Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 59

Thema: [HowTo] TeamSpeak 2 - RC2 - Server (Deutsch/Englisch)

  1. #31
    Grünschnabel
    Registriert seit
    02.02.2008
    Beiträge
    1
    Hallo,

    Was kann ich machen, wenn das generierte Superuser-Kennwort nicht funktioniert? Das von "admin" funktioniert aber.

  2. #32
    Linux Missionar Avatar von Ticha
    Registriert seit
    21.07.2006
    Beiträge
    814
    Coole sache Hab schon destöfteren einen TS Server aufgesetzt, aber man lernt niemals aus, hba mir nda nochn paar saehn abgeschaut die ich vorher nicht gemacht hab

  3. #33
    Grünschnabel
    Registriert seit
    25.02.2008
    Beiträge
    1

    Fehler

    Hallo,

    erstmal echt cooles Tut aber ich bekomme beim starten des Servers ein Fehler:

    Code:
    Error, Either an old instance of teamspeak is still running, or
           an other application is using the tcpquery port!
    Error, Server was not started!
    Es scheint das der Port schon vergeben ist? Wie kann ich das lösen? Suse 10 + Plesk 8.3

    Viel Dank Gruß Jan

  4. #34
    The / of all Evil Avatar von Rain_Maker
    Registriert seit
    30.07.2007
    Beiträge
    3.466
    Code:
    man lsof
    
    man netstat
    Die Gedankenfreiheit haben wir. Jetzt brauchen wir nur noch die Gedanken.

    (Karl Kraus)

  5. #35
    der-mit-dem-tux-tanzt Avatar von tr0nix
    Registriert seit
    11.07.2003
    Ort
    Schweiz, Opfikon/Glattbrugg
    Beiträge
    1.585
    Zitat Zitat von Rain_Maker Beitrag anzeigen
    Code:
    man lsof
    
    man netstat
    Im Sinne davon, dass wir die 1x Gamer-Poster lieber weghaben wollen als lange hin- und herschieben beantworten wir das lieber detaillierter und möglichst simpel :p

    @Jan: Restarte den Server. Wenn der Port dann immernoch belegt ist, läuft TS möglicherweise schon.
    [ ] /dev/sleep support (obsolete)
    [x] /dev/caffeine support (NEW!)

  6. #36
    Grünschnabel
    Registriert seit
    17.03.2008
    Beiträge
    1
    Super sache das how too!
    leider kann ich meinen server nicht starten.Das schreibt er mir:
    ./teamspeak2-server_startscript: line 7: 29608 Segmentation fault ./server_linux -PID=tsserver2.pid
    Laut ISP sollte ich setarch nachinstallieren hab ich auch gemacht aber es funzt trotzdem nicht!?
    Hat vieleicht einer von euch noch eine Lösung?Bei mir rennt debian etch mit dem PDadmin
    Geändert von hoger (18.03.2008 um 00:40 Uhr)

  7. #37
    Grünschnabel
    Registriert seit
    29.04.2008
    Beiträge
    1
    Hallo, als erstes möchte ich sagen ich kam über google hier her.
    Also nicht sagen das ich googlen soll. Im Ts forum war ich auch schon.
    Mein Problem ist ich hab diese Runtime Error 230.
    Wo im TS-Forum gesagt wurde, das glibc locale fehlt.
    Bei mir will der das einfach nicht, ich meine wenn man bei yast was installiert. Ist da vorne, ein ''+'' dies ist bei mir jeden fals nicht egal was ich mache. Da kommt entweder ein ''>'' oder ein ''-'' oder ein eifnaches ''i''
    aber ein ''+'' kommt nicht.
    Ich hab alles versucht, mit enter versucht enter & ALT + A
    da macht er was, steht auch DONE, aber dann frägt er mich
    Ob ich mehr pakete intsllieren oder entfernen möchte.
    Ich klick auf okay, & auch auf Nein.
    Passiert nichts kommt kein ''+''
    Dacht ich mir okay vielleicht kommt bei glibc Locale kein plus.
    Hab wieder versucht ts zu starten wieder Runtime Error 230 und der fehlercode.
    Muss ich für glibc locale noch was bestimmtes installieren?
    Vielleicht ne bestimme Linux version oder sonst wie was.
    Oder kann man das per Root auserhalb von yast machen?
    Ich hab auch öfters die pakete runter geladen nu hab ich ts paket 7x auf meinem Vserver.
    Bei Glibc locale hab ich versucht den 32er zu installen & da kam ein ''+''
    server startet immer noch nicht. Hab versucht beides zu installieren ging auch nicht.
    Kann mir bitte jemand ne vernüpfige antwort geben ohne zu sachen SuFU oder goole? Bitte wäre echt net ich versuch schon seit ein paar tagen das hinzurkiegen.
    Mein VServer hat folgendes...
    Mit bis zu 1 GB dynamischem RAM
    Voller Root-Zugriff
    SuSe Linux 10.1

    Arbeitsspeicher 128 MB
    Arbeitsspeicher dynamisch 256 MB
    Festplatte (RAID1) 10 GB
    Traffic/ Monat 300 GB

    Eigentlich kann ich da nichts viel sagen ^^
    Der server ist von 1und1.

