Brauch ein Projekt

Steve

Steve

13te
hi,

ich habe im Moment ein bischen Langeweile. Ich möchte also gerne mal was Programmieren, vielleicht auch was größeres, in Perl oder Ruby. Habt ihr vielleicht ein paar Vorschläge, was man da machen könnte?


Steve
 
tr0nix

tr0nix

der-mit-dem-tux-tanzt
Einen scriptbaren mir-die-ganze-Arbeit-Abnehmer? Das waer cool!

Ne was ich praktisch faende waer was, womit ich auf vielen Servern auf einmal Scripte deployen und ausfuehren kann inkl. return-code. Kollege von mir will das gerade coden aber so wie ich ihn kenne braucht er dazu ewigs ;).
 
thorus

thorus

GNU-Freiheitskämpfer
Wenn du vllt noch PHP/MySQL kannst, hätte ich was für dich ;)
Ich progg grade mit ein paar anderen an einem Browsergame, das etwas besser werden soll als andere.
 
FritzX

FritzX

Linux Amateur
In Perl ? Wie wäre es damit checkinstall etwas auszubauen ?

Also nicht nur: ./configure, make, checkinstall = deb, RPM oder Slackware Paket,

sondern (automatisch !) :

tar.gz auspacken
./configure
fehlende Dateien per apt oder apt4rpm 'runterladen
make
checkinstall -> Paket erstellen
Paket installieren

Sowas würde vielen Amateuren das Leben erleichtern ;)
Frage an die Profis: Wäre sowas technisch überhaupt möglich ?

Gruß,
Fritz
 
Steve

Steve

13te
@ tr0nix

kannst du mir mal erklären was "deployen" ist?

@ thorus

php ist nicht mein Fall. Ich weiß auch nicht warum. Manchmal muss man halt was mit php machen, aber mehr mache ich auch nicht.

@ FritzX

das kannste doch im Shellscript machen?


@ all

danke schon mal für die Vorschläge weitere sind natürlich immer herzlich Willkommen.


Steve
 
F

Freakazoid

Gast
ups ... hab übersehen das du programmieren willst
 
homoeolin

homoeolin

QT-Freak
Homoeolin

Jo!

Meine Projekte wärn

1. Ein Praxisprogramm (für Homöopathen), d.h. Datenbanken und
Patientenverwaltung + Rechnungsverwaltung in QT und C++
namens
Homoeolin

2. Einen LinuxInstaller unter QT/C++
 
homoeolin

homoeolin

QT-Freak
Der INstaller könnte auch in Perl programmiert werden !
 
homoeolin

homoeolin

QT-Freak
Damit können wir dann den armen Amateuren helfen !!!
 
M

mapiox

Tripel-As
@homoeolin

man kann die eigenen Beiträge auch editieren

mfg
 
homoeolin

homoeolin

QT-Freak
Wenn dann aber ein Installer, welcher gut aussieht und einfach zu
bedienen ist und nur ein Kommando zum Starten braucht.
Dann muss er die Daten aus einer Config-Datei laden und ein
Verzeichnis laden und extrahieren, installieren und konfigurieren bzw.
kompilieren.

Durch die Config-Datei kann er ja dank OpenSource von anderen Usern
zum Installieren ihrer Programme nutzen ! :dafuer:
Wär ja ein Vorteil von Windows nach Linux portiert !!! :P


Also bei Interesse melden... :bounce:
 
tr0nix

tr0nix

der-mit-dem-tux-tanzt
Deploy = Softwareverteilung (in dem Sinne wie ich es erwaehnt habe)
 
Steve

Steve

13te
@ tronix

ich probiere das mal ;-) mit ruby oder doch lieber mit perl


@ homoeolin

Ich glaube es gibt genug gute Installer.


Steve, thx
 
Zuletzt bearbeitet:
FritzX

FritzX

Linux Amateur
Steve schrieb:
@ FritzX

das kannste doch im Shellscript machen?

Hallo Steve,

so einfach scheint es nicht zu sein. Bei kConfigure steht checkinstall schon seit Mai 2002 auf der Wunschliste.

Und das ohne automatische Auflösung der Paketabhängigkeiten durch apt/apt4rpm/emerge... ;)

Gruß,
Fritz
 
Steve

Steve

13te
hi,

ich habe was für mich gefunden. Ich werde erstmal versuchen einen Chat in Ruby zu schreiben.

@ tronix

wie willst du die Scripte zu den Servern übertragen, wie läuft die Anmeldung am Server?


Steve
 

Ähnliche Themen

Beratung Grafikkartenkauf

Squid3 als Reverse Proxy

Mail Transport Agent auf installieren? Welchen? Oder keinen?

Application Manager (m/w) - im Team Operations Development Hosting

Grundlagen Websites programmieren

Oben