Frage zu Unix-Befehl

Das C

Jungspund
Beiträge
12
Hallo,

kann mir einer von euch bitte sagen was dieser Befehl bedeutet:

cd - > /dev/null

null ist eine Datei im Verzeichnis /dev/

Viele grüße und Danke im Voraus

:D
 

Xanti

Mouse Organist
Beiträge
1.855
"cd -" wechselt in das vorhergehende Verzeichnis und gibt diesen Verzeichnisname in der Standardausgabe aus. Um dieses Ausgeben zu verhindern, wird die Standardausgabe mittels "> /dev/null" umgeleitet. "/dev/null" kann man in Unix als Mülleimer verstehen, alles was dahingeleitet wird, ist weg :)

Gruss, Xanti
 

Wolfgang

Foren Gott
Beiträge
3.978
Zusatz:
Wobei cd - bei den meisten Shells auf die Umgebungsvariable $OLDPWD verweist -> zurück in das vorherige PWD wechseln.

Gruß Wolfgang
 

root1992

von IT-Lehrern besessen
Beiträge
1.138
Zusatz 2 (gratis):
cd .. geht immer eine "Ebene" zurück
Zusatz 3:
cd ~ geht immer in das Home-Verzeichnis des aktuellen Benutzers.

*hoffe das das stimmt*
 

gropiuskalle

terra incognita
Beiträge
4.857
Nana!

Statt "cd~" reicht doch auch "cd" um ins Homeverzeichnis zurückzugelangen, oder?
 

DennisM

Moderator u. Newsposter
Beiträge
4.883
Der man Befehl hilft dir bei vielen Sachen weiter, einfach man "Befehl".

MFG

Dennis
 

Ähnliche Themen

rsync Übertragung von Dateien zwischen zwei Servern

Hilfe für ein shell script

Unix: Zeile aus ManSeite kopieren

Keine grafische Oberfläche (Debian Installation)

Installation von COM Ports unter Unix

Oben