    Vielleicht könnt ihr selber gucken
    http://www.profiseller.de/shop1/index.php3?ps_id=andri da links auf Virtual server.
    & dann das unten links ôO

  8. #38
    Grünschnabel
    Registriert seit
    05.08.2008
    Beiträge
    4
    Hi Leutz,

    erstmal ein fettes danke für das TuT hir hat mir sehr geholfen ich betreibe schon des längeren einen VServer mit einem CSS server allerdings hab ich probleme den TS Server zu starten wei ich den befehl "./teamspeak2-server_startscript start" eingebe kommt immer "./teamspeak2-server_startscript: line 7: 12129 Killed ./server_linux -PID=tsserver2.pid" als antwort raus ich bin am verzweifeln. ich hoffe ihr könnt mir helfen.

  9. #39
    Brain Damage Avatar von Dizzy
    Registriert seit
    02.05.2007
    Ort
    Graz
    Beiträge
    857
    Hi,

    AnubiZ, geht der Server denn nicht? So wie ich das lese ist das lediglich eine Meldung, dass der Server bereits lief.

    Wenn bei

    Code:
    ./teamspeak2-server_startscript stop && ./teamspeak2-server_startscript start
    Der Fehler noch kommt, würd's mich wundern.

    Wenn doch, dann einfach die tsserver2.pid löschen:

    Code:
    rm -i tsserver2.pid
    Danach sollte wirklich Ruhe herrschen.
    Gruß Dizzy
    Stell dir vor es ist Krieg, und keiner geht hin. Carl Sandburg

  10. #40
    Grünschnabel
    Registriert seit
    05.08.2008
    Beiträge
    4
    erstmal viele dank für die hilfe.

    der Server geht nicht. Bei beiden Cods Start/Stop kommt die meldung. Bei Stop sagt er mir das die datei tsserver2.pid nicht existiert. Also kann ich auch leider nicht den löschbefehl ausführen. ich findes das alles voll komisch .

    Kann es sein das ich noch ein anderes Prog brauch damit das läuft. Muss aber dazu sagen das ich alles so gemacht habe wie es im tut steht.

    Ich hoffe ihr könnt mit helfen

    Ps.

    Wen ich start ausführe: ./teamspeak2-server_startscript: line 7: 23724 Killed ./server_linux -PID=tsserver2.pid
    Wen ich stop ausführe (nach dem Start): ./teamspeak2-server_startscript stop
    tsserver2.pid is missing, no started server ?
    Wen ich den Löschbefehl ausführe:rm: cannot lstat `tsserver2.pid': No such file or directory

    und nochmal Dickes Danke Dizzy

    Noch ne frage die hier net her gehört (wollte aber kein extra post dazu machen) wie kann ich anwendungen die ich mit screen in den hintergrund gerückt habe wieder vorholen?
    Geändert von AnubiZ (05.08.2008 um 17:44 Uhr)

  11. #41
    Brain Damage Avatar von Dizzy
    Registriert seit
    02.05.2007
    Ort
    Graz
    Beiträge
    857
    Vlt hat sich der Prozess mal aufgehängt, schauen wir, ob sich noch iwas tut:

    Code:
    ps aux | grep ts
    Falls er bei ts nix findet, versuchs noch der Sicherheit wegen mit server_linux.

    Vielleicht hast du den Server mal als root gestartet, und versuchst jetzt die ganze Zeit den als ts zu starten?
    Gruß Dizzy
    Stell dir vor es ist Krieg, und keiner geht hin. Carl Sandburg

  12. #42
    Grünschnabel
    Registriert seit
    05.08.2008
    Beiträge
    4
    ts 24244 0.0 0.0 2648 536 pts/0 S+ 15:33 0:00 grep ts#

    das ist das was er mir rausgeworfen hat allerdings bin ich mehr jemand der zwar weis wie er was anbeckommt aber nicht wie es dan 100% funzt. (Linux Buch ist schon bestellet )

  13. #43
    Brain Damage Avatar von Dizzy
    Registriert seit
    02.05.2007
    Ort
    Graz
    Beiträge
    857
    Und bei grep server_linux?
    Gruß Dizzy
    Stell dir vor es ist Krieg, und keiner geht hin. Carl Sandburg

  14. #44
    Grünschnabel
    Registriert seit
    05.08.2008
    Beiträge
    4
    ts 28132 0.0 0.0 2648 540 pts/0 S+ 16:05 0:00 grep server_li nux

    das steht bei server_linux

  15. #45
    Brain Damage Avatar von Dizzy
    Registriert seit
    02.05.2007
    Ort
    Graz
    Beiträge
    857
    Hi,

    ich habe eben ein wenig gegoogelt, und habe entdeckt, dass der Fehler derweil nur bei virtuellen Servern mit OpenVZ auftaucht, schreib mal deinen Provider an.
    Gruß Dizzy
    Stell dir vor es ist Krieg, und keiner geht hin. Carl Sandburg

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.11.2004, 20:15
  2. kernel meldung
    Von mascera im Forum Linux OS
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.10.2004, 19:41
  3. DHCP - Eine kurze Beschreibung
    Von mapiox im Forum HowTo Datenbank
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.09.2003, 18:47
  4. ide-Streamer nutzen
    Von BigMichi1 im Forum Mandriva
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.08.2003, 18:12

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •