ip ändern

Tux-Forever

Tux-Forever

Linuxer
hi wie kann ich eigentlich meine ip ändern???? gibts dafür ein tool unter debian oder muss man das per hand machen wenn ja genau beschreiben plz
thx schonmal im voraus :]
 
A

Anzeige

Hallo Tux-Forever,

schau mal hier: ip ändern. Dort wird jeder fündig!
A

Andre

Foren Gott
das geht über die console mit "ifconfig"
damit kannste auch alles andere einstellen
 
rup

rup

Haudegen
mit vi /etc/network/interfaces

################################################
# /etc/network/interfaces -- configuration file

# The loopback interface
auto lo
iface lo inet loopback

# The first network card - this entry was created during the Debian installation
# (network, broadcast and gateway are optional)
auto eth0
iface eth0 inet static
address 192.168.1.2 # < Die IP Adresse
netmask 255.255.255.0 # < Die Netmask
network 192.168.1.0 # < Das Netz
broadcast 192.168.1.255 # < Die Broadcast Adresse
gateway 192.168.1.254 # < Der Default Gateway
################################################

Und anschliessend die neuer Werte mit folgendem Befehl uebernehmen:

/etc/init.d/networking restart
 
M

MAXimator

Gast
danke! genau das hab ich soeben gesucht und mich als dank auch gleich registriert :)
 
S

spunz

Mitglied
wer eine "gui" will, kann sich mit "apt-get -u install etherconf" ein ncurses basierendes programm installieren.
 
D

Dr_Ompaa

Hobbyphilosoph
wie gesagt, mit ifconfig geht die Änderung distributionsübergreifend und einfach:

erstmal

ifconfig eth0 down #eth0 ist die erste Netzwerkkarte eth1 die 2. usw

dann

ifconfig eth0 up 192.168.1.2 #wobei eth0 wie oben und die neue IP am Ende reinkommt
 
Tux-Forever

Tux-Forever

Linuxer
hab dieses etherconf installiert und mit welchem befehl rufe ich das jetzt auf??? mit etherconf geht es nicht
 
Tux-Forever

Tux-Forever

Linuxer
na hier waren doch mal soviel debianer kann mir den keiner sagen wie ich das teil starte?
 
D

damager

Moderator
komisch ... es installiert sich irgendwie kein
ausführbares programm.
nur:
/usr/share/configlets/etherconf/main.py
/usr/share/configlets/etherconf/main.glade

*wunder* !?!
 
D

damager

Moderator
debianer haben doch auch "netcardconfig" oder?
zumindest das knoppix hat es ...
 
C

caba

GESPERRT
damager schrieb:
debianer haben doch auch "netcardconfig" oder?
zumindest das knoppix hat es ...

ja, aber debianer benutzen $EDITOR, /etc und /etc/init.d/networking

mfg manuel
 
S

saintjoe

Gast
Root schrieb:
Na dann Willkommen on Board :D
Nimms wir nicht übel, root, aber kannst du dir einen anderen Avatar aussuchen?
Ich merk schon den Tumor auf meiner Netzhaut ;)
Am besten irgendwas, was nicht rumspringt, läuft, oder sich sonst irgendwie bewegt :) einfach was ruhiges ;)

Gruß
 
L

localhost

Grünschnabel
Um die IP zu ändern einfach als root

vi /etc/network/interfaces eingeben

oder wen vi nicht installir ist

editor /etc/network/interfaces

dort kannst du einfach die IP ändern einfach die alte weg machen die neue hinschreiben an die kleiche stelle.

/etc/init.d/network restart // dort wir das netzwerk neugestartet

und schon hast du die neue IP

und mit ifconfig kannst du schauen welche ip du gerade hast
 
Zuletzt bearbeitet:
K

K1ng J4n3

Mitglied
das mit der ip hat wunderbar geklappt aber ich würde auch gern das Standart Gateway ändern...
kann mir da einer weiter helfen?:hilfe2:
 
S

supersucker

Foren Gott
Code:
route add default gw deine_standard_gateway_ip

Man beachte das d bei Standard.
 

Ähnliche Themen

OpenJDK8 unter Debian7.11/sparc64/kernel 3.16 kompilieren

Linux "vergisst" Dateisystem?

Bootloader sichern und wiederherstellen mit dd

WebUI für wget opder Aria2 auf dem Raspberry Pi

fail2ban Angriff auf Mailport nicht erkannt

Sucheingaben

linux mint ip adresse ändern

,

bash ip adresse festlegen

,

ip adresse knoppix ändern

,
ipadresse änder unix
, unix ipnummer umstellen, ipnummer unix ändern, linux ip adresse ändern terminal, linux ip wechseln, linux ip ändern, mint neue ip, knoppix aktiviert die ip adresse nur temporär, unix ip adresse ändern
Oben