wireless funktioniert nicht

Dieses Thema im Forum "Internet, lokale Netzwerke und Wireless Lan" wurde erstellt von nosek, 30.11.2005.

  1. nosek

    nosek Grünschnabel

    Dabei seit:
    30.11.2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    hallo!
    hab zuerst suse 10.0 mit kde installiert, da hat wireless problemlos funktioniert! Bin dann aber auf gnome umgestiegen und nun funktioniert wlan nicht mehr! yast erkennt es aber!
    Meine Daten:

    iwconfig:
    lo no wireless extensions.

    sit0 no wireless extensions.

    eth0 no wireless extensions.

    eth1 unassociated ESSID:off/any
    Mode:Managed Channel=0 Access Point: 00:00:00:00:00:00
    Bit Rate=0 kb/s Tx-Power=20 dBm
    Retry limit:7 RTS thr:off Fragment thr:off
    Encryption key:off
    Power Management:off
    Link Quality:0 Signal level:0 Noise level:0
    Rx invalid nwid:0 Rx invalid crypt:0 Rx invalid frag:0
    Tx excessive retries:0 Invalid misc:0 Missed beacon:0

    ifconig
    eth0 Protokoll:Ethernet Hardware Adresse 00:90:F5:15:29:CD
    inet Adresse:192.168.0.3 Bcast:192.168.0.255 Maske:255.255.255.0
    inet6 Adresse: fe80::290:f5ff:fe15:29cd/64 Gültigkeitsbereich:Verbindung
    UP BROADCAST NOTRAILERS RUNNING MULTICAST MTU:1500 Metric:1
    RX packets:1859 errors:0 dropped:0 overruns:0 frame:0
    TX packets:1876 errors:0 dropped:0 overruns:0 carrier:0
    collisions:0 Sendewarteschlangenlänge:1000
    RX bytes:1950189 (1.8 Mb) TX bytes:240339 (234.7 Kb)
    Interrupt:10 Basisadresse:0xa000

    eth1 Protokoll:Ethernet Hardware Adresse 00:0E:35:42:E2:13
    inet6 Adresse: fe80::20e:35ff:fe42:e213/64 Gültigkeitsbereich:Verbindung
    UP BROADCAST NOTRAILERS MULTICAST MTU:1500 Metric:1
    RX packets:2438 errors:0 dropped:0 overruns:0 frame:0
    TX packets:630 errors:0 dropped:0 overruns:0 carrier:1
    collisions:0 Sendewarteschlangenlänge:1000
    RX bytes:0 (0.0 b) TX bytes:0 (0.0 b)
    Interrupt:10 Basisadresse:0xe000 Speicher:d0000000-d0000fff

    lo Protokoll:Lokale Schleife
    inet Adresse:127.0.0.1 Maske:255.0.0.0
    inet6 Adresse: ::1/128 Gültigkeitsbereich:Maschine
    UP LOOPBACK RUNNING MTU:16436 Metric:1
    RX packets:92 errors:0 dropped:0 overruns:0 frame:0
    TX packets:92 errors:0 dropped:0 overruns:0 carrier:0
    collisions:0 Sendewarteschlangenlänge:0
    RX bytes:14956 (14.6 Kb) TX bytes:14956 (14.6 Kb)

    Was kann ich machen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

wireless funktioniert nicht

Die Seite wird geladen...

wireless funktioniert nicht - Ähnliche Themen

  1. Intel PRO/Wireless 4965 funktioniert nicht auf Distanz

    Intel PRO/Wireless 4965 funktioniert nicht auf Distanz: Halloo an alle, Ich habe ein problem mit meinem WLAN: Ich kann mich sowohl mit gnome-network-manager als auch mit wicd nur mit einem AP verbinden...
  2. Funktioniert Linksys Wireless-g WUSB54g unter openlinux 10.2

    Funktioniert Linksys Wireless-g WUSB54g unter openlinux 10.2: Hi hab eine frage da ich den ASUS WG121 nicht installieren konnte hab ich mir ein anderes wlan gerät besorgt. jetzt wollte ich wissen hab jemand...
  3. Wireless Lan funktioniert nicht(intel 2200bg)

    Wireless Lan funktioniert nicht(intel 2200bg): Hallo zusammen. Habe folgendes Problem: Hab auf meinem Acer Aspire 1690 Suse Linux 10.2 installiert und möchte jetzt gerne meine interne...
  4. Electronic Frontier Foundation veröffentlicht erste Open Wireless Firmware

    Electronic Frontier Foundation veröffentlicht erste Open Wireless Firmware: Die Electronic Frontier Foundation (EFF) hat im Rahmen der Hope X Konferenz (Hackers on Planet Earth) in New York eine erste Alpha-Version einer...
  5. Wireless Sound Modem/Router mit Ralink RT5350

    Wireless Sound Modem/Router mit Ralink RT5350: Hai, ich habe hier ein Wireless Sound Modem/Router-Modul mit einem Ralink RT5350. Beim Booten meldet es: Starting kernel ... LINUX...