Printserver Installieren

Diskutiere Printserver Installieren im Debian/Ubuntu/Knoppix Forum im Bereich Linux Distributionen; Hi Ich hab da ein Netgear Printserver PS110 den ich (Ubuntu 5.10) nicht installieren kann. Eigentlich hab ich mit Netzwerkdruckern (so fern...

  1. #1 Borderlinedance, 11.11.2005
    Borderlinedance

    Borderlinedance Tripel-As

    Dabei seit:
    09.09.2005
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Switzerland
    Hi

    Ich hab da ein Netgear Printserver PS110 den ich (Ubuntu 5.10) nicht installieren kann.
    Eigentlich hab ich mit Netzwerkdruckern (so fern Linux tauglich) keine Probleme.
    Und so kommt es auch das der zweiter Drucker, ein HP Business InkJet1200dtn schon installiert ist.

    Aber hier bei diesem Netgear Printserver beiss ich mir die Zähne aus.
    Linux tauglich ist der PS110, aber er hatt halt auch zwei Printer Ports.

    Also wen da jemand schon Erfahrungen gemacht hat, oder sonst irgenwie helfen kann, währ ich wirklich sehr dankbar.

    Mit bestem Dank im voraus

    Link zu Netgear PrintServer PS110
     
  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Die Frage ist nur, warum du den nicht installieren kannst. Welche Fehler treten denn auf? Tauchen Fehlermeldungen in der Error-Log-Datei von Cups auf? Wenn ja, welche?
     
  4. #3 Borderlinedance, 11.11.2005
    Borderlinedance

    Borderlinedance Tripel-As

    Dabei seit:
    09.09.2005
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Switzerland
    Keine Fehlermeldung, ich bekomme einfach keine Verbindung.
    Komisch auch:
    Über den Webbrowser kann ich das Menü vom Printsever Starten.
    Soweit also eigentlich alles normal.

    Das Problem sehe ich bei den Ports.
    Der Printserver ist für zwei Printer gedacht, hat also auch zwei schnittstellen.
    Unter Windows wird das wie folgt konfiguriert:

    Portname: IP_PRINTSERVER-P1 (für Printerport 2 = IP_PRINTSERVER-P2)
    IP-Adresse: 000.000.000.001 (für Printerport 2 = 000.000.000.001)
    Warteschlangenname: L1 (für Printerport 2 = L2)

    Und auf Mac geht das über AppleTalk mit:
    PRINTSERVER_P1
    PRINTSERVER_P2
     
Thema:

Printserver Installieren

Die Seite wird geladen...

Printserver Installieren - Ähnliche Themen

  1. Lage der Printserver

    Lage der Printserver: Hallo, ich habe eine Frage bzgl. der Positionierung von Printservern in einem Netz über versch. Standorte. Als Beispiel: Haupstandort A: -...
  2. Knoppix als Printserver

    Knoppix als Printserver: Hallo alle miteinander, habe da etwas vor und zwar würde ich gerne ein Knoppix Livesystem, welches auf USB läuft als Printserver konfigurieren...
  3. IP Adresse von Printserver ändern, wie?

    IP Adresse von Printserver ändern, wie?: Da mein Netzwerkdrucker den Gheist aufgegebn hat, habe ich jetzt einen Uralten Canon LBP 800 mit einem wahrscheinlich noch älterem Printserver an...
  4. Scanner-Printserver- Suse 11.1

    Scanner-Printserver- Suse 11.1: Hallo. Habe mir einen Printserver Micronet SP781 zugelegt USB/LAN (an Congstarbox) Damit nicht immer der Suse-Rechner eingeschaltet sein muß...
  5. Samba/Cups Printserver drucken ohne Authentifizierung

    Samba/Cups Printserver drucken ohne Authentifizierung: Hallo zusammen! Ich möchte hier einen Cups/Samba Druckerserver für Windows Clients aufsetzen. Es funktioniert alles prima. Ich kann vom...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden