nvidia Treiber macht alles kaputt

Dieses Thema im Forum "Grafik / Video" wurde erstellt von Caleb79, 18.08.2007.

  1. #1 Caleb79, 18.08.2007
    Caleb79

    Caleb79 Doppel-As

    Dabei seit:
    15.10.2006
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich mach jetzt ein neues Thema auf, da mittlerweile keine einzige Anleitung zur Installation eines Treibers funktioniert.

    Also erstmal zum System:

    - AMD opteron165
    - Nvidia Geforce 6800 LE
    - 2GB Geil speicher
    - Acer 1916Ws (am VGA Ausgang der Graka)
    - Fedora Core 7 (auf neustem Stand)

    Zum Verlauf der Installation:

    "yum install kmod-nvidia"
    -> installiert Treiber

    danach mit STRG+ALT+F1 in die Konsole, "init 3" und dann "nvidia-config-display enable" eingegeben -> Egebnis "nvidia driver enabled"

    "init 5" und es bleibt dunkel. ich kann nichmal mehr in die Konsole, der Rechner lässt sich nur noch per Hardreset neustarten.

    Bin am ende.
    einfach nur komisch.

    Hat jemand eine Idee, was es sein kann?
    Ich würde auch gern das Log hier angeben, leider weiß ich nich, wie ich den rechner per failsafe starten lassen kann.

    danke schonmal für eure Hilfe.
    Gruß, Caleb
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. defcon

    defcon Kaiser
    Moderator

    Dabei seit:
    22.08.2005
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bruchsal
  4. #3 Caleb79, 19.08.2007
    Caleb79

    Caleb79 Doppel-As

    Dabei seit:
    15.10.2006
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe es :D :D :D

    jippieeeh!!!

    Es lag an der im Bios eingestellten AGP Aperture Size.
    In meinem Bios wurde sie erst durch den "expert" modus sichtbar, diese war auf 32MB eingestellt.
    nun habe ich 128 eingegeben und das nvidia Logo kommt.

    man o man, da wär ich vorher nie drauf gekommen, habe mir aber den syslog mal ganz genau angesehen und da stand was von:
    "AGP aperture size to small, 0MB"

    naja, trotzdem danke an alle die mir auf diesem schweren Weg behilflich sein konnten.


    Danke, Caleb!
     
Thema:

nvidia Treiber macht alles kaputt

Die Seite wird geladen...

nvidia Treiber macht alles kaputt - Ähnliche Themen

  1. Grafiktreiber von Nvidia und AMD mit Vulkan-Unterstützung

    Grafiktreiber von Nvidia und AMD mit Vulkan-Unterstützung: Nvidia und AMD haben Betaversionen ihrer Linux-Grafiktreiber herausgegeben, die erstmals die neue 3D-Schnittstelle Vulkan unterstützen. Aber auch...
  2. Grafiktreiber von Nvidia und AMD mit Vulkan-Unterstützung

    Grafiktreiber von Nvidia und AMD mit Vulkan-Unterstützung: Nvidia und AMD haben Betaversionen ihrer Linux-Grafiktreiber herausgegeben, die erstmals die neue 3D-Schnittstelle Vulkan unterstützen. Aber auch...
  3. Nvidia aktualisiert Vulkan-Treiber

    Nvidia aktualisiert Vulkan-Treiber: Eine Woche nach der Freigabe der ersten Version von Vulkan hat der US-amerikanische Hersteller Nvidia seine Treiber einem Update unterzogen. Auch...
  4. Nvidia aktualisiert Legacy-Treiber

    Nvidia aktualisiert Legacy-Treiber: Nvidia hat im Laufe der letzten Woche aktualisierte Versionen der Legacy-Treiber für die Chipsätze der GeForce-Familie 6, 7, 8 und 9...
  5. Treiberaktualisierung bei Nvidia-Grafikkarten

    Treiberaktualisierung bei Nvidia-Grafikkarten: Nvidia hat Version 352.41 seines proprietären Grafiktreibers herausgegeben. In erster Linie fügt der Treiber Unterstützung für neue Grafikchips...