Wo kann ich einstellen das ein Programm beim starten mitstartet??

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von kartoffel200, 23.05.2007.

  1. #1 kartoffel200, 23.05.2007
    kartoffel200

    kartoffel200 AMD Fanboy Since 2003

    Dabei seit:
    12.03.2007
    Beiträge:
    938
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    L wie localhost
    Also ich hab Kubuntu 7.04 und schön W-LAN............ das Problem ist die Ralinkkarte und ein Telekom W501V Router funktionuckeln nicht so wirklich zusammen nur mit dem W-LAN tool wlassistant Version 0.5 oder Funknetzassistent (so heißt das Icon).
    Ich will nun das der wlassistant sozusagen Autostart hat. Wo stelle ich das ein???
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 root1992, 23.05.2007
    root1992

    root1992 von IT-Lehrern besessen

    Dabei seit:
    02.01.2006
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Märchenwald
    Ein init-Skript?

    Glaub und Ubuntu gibts nen grafischen Runleveleditor oder wie das heißt.
     
  4. buli

    buli Debianator

    Dabei seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen/Ruhrgebiet
    Code:
    rcconf
     
  5. brahma

    brahma Netzpirat

    Dabei seit:
    06.12.2005
    Beiträge:
    709
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münsterland
    Oder unter KDE selber.

    einlach mit ln einen link in deinem Verzeichnis ~/.kde/Autostart zu dem Programm erstellen.
     
  6. #5 kartoffel200, 24.05.2007
    kartoffel200

    kartoffel200 AMD Fanboy Since 2003

    Dabei seit:
    12.03.2007
    Beiträge:
    938
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    L wie localhost
    hmmm rcconf ist nicht installiert und da weiß ich nicht ob ich da net was mit putt machen tue... und ~/.kde/Autostar so und so datei gibt es net oder erstellen ka wie das gemeint sein soll...............
     
  7. #6 gropiuskalle, 24.05.2007
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Auf meinem Kubuntu gibt's das schon, und wohl auch bei Dir. Gib im Konqueror einfach mal diese Adresse ein:

    Code:
    ~/.kde/Autostart/
    Die Tilde ('~') steht für '/home/username' und wird als Kürzel auch von KDE verstanden. Du befindest Dich jetzt also in einem vermutlich leeren Ordner. Teile dann die Fensteransicht in zwei Hälften ('Fenster' » 'Ansicht in linke und rechte Hälfte teilen') und gibst dann in die Adresszeile

    Code:
    /usr/kde3/share/applications/kde/
    ein (ich hoffe der Pfad stimmt, ich sitze gerade an meiner SuSE, und da liegen die Verzeichnisse woanders, notfalls musst Du mal etwas suchen). Dort findest Du sogenannte 'Desktop-files'. Suche das von wlassistant und kopiere es in das Autostartverzeichnis. Nun sollte die Anwendung nach dem Start von KDE automatisch aufgerufen werden.

    Oder halt per Konsole (geht ja doch oft genug schneller):

    Code:
    cp /usr/kde3/share/applications/kde/wlassistant.desktop ~/.kde/Autostart/
     
  8. #7 kartoffel200, 25.05.2007
    kartoffel200

    kartoffel200 AMD Fanboy Since 2003

    Dabei seit:
    12.03.2007
    Beiträge:
    938
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    L wie localhost
    ok ok geht aber geht net wegen dem prog weil das irgend wie des sudo pw braucht und dann muss man das noch zum connecten bringen .... ich machs manuell ....ka weil so lang hab ich diese hardwarekonstellation net mehr und scheinbar geht der knetworkmanager oder so das standard tool für wlan was es bei kubuntu gibt net mit der karte...
     
  9. brahma

    brahma Netzpirat

    Dabei seit:
    06.12.2005
    Beiträge:
    709
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münsterland
    Du kannst dir auch einfach ein Script schreiben und das in autostart ablegen.

    Man kann damit natürlich auch mehrere Programme starten.

    dann muss noch in der sudo-datei eingetragen werden das das programm per sudo ohne passwd von dir gestartet werden darf, und schon hastes ;)
    so hab ich das mit hddtemp gemacht, das verlangt auch nach root-rechten, die karamaba logischerweise nicht hat/haben soll.
     
  10. sinn3r

    sinn3r Law & Order
    Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wentorf
    Ich habe das mit sudoer datei so verstanden, das mal nur kein Passwort mehr eingeben muss, aber das der Prozess immer noch mit rootrechten ausgeführt wird?

    Denn sonst könnte ich ja mein System als nicht Root auch normal per Terminal runterfahren, da ich mir shout -h now in die datei eingetragen habe ;)
     
  11. #10 Nemesis, 25.05.2007
    Nemesis

    Nemesis N3RD

    Dabei seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    2.165
    Zustimmungen:
    0
    das ist nicht ganz korrekt.
    shutdown darf nur von root ausgeführt werden, in sudoers gibst du an, wer es noch ausführen darf.
     
  12. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. sinn3r

    sinn3r Law & Order
    Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wentorf
    Naja, ok dann muss ich das noch mal genau lessen :D
     
  14. #12 Nemesis, 25.05.2007
    Nemesis

    Nemesis N3RD

    Dabei seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    2.165
    Zustimmungen:
    0
    scheint so ;)
    sudoers sagt, wer noch root-zeugs darf ...
     
Thema:

Wo kann ich einstellen das ein Programm beim starten mitstartet??

Die Seite wird geladen...

Wo kann ich einstellen das ein Programm beim starten mitstartet?? - Ähnliche Themen

  1. Wo kann ich Autostart auf Kubuntu einstellen?

    Wo kann ich Autostart auf Kubuntu einstellen?: Hi, ich hab eine Frage: Wo kann ich Autostart auf Kubuntu einstellen? Ich will einige Programme schon beim Autostart starten lassen aber wo...
  2. Wie kann ich x Zeichen hinter einem bestimmten Wort ausgeben ?

    Wie kann ich x Zeichen hinter einem bestimmten Wort ausgeben ?: In mehreren Dateien ist immer mehrfach ein bestimmtes Wort enthalten, gefolgt von einem "=". Ich möchte mir die dahinter folgenden 10 Zeichen...
  3. Wie kann ich das RAM löschen?

    Wie kann ich das RAM löschen?: Wie kann ich das RAM löschen? Danke im Vorraus
  4. Nicht erkannte Zeichen nach Update

    Nicht erkannte Zeichen nach Update: Hi, nachdem ich mein Kali Linux geupdated habe, ist mir aufgefallen dass viele Zeichen auf verschiedenen Nutzeroberflächen nur fehlerhaft...
  5. Bq Aquaris M10 Tablet mit Ubuntu Touch kann vorbestellt werden

    Bq Aquaris M10 Tablet mit Ubuntu Touch kann vorbestellt werden: Seit dem gestrigen Ostermontag kann das erste Tablet mit Ubuntu Touch und Konvergenz vorbestellt werden. Weiterlesen...