Problem mit diff Befehl

Diskutiere Problem mit diff Befehl im Shell-Skripte Forum im Bereich Programmieren unter Linux/Unix; Hallo zusammen, habe folgendes Problem. Ich möchte zwei Listen (files) miteinander vergleichen. In beiden Listen werden zeilenweise Namen...

  1. #1 likwitt, 29.03.2007
    likwitt

    likwitt Jungspund

    Dabei seit:
    25.10.2006
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    habe folgendes Problem.
    Ich möchte zwei Listen (files) miteinander vergleichen.
    In beiden Listen werden zeilenweise Namen gelistet.
    Als bsp:
    Liste 1
    name_1
    name_2
    name 3 / 4
    name#5

    Liste 2
    name_1
    name_2
    3#name
    4#-name


    Als Ergebniss soll eine Liste erstellt werden mit allen Namen die in Liste 1 vorhanden sind und nicht in Liste 2!
    In diesem besp. wären das name 3 / 4 & name#5
    Da die Namen Leerstellen und Sonderzeichen beinhalten können klappt das irgendwie nicht.
    diff file1 file2 | grep '<' | sed -e "s#< ##g" > testergebnis
    Wo ist der Fehler?
    thx im vorraus
     
  2. #2 Wolfgang, 29.03.2007
    Wolfgang

    Wolfgang Foren Gott

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt
    Hallo
    Ich mach sowas immer mit grep

    Code:
    grep -v -fListe2 Liste1
    
    Gibt alle Zeilen aus, die in Liste 1 aber nicht in Liste2 vorkommen

    Gruß Wolfgang
     
  3. #3 likwitt, 29.03.2007
    likwitt

    likwitt Jungspund

    Dabei seit:
    25.10.2006
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    klappt leider auch nicht.
    bekomme zwar eine liste. Aber auch hier sind einzelne namen aus beiden listen vorhanden.
    vermute das sonderzeichen und Leerzeichen stören?
     
  4. #4 Wolfgang, 29.03.2007
    Wolfgang

    Wolfgang Foren Gott

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt
    Hallo
    Matcht grep überhaupt auf Umlaute bei dir?
    Welche Locale hast du gesetzt, und welche Coderung hat die Datei?

    Perl ist da ewas unabhängiger:
    Versuch es mal damit:
    Gibt alles aus Datei1 aus, was in Datei2 nicht vorkommt.

    Code:
    perl -ne '$h{$_}.= @ARGV; END{for (sort keys %h) {print $_ if ($h{$_}=~/1$/)}}' Datei1 Datei2
    Gruß Wolfgang
     
  5. #5 Psimon, 16.12.2007
    Zuletzt bearbeitet: 17.12.2007
    Psimon

    Psimon pSY

    Dabei seit:
    16.10.2005
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    diff ausgabe

    hallo zusammen,
    bei mir funktioniert alles wie es soll, doch ist die ausgabe von diff sehr unleserlich.

    Code:
    diff -qr $source $target 1>&2
    was mir nicht ganz klar ist, wie kann ich ein weiteres \n nach jeder ausgegeben zeile von diff einfügen?

    danke und grüße,
    simon
    .
    .
    .
    EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :
    .

    sed oder?

    Ich komm nicht drauf....
    Könnte mir bitte jemand Feedback geben wie ich die Rückgabewerte von diff leserlich formatieren kann? Ein weiterer Linebreak wäre ideal!
     
Thema:

Problem mit diff Befehl

Die Seite wird geladen...

Problem mit diff Befehl - Ähnliche Themen

  1. Probleme mit WinSCP und Rechten

    Probleme mit WinSCP und Rechten: Hallo. Ich habe vor ein paar Tgen meinen ersten Ubuntu 16.04 vServer bei 1&1 bestellt, gemäß dem sicheren Umgang damit, habe ich erstmal den SSH...
  2. Bootproblem

    Bootproblem: Hallo Ein PC (i686 mit Debian unstable, nox) hat Bootprobleme (will heißen ist erfolgt keine Grafikausgabe. was ich bisher gemacht habe: HDD an...
  3. Crontab und Scripts - Problem

    Crontab und Scripts - Problem: Hallo Zusammen Ich habe ein Script welches mittels Cronjob ausgeführt werden soll. Gemäss Log wird es auch ausgeführt, jedoch passiert nichts:...
  4. Problem bei der installation einer Sun Netzwerkkarte

    Problem bei der installation einer Sun Netzwerkkarte: Guten Morgen zusammen, beim installieren einer zusätzlichen Netzwerkkarte habe ich ein Problem. Die Karte wird nicht automatisch installiert. Es...
  5. Problem bei der Vergabe von Sciherheitsinformationen auf eine Freiagbe

    Problem bei der Vergabe von Sciherheitsinformationen auf eine Freiagbe: Liebe Community, zurzeit arbeite ich an eine Active Directory Domäne die mittels Samba läuft. Dazu habe ich einen AD DC auf Debian 8.7 mit Samba...