Apache bei jedem Start starten?

Diskutiere Apache bei jedem Start starten? im Anwendungen Forum im Bereich Linux/Unix Allgemein; Tach Wie kann ichs einstellen, dass apache bei jedem systemstart gleich mitgestartet wird?

  1. #1 Avirell, 10.09.2003
    Avirell

    Avirell Mitglied

    Dabei seit:
    10.05.2003
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mars
    Tach

    Wie kann ichs einstellen, dass apache bei jedem systemstart gleich mitgestartet wird?
     
  2. Anzeige

    Anzeige

    Wenn du mehr über Linux erfahren möchtest, dann solltest du dir mal folgende Shellkommandos anschauen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 PlantMan, 10.09.2003
    PlantMan

    PlantMan Eroberer

    Dabei seit:
    15.05.2003
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Probiers mal mit (x)inetd, oder im init.d glaub ich kannste das auch wunderbar einstellen.
    (mit diesen start/stop scripten, du weißt schon :) )
     
  4. #3 damager, 10.09.2003
    damager

    damager Moderator

    Dabei seit:
    27.08.2003
    Beiträge:
    3.065
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Munich
    (x)inetd? ?(
    macht das sinn einen webserver nur bei anfragen zustarten? imho nicht :O


    welche dirsti eigentlich?
    normalerwiese reicht ein sym.-link ins runlevel verzeichniss machen.
    z.b.

    ln -s /etc/init.d/apache /etc/rc.d/rc3.d/S99apache
    und oder
    ln -s /etc/init.d/apache /etc/rc.d/rc5.d/S99apache

    (lösung gilt für ne SuSi :tongue: )
     
  5. #4 PlantMan, 10.09.2003
    Zuletzt bearbeitet: 10.09.2003
    PlantMan

    PlantMan Eroberer

    Dabei seit:
    15.05.2003
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Hmm, ist das so das inetd den nur bei Anfragen startet ? Wusste ich nicht...

    http://dinamizm.ath.cx/services.html
    http://lists.suse.com/archive/suse-linux-e/2002-Oct/3846.html
     
  6. hopfe

    hopfe Haudegen

    Dabei seit:
    01.04.2003
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Oder man verwendet yast2 bzw yast. Da kann man auch die entsprechenden Parameter vornehmen (sofern der Apache über Suse rpm's installiert wurde).
     
  7. #6 damager, 10.09.2003
    damager

    damager Moderator

    Dabei seit:
    27.08.2003
    Beiträge:
    3.065
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Munich
    tja, aber wir wissen alle immer noch nicht welche
    distri der kollege Avirell nutzt !?

    /me hat seine glaskugel bei der reinigung :-)
     
  8. #7 Avirell, 11.09.2003
    Avirell

    Avirell Mitglied

    Dabei seit:
    10.05.2003
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mars
    Der Kollege Avirell nutzt SuSE 8.2
     
  9. #8 homoeolin, 08.10.2003
    homoeolin

    homoeolin QT-Freak

    Dabei seit:
    07.12.2002
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany, Speyer
    bashrc oder profile

    Du kannst doch das Kommando, welches du für den Start von Apache
    verwendest, in die .bashrc oder .profile in deinem Home-Verzeichnis
    hinzufügen.
    Wird beim jeden Login dann ausgeführt
     
  10. #9 damager, 08.10.2003
    damager

    damager Moderator

    Dabei seit:
    27.08.2003
    Beiträge:
    3.065
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Munich
    wow ...apache start beim login 8o
    mal was neues, warum nicht :P
     
  11. #10 homoeolin, 11.10.2003
    homoeolin

    homoeolin QT-Freak

    Dabei seit:
    07.12.2002
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany, Speyer
    Hast dus hingebekommen ?!?

    Eine Frage:
    Warum willst du dir zuhaus ein Server baun.
    Hast du ne DSL-Flatrate ?!?
     
  12. devilz

    devilz Pro*phet

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Wer hatt denn heute KEINE Flatrate ? *fg*
     
  13. caba

    caba GESPERRT

    Dabei seit:
    13.08.2002
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0


    OffTopic:
    Ich habe keine Flatrate :), ich hab aber auch nichtmal nen Telefonanschluß :D

     
  14. devilz

    devilz Pro*phet

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Hmmm du armer Mensch :)
     
  15. caba

    caba GESPERRT

    Dabei seit:
    13.08.2002
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0

    OffTopic:
    ... und ich lebe mit meiner Mama und meinen 2 Brüder und 3 Schwestern auf 15m² ..., über den sommer lassen wir uns alle immer die Harre ganz lang wachsen, damit wir sie im Winter abschneiden können, so machen wir dann unser Feuer damit wir nicht frieren....


    *hrhr*


    OffTopic2:
    Naja, scheiße wenn man gerade erst umgezogen ist :(..., und irgendwie habe ich keine lust ewig viel Geld für einen T-anschluß zu bezahlen, denn ich eh net benutzen werde.... Gibt es keinen Anbieter der wenigstens keine anschlußgebühr für nen Telefonanschluß berechnet? :(


    Sorry Avirell für mein sinnloses gelaber was eigentlich garnicht zu deinem Thread passt...


    mfg manuel
     
  16. #15 homoeolin, 11.10.2003
    homoeolin

    homoeolin QT-Freak

    Dabei seit:
    07.12.2002
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany, Speyer
    Mein Beileid !

    Ich hab tiefstes Mitleid mit dir ! ;)

    Schau mal bei www.arcor.de nach,
    die bieten einen eigenen Telefonanschluss
    und auch Webdienste an, also alle ohne T-Online ! :D
     
Thema:

Apache bei jedem Start starten?

Die Seite wird geladen...

Apache bei jedem Start starten? - Ähnliche Themen

  1. ShardingSphere wird Toplevel-Projekt der Apache Software Foundation

    ShardingSphere wird Toplevel-Projekt der Apache Software Foundation: Das Projekt ShardingSphere hat den Status eines Toplevel-Projekts bei Apache erhalten. ShardingSphere dient zur Verteilung von Daten auf mehrere...
  2. Ratschläge der Apache Software Foundation zu COVID-19

    Ratschläge der Apache Software Foundation zu COVID-19: Die Apache Software Foundation hat Ratschläge und Verhaltensmaßregeln veröffentlicht, wie sich Mitglieder der Organisation vor einer Ansteckung...
  3. Apache Subversion wird 20 Jahre alt

    Apache Subversion wird 20 Jahre alt: Das Versionskontrollsystem Subversion feiert sein zwanzigjähriges Bestehen. Das System ist freie Software und wird mittlerweile unter den...
  4. Sicherheitsbericht 2019 der Apache Software Foundation

    Sicherheitsbericht 2019 der Apache Software Foundation: Die Apache Software Foundation hat ihren Bericht über die im Jahr 2019 bearbeiteten Sicherheitsprobleme in ihren Projekten veröffentlicht. Der...
  5. Apache Software Foundation befragt die Gemeinschaft

    Apache Software Foundation befragt die Gemeinschaft: Die Apache Software Foundation hat erstmals seit 2016 eine Umfrage aufgelegt, um mehr über die Gemeinschaft rund um die Stiftung zu erfahren....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden