X hängt sich immer auf

Dieses Thema im Forum "Installation & Basiskonfiguration" wurde erstellt von Low, 22.10.2005.

  1. #1 Low, 22.10.2005
    Zuletzt bearbeitet: 22.10.2005
    Low

    Low Grünschnabel

    Dabei seit:
    22.10.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hi, habe ein Problem mit eigentlich mehreren Distris. Unzwar bleibt X schon bei oder während der anmeldung stehen und das system freezt.

    Dies passiert beides bei Mandriva 10.2 und Ubuntu 5.10 . Bisherige versuche waren ACPI=off , nolapic ,noapic. Mein System steht in der Sig.
    Meine Vermutung ist und bleibt die Grafikkarte. Aber die Nvidia Treiber lassen sich nicht installieren.
    "No Precompiled Kernel interface was found to match your Kernel"
    heisst das, dass die headers fehlen? wenn ja wie installier ich die nach?

    danke für eure hilfe :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DennisM, 22.10.2005
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Du kannst den Nvidia Treiber doch auch für deinen Kernel kompilieren.

    MFG

    Dennis
     
  4. #3 damager, 22.10.2005
    damager

    damager Moderator

    Dabei seit:
    27.08.2003
    Beiträge:
    3.065
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Munich
    nein, das heisst es nicht.
    bedeutet das in dem installations-paket keine kernel-treiber dabei sind die zu deinem kernel passen und du die
    für deinen kernel compilieren lassen musst.
    das macht aber der nvidia-installer selber. sollte er dann probleme mit unaufgelösten abhängigkeiten habe...dann meldet er das etwas genau und schreibt auch ein logfile.
    sollte das der fall auch bei dir sein ...poste das log einfach hier :]
     
  5. #4 DennisM, 22.10.2005
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
  6. #5 Goodspeed, 23.10.2005
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    .... und die kernel-header brauch er trotzdem ...

    apt-get install kernel-headers-`uname -r`
     
  7. #6 Lord Kefir, 23.10.2005
    Lord Kefir

    Lord Kefir König

    Dabei seit:
    10.06.2004
    Beiträge:
    944
    Zustimmungen:
    0
    Öhm, wieso denn ausgerechntet die Grafikkarte? Schon mal ein andere probiert?! Was ist mit 'memtest'?

    Mfg, Lord Kefir
     
  8. Low

    Low Grünschnabel

    Dabei seit:
    22.10.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    RAM : -> hatte schon meine aderen beiden 2x 512er rausgenohmen aber das war es auch nicht.. RAM und CPU liefen so schon immer stabil auch unter linux.

    Sata Controller : -> hatte ich mal deaktivert zum testen
     
  9. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. leos

    leos Grünschnabel

    Dabei seit:
    14.05.2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Habe ein ASUS P4P800 board, das ich im Juni ausgetauscht habe. Seitdem habe ich unter SUSE 9.3 und 10.0 ähnliche Probleme. Bislang hatte niemand eine gescheite Idee.
    Meine Kernelmeldungen mit "microcode" u.a. riechen schon sehr nach Motherboard.
    Habe deshalb heute beim Service von ASUS per email nachgefragt.
    Vielleicht postet Du Deine Daten auchmal an ASUS.

    Gruss leos

    PS. kannst ja mal Deine Fehlermeldungen mit den meinigen vergleichen.
     
  11. Zico

    Zico Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.04.2004
    Beiträge:
    1.559
    Zustimmungen:
    0
    Kommt mir sehr bekannt vor....
    Starte das System mal ohne X bzw ohne Nvidia Driver und schau in der Datei /vor/log/messages mal nach einer Meldung wie 'NVRM: Xid: L1 -> L0 ......' oder ähnlich.
     
Thema:

X hängt sich immer auf

Die Seite wird geladen...

X hängt sich immer auf - Ähnliche Themen

  1. Suse Linux 11.4 hängt sich auf

    Suse Linux 11.4 hängt sich auf: Hallo, ich habe auf meinem Server Suse Linux 11.4 laufen, das Root Filesystem ist auf einer internen 80GB HDD, über eine SATA Backplane sind...
  2. USB Geräte per Bash Script resetten (Gerät hängt sich öfter mal auf)

    USB Geräte per Bash Script resetten (Gerät hängt sich öfter mal auf): Hallo. Ich habe eine USB Netzwerkkarte an einem Linux Router System. (LogiLink mit MosChio MCS 7830). OS ist Debian 6. System ist ein MSI...
  3. Gnome hängt sich nach boot anscheinend auf

    Gnome hängt sich nach boot anscheinend auf: Hallöchen allerseits, ich wollte meinen derzeitigen Heimserver durch eine etwas stärkere Maschine ersetzen und habe daher auf dem neuen...
  4. OpenSuse 11.3, Lenovo X300 SSD - Laptop hängt sich ständig auf

    OpenSuse 11.3, Lenovo X300 SSD - Laptop hängt sich ständig auf: Hallo Leute, ich hab folgendes System: Ein Lenovo X300 inkl SSD Festplatte Die ganze Zeit war auf dem System OpenSuse 11.2 + KDE...
  5. Evolution hängt sich auf

    Evolution hängt sich auf: Hallo Leute! Ich habe kürzlich mit Evolution unter Debian "etch" eine Mail mit einem ca 11 MB grossen anhang verschickt, die vom...