Access Point

Diskutiere Access Point im Internet, lokale Netzwerke und Wireless Lan Forum im Bereich Netzwerke & Serverdienste; Hallo :) Ich suche einen Access Point der in einem Haus 500m reichweite hat. [1] gibt es solche geräte schon fertig ? (also wie die...

  1. #1 HansDampf, 21.02.2004
    HansDampf

    HansDampf Grünschnabel

    Dabei seit:
    21.02.2004
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo :)

    Ich suche einen Access Point der in einem Haus 500m
    reichweite hat.

    [1] gibt es solche geräte schon fertig ? (also wie die normalen...)
    [2] kennt jemand ein howto welches erklärt wie sowas bei einem
    linux-router relisierbar wäre ?

    danke :)
     
  2. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Naja 500m inhouse ist sehr unrealistisch mit den normalen APs !

    Das Problem sind deine lokalen gegebenheiten (Beton, Stahlbeton, Holzverkleidungen, etc) die dich in der Reichweite einschränken.

    Du kannst theoretisch mit Verstärkerantennen arbeiten .. aber ob das im Preis-Leistungsverhältnis steht ist noch die frage !
     
  3. #3 qmasterrr, 21.02.2004
    qmasterrr

    qmasterrr Foren Gott

    Dabei seit:
    01.01.2004
    Beiträge:
    2.735
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany/NRW/Wesel
    oder du könntest wenn einige clients näher drann sind ein mesh wlan aufbauen da dienen sich die clients gegenseitig als relay stationen
     
  4. #4 osoblue, 21.02.2004
    osoblue

    osoblue Eroberer

    Dabei seit:
    28.01.2004
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen / Freiberg
    mal ne frage zu den antennen .. fällt das dann schon unters telefongesetz ? oder kann man wlan-antennen einfach so aufstellen ?
     
  5. ssc

    ssc Guest

    insofern das wlan im 2.4ghz bereich ist und du nicht über fremdes gelände funkst, brauchst du es nicht anmelden

    Disclaimer: IANAL
     
  6. #6 HansDampf, 21.02.2004
    HansDampf

    HansDampf Grünschnabel

    Dabei seit:
    21.02.2004
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    und was haltet ihr von den selbstgebauten antennen wo man so im netz findet ?
    hat damit jemand erfahrungswerte ?

    weil ich kann die strecke nirgens anders überbrücken, weil keine rechner mehr dazwishcen stehen :(
     
  7. #7 ssc, 21.02.2004
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21.02.2004
    ssc

    ssc Guest

    Selbst ist der Nerd. Sowas zu basterln ist nicht schwer.
    BYO-WLAN-Antenna Workshops fanden in letzter Zeit auf so ziemlich jeder grösseren Veranstaltung des CCC statt.
    Davon lassen sich bestimmt Videos, Vortragsdokumentationen oder Slides finden.

    Du könntest auch zwei oder 3 APs verteilen.
    Diese wuerden dann untereinander ein (Funk)Netz aufbauen
    und du könntest dann mittels WLAN-Roaming amt Laptop durch's ganze Haus laufen ohne das die Verbindung abbricht.
     
  8. #8 HansDampf, 21.02.2004
    HansDampf

    HansDampf Grünschnabel

    Dabei seit:
    21.02.2004
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    @ssc:
    jo habe ich auch schon gehört nur finde ich nix im netz bzw auf ihren pubs,
    würde mich echt freuen wenn de mir helfen könntest :)
    (BYO WLAN Antenne)
     
  9. ssc

    ssc Guest

Thema:

Access Point

Die Seite wird geladen...

Access Point - Ähnliche Themen

  1. Artikel: Netbook als Access Point einsetzen

    Artikel: Netbook als Access Point einsetzen: Netbooks versprachen Mobilität, wurden aber schnell von Tablets abgelöst. In vielen Haushalten liegen Netbooks inzwischen ungenutzt in der...
  2. Access Point hostapd Probleme

    Access Point hostapd Probleme: Hallo Zusammen, ich habe auf meinem Raspberry Pi das neuste wheezy installiert. Angeschlossen ist ein USB W-Lan Stick "8172 Realtek...
  3. at76c5xx Access Point möglich?

    at76c5xx Access Point möglich?: Hi all, nach stundenlangen Rumprobierens habe ich schließlich aufgegeben: mit einem "Siemens WLAN USB Adapter 11" (at76c5xx) habe ich...
  4. Router als Accesspoint

    Router als Accesspoint: Hallo beisammen, Folgendes Unterfangen: Router -- via Powerline (Ethernet over Power) --> Router (als Accesspoint) : wlan + Druckserver...
  5. Accesspoint mit Ubuntu und Netgearkarte

    Accesspoint mit Ubuntu und Netgearkarte: Hallo Board, Ich hab da mal wieder ein Problem... Ich würde mit gerne mit Linux einen AP bauen. Allerdings funzt das nich ganz so wie ich...