wget lädt furchtbar langsam

Ebbi

Ebbi

Ubergeek
Hallo zusammen,

ich habe ein Problem mit wget beim Erstellen eines Mirrors: wget ist schnarchlahm.
Ich sitze an einer 1 Gbit Leitung von Vodafone, bekomme aber meist pendelt nur um die 250 kB/s.
Mit dem User Agent habe ich schon gespielt, das bringt nichts.
Wenn ich eine größere Datei ohne wget lade, komme ich auf 2-4 MB/s.

Ich verwende:
wget -4 --mirror --convert-links --adjust-extension --page-requisites --no-parent -e robots=off --timestamping --recursive --continue --user-agent="Mozilla/5.0 (X11; Linux i586; rv:31.0) Gecko/20100101 Firefox/74.0" <URL>

Kommt das jemandem bekannt vor?
Weiß jemand, wie man das abstellen kann?

Vielen Dank.
 
P

Programmer78

Doppel-As
Ist sichergestellt, dass es keine Serverbegrenzung von <URL> ist? Hast du mal von irgendwo anders mit wget eine Linux.iso oder vergleichbare große Dateien geladen? Zum Testen, würde ich mal -e robots=off weglassen. Ist es eine https, http oder ftp URL?

Versuch doch mal
Code:
wget http://mirror.netcologne.de/linuxmint/iso/stable/19.3/linuxmint-19.3-cinnamon-32bit.iso

Läd wget dann auch langsam?
 

Ähnliche Themen

wget: Lädt bestimmte Dateitypen nicht

Jaunty + Zend + Gdata + xampp

Oben