Problem mit der Installations Diskette

B

BamBam

Grünschnabel
Hallo!

Ich habe mir das Mandrake von einem FTP Server von einer UNI geholt!

So jetzt wenn ich die CD's brenn und die 1 Bootable mache, dann bootet er mir zwar hoch, aber es kommt dann immer die Meldung dass die CD wohl keine Linux Mandrake Installations CD is!

Kann mir jemand da helfen, was ich da falsch mach?!?!

Danke schon mal für eure Hilfe!

Grüßle

BamBam
 
A

Andre

Foren Gott
hmmm also ich musste die cd`s nie explizit als "bootable" brennen...
vieleicht liegts daran?

mach doch bei den images mal einen md5 test, um zu sehen, ob die images in ordnung sind!
 
B

BamBam

Grünschnabel
Also ich habe mir jetzt nochma die 3 RAR Dateien runtergeladen!

Wie gehe ich jetzt da vor? Werde aus den Anleitung die da dabei sind ned ganz schlau!

Wäre cool wenn mir jemand helfen könnte!

Grüße

BamBam
 
Tarzipan

Tarzipan

Eroberer
dann nenn doch mal schnell die namen, größen und checksummen der 3 files...
 
B

BamBam

Grünschnabel
ok blöd das! Mir hat der und XP ;-) angezeigt des wären RAR files also hab ich die entpackt anstatt als iso files zu brennen! sowas! Jetzt gehts auf jeden fall und windows is nu auch blad futsch ;-)

Danke trotzdem für eure Hilfe (werde ich bestimmt noch öfters brauchen ;-) )

Grüßle

BamBam
 
LNX>-r00t-

LNX>-r00t-

Grünschnabel
Auf www.linuxiso.org kannste dir sämtliche Distributionen saugen und die gleich in dem Dateiformat .iso !!
Server sind auch von der geschwindigkeit ok!
Bis dann!

cYa :))
 

Ähnliche Themen

Keine grafische Oberfläche (Debian Installation)

Manjaro UEFI dual Boot

Browser-Problem

pkg_add Error: Not logged in

Debian squeeze, Webmin, Samba Freigaben

Oben