X,Nvidia,die Live-CD und der Installer

Dieses Thema im Forum "Gentoo" wurde erstellt von thomasf, 12.08.2005.

  1. #1 thomasf, 12.08.2005
    thomasf

    thomasf Mitglied

    Dabei seit:
    24.09.2004
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Hallo allerseits

    Ich wollte gestern mal den neuen Installer testen, welcher sich auf der ebenfalls neuen Live-CD befinden soll.
    Ich habe dazu erstmal die CD booten lassen um vorab das Live-System zu erkunden. Leider geht mein TFT beim Start von X aus und ich sehe nix mehr :D Ich gehe aber mal davon aus,das X garnicht startet. Ich habe eine NVIDIA GeForce FX 5200 ..... sind Probleme mit dieser Karte bekannt? Um überhaupt erstmal ins System zu kommen ,(ich will ja eigentlich nur zum Installer) habe ich schon versucht den X Start mit -nox sowie -noload=nv zu verbieten, was aber leider total ignoriert wird :(
    Kann man denn den Installer vielleicht direkt beim booten schon starten?

    Thomas
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Edward Nigma, 12.08.2005
    Edward Nigma

    Edward Nigma Back again!

    Dabei seit:
    30.08.2003
    Beiträge:
    1.193
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Erde
  4. #3 thomasf, 12.08.2005
    thomasf

    thomasf Mitglied

    Dabei seit:
    24.09.2004
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Danke sehr.
     
  5. #4 thomasf, 12.08.2005
    thomasf

    thomasf Mitglied

    Dabei seit:
    24.09.2004
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    ich bin jetzt mal ein wenig über die Seite geschlendert. Wenn ich das jetzt richtig verstanden habe, dann muß aber erst das Live-System stehen bevor man den installer ausführen kann.
    Da liegt nun aber das Problem, das X ja nicht startet und die in der Readme zu findenden Bootparameter nicht greifen, keine Wirkung haben.
    Noch jemand ne Idee ?
     
  6. khs

    khs Routinier

    Dabei seit:
    19.08.2004
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0
    Probier mal, mit nofb zu booten. Wenn noch nicht mal vor dem X-Start was erscheint, hat bestimmt der Framebuffer Parameter, die dein TFT nicht mag. So siehst du wenigstens, ob X startet oder nicht. Alternativ kannst du auch ne entsprechende "video="-Option uebergeben:
    Code:
    video=vesafb:ywrap,mtrr,pmipal,1280x1024-32@70
    
    Mein TFT will nur bestimmte Frequenzen, mit (CRT-)augenschonenden 85 Hz passiert das gleiche wie bei dir.


    -khs, der die Live-CD nicht kennt und hofft, dass man da Bootoptionen uebergeben kann
     
  7. #6 thomasf, 13.08.2005
    thomasf

    thomasf Mitglied

    Dabei seit:
    24.09.2004
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    hat leider auch keine Wirkung ....... Danke für deinen Tip :)

    es sieht so aus als muß ich wohl auf ein nächstes Release warten
     
  8. #7 -str]ID[er-, 13.08.2005
    -str]ID[er-

    -str]ID[er- looser vom dienst

    Dabei seit:
    10.01.2005
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main ~southside territory~
    oder du instalierst es dir klasisch ohne installer.
    gehen tut das mit JEDER livecd die deine netzwerkkarte/inetverbindung unterstüzt und die ein chroot zulässt.
     
  9. #8 thomasf, 14.08.2005
    Zuletzt bearbeitet: 14.08.2005
    thomasf

    thomasf Mitglied

    Dabei seit:
    24.09.2004
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    jo, das wäre dann die Alternative, ist mir aber zuviel Stress :D Ich habe Gentoo schon ein paar mal installiert ...... oft ist da was schief gegangen.
    Da warte ich wohl lieber auf einen funktionierenden Installer :D

    Thomas
     
  10. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Edward Nigma, 14.08.2005
    Edward Nigma

    Edward Nigma Back again!

    Dabei seit:
    30.08.2003
    Beiträge:
    1.193
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Erde
  12. #10 thomasf, 14.08.2005
    thomasf

    thomasf Mitglied

    Dabei seit:
    24.09.2004
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    habe ich mir schon mal angesehen, ist aber nicht so mein Fall. Frag mich jetzt aber nicht warum,
    ich mag es einfach irgendwie nicht. :)
     
Thema:

X,Nvidia,die Live-CD und der Installer

Die Seite wird geladen...

X,Nvidia,die Live-CD und der Installer - Ähnliche Themen

  1. Mit Live-CD Linux-Tauglichkeit eines Notebooks feststellen

    Mit Live-CD Linux-Tauglichkeit eines Notebooks feststellen: Hallo zusammen, eine Bekannte war mit dem Zwangsupdate auf Windows 10 bei Ihrem Notebook (Toshiba Satellite mit AMD-Prozessor und AMD Radeon...
  2. Live-CDs von Scientific Linux 6.4 veröffentlicht

    Live-CDs von Scientific Linux 6.4 veröffentlicht: Die Entwickler des freien Nachbaus von Red Hat Enterprise Linux haben Live-Images der aktuellen Version herausgegeben. Scientific Linux 6.4 kann...
  3. Kernelkompilierung via Live-CD

    Kernelkompilierung via Live-CD: Hallo, ich habe einen Laptop der ordentlich Speicher und einen sehr guten Prozessor hat. Auf dem habe ich Windows drauf. Ich möchte für einen...
  4. Live-CDs von Scientific Linux 6.3 veröffentlicht

    Live-CDs von Scientific Linux 6.3 veröffentlicht: Die Entwickler des freien Nachbaus von Red Hat Enterprise Linux haben Live-Images der aktuellen Version herausgegeben. Scientific Linux 6.3 kann...
  5. Live-CDs von Scientific Linux 6.2 verfügbar

    Live-CDs von Scientific Linux 6.2 verfügbar: Scientific Linux 6.2 kann nun mittels verschiedener CD- und DVD-Live-Images ohne Installation genutzt oder getestet werden. Weiterlesen...