleibt glaub ich net bis zum nächsten reboot ..
 
kleinertux

kleinertux

Jungspund
vielen Dank!
Ich habe es gleich ausprobiert... hatte nur als root die entsprechende Berechtigung, jetzt muss ich nur noch schauen ob es dauerhaft ist...:rolleyes:


babytux:baby:

PS ich benutze SUSE 8.2
 
devilz

devilz

Pro*phet
Original geschrieben von kleinertux
vielen Dank!
Ich habe es gleich ausprobiert... hatte nur als root die entsprechende Berechtigung, jetzt muss ich nur noch schauen ob es dauerhaft ist...:rolleyes:


babytux:baby:

PS ich benutze SUSE 8.2

kannst du auch in /etc/hostname eintragen
 
kleinertux

kleinertux

Jungspund
/etc/hostname

Ich habe es versucht, dh hostname "neuername" hat funktioniert, aber wie von ch-b vermutet wird der hostname leider nicht dauerhaft geändert.

Unter dem Verzeichnis /etc/ habe ich werder ein File noch ein Directory namens hostname... oder habe ich das doch falsch verstanden?

babytux 8)
 
g_eXx

g_eXx

gentoo-user
hi,
dann erstell eine textdatei unter /etc und nenne sie "hostname" und trage dort deinen hostname ein. Bei Gento muss man die auch selber anlegen.
 
kleinertux

kleinertux

Jungspund
file "hostname" anlegen

hi g_EXx
funktioniert leider nicht !
 
chb

chb

Steirer
hmm versuchs mal mit yast2 mach ein Terminal auf und starte

yast2 oder starte es irgendwo anders ;)

http://home.aventa.de/pb/linux/clients.htm

da müßte stehn wie du den hostnamen setzt - als domainnamen kannst entweder den von deinem isp angeben oder einfach irgendwas - aber achte darauf das es die domain nicht wirklich gibt .. also

"meinpc.testdns"
 
N

n00bie

GESPERRT
Eine klitzekleine Frage bitte,

Wie ändere ich den Computernamen?

bei mir steht immer im prompt: n00bie@localhost


wie kann ich das localhost ändern?
 
Steve

Steve

13te
nein /etc/hosts ist es nicht.

/etc/hostname

und wenn ihr die nicht findet dann mitm Config-Tool euerer Distri versuchen.

Steve
 
rup

rup

Haudegen
Hier z.B. mein Prompt (natuerlich schoen bunt), \h gibt den Namen des Rechners aus. Der Prompt von root oder den normalen User sieht unterschiedlich aus (# oder $ und Farbe des Usernamen)

if test "$UID" = 0
then
PS1="\n\[\033[1;31m\]`whoami` \[\033[1;33m\]\h \[\033[1;37m\]\w \n#\[\033[0m\] "
export PS1
else
PS1="\n\[\033[1;32m\]`whoami` \[\033[1;33m\]\h \[\033[1;37m\]\w \n$\[\033[0m\] "
export PS1
fi
 

Anhänge

  • prompt.png
    prompt.png
    1,7 KB · Aufrufe: 38
tomvomland

tomvomland

Tripel-As
Original geschrieben von n00bie
Eine klitzekleine Frage bitte,

Wie ändere ich den Computernamen?

bei mir steht immer im prompt: n00bie@localhost


wie kann ich das localhost ändern?
Hi,
diese Frage, die in diesem Thread eine klitzekleines bisschen deplaziert ist, stellte bereits kleinertux in eben diesem Thread.

Les' mal....
 
RlDdLeR

RlDdLeR

BENUTZT GOOGLE - VERDAMMT
Um den Hostname dauerhaft zu ändern gib einfach folgendes ein:

echo deinhostname > /proc/sys/kernel/hostname



Du kannst du Datei auch per Editor verändern, z.b.

vim /proc/sys/kernel/hostname



Dort drückst du i um in den edit modus zu kommen und wenn du fertig bist, drückst du escape und gibts :wq ein.

MfG
 
kleinertux

kleinertux

Jungspund
Ich danke allen für die vielen Antworten.

Mit den verschiedenen Methoden konnte ich zwar den Hostname temporär ändern, aber sobald ich den PC neu starte finde ich wieder das alte vor...

naja, eines Tages werde ich wissen wie man sowas auch dauerhaft ändert...

Alles gute und viel Spass
Giovanni
 
RlDdLeR

RlDdLeR

BENUTZT GOOGLE - VERDAMMT
Hmm komisch, bei mir bleibt der Hostname so...
 
H

hopfe

Haudegen
@kleinertux
Hast du mal bei Yast2 unter Netzwerkeinstellungen nachgesehen?
 

Ähnliche Themen

Falsche Ausgabe von $LINENO

Linux autodidakt lernen oder in der Schule?

Keine grafische Oberfläche (Debian Installation)

Samba User importieren

Arch Linux Iso Image verifizieren

Oben