Win XP Client bekommt keine Inet Verbinudng über squid Proxy

Dieses Thema im Forum "Internet, lokale Netzwerke und Wireless Lan" wurde erstellt von RiPiaN, 14.11.2006.

  1. #1 RiPiaN, 14.11.2006
    Zuletzt bearbeitet: 14.11.2006
    RiPiaN

    RiPiaN Jungspund

    Dabei seit:
    14.11.2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home
    Hallo!!
    Ich habe folgendes Problem und hoffe ihr könnt mir helfen:
    2 Win XP Clients: 1er davon Pro der andere Home;192....1.2 bzw. ....1.3
    1 Suse Linux 10 Proxy kofiguriert mit Squid 192.168.1.1
    Internetanbindung: ISDN ;(

    Von der Linuxmaschine aus komm ich ohne Probleme ins Inet und um von den Clients ins Netz zu kommen dachte ich mir "machste halt nen Proxy";
    squid hab ich erstmal ganz billig konfiguriert:

    Cache_dir ufs /var/squid/Cache 1000 128 512

    acl all src 0/0

    html_access allow all

    An was kann es liegen dass ich mit den Clients keine Verbindung bekomme?

    Im Explorer folgende Einstellung: Internetoptionen:
    Inet Verbinung über Proxy: 192.168.1.1 Port 3128

    Wo liegt der Hund begraben??
    Im voraus schon mal Danke für eure Hilfe
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jabo

    Jabo Aufgabe ohne Minister

    Dabei seit:
    12.10.2006
    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Geht Netz ohne Squid?

    Hallo,

    geht das denn ohne Sqid überhaupt? Ich würde erstmal checken, ob die Dinger überhaupt raus können. Hast du die üblichen Test erfolgreich gemacht wie ping der Rechner untereinander? Und Ping von den Win-Büchsen ins Internet?

    Also können die bloß keine Webseiten sehen, oder kommen sie nicht ins Internet? Letzteres könnte diverse Ursachen habe, die müßten den Linux-Rechner z.B. als Standard-Gateway und evtl. als DNS haben (kannst du alles über DHCP so einrichten, deß der Linux-Rechner die an die Win-Clients vergibt).

    Dann muß IP-Forwarding / NAT funktionieren, damit der Linux-Rechner alles, was er auf der Netzwerkkarte "sieht", auch ins Internet routet....

    Wenn das alles klappt, aber Webseiten mit Squid nicht, dann liegt's an dem, vorher muß aber netztechnisch alles laufen.
     
  4. RiPiaN

    RiPiaN Jungspund

    Dabei seit:
    14.11.2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home
    Danke schonmal für die schnelle Antwort,
    ping zwischen den Rechnern funktioniert, der Linux Rechner kann auch ins Inet pingen, doch von den Win Clients funktioniert es nicht.
    --> also die Clients bekommen überhaupt keine Verbindung ins inet.
     
  5. Jabo

    Jabo Aufgabe ohne Minister

    Dabei seit:
    12.10.2006
    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Router

    Hallo,

    dann mußt du deinen Linux-Rechner für die anderen zum Router machen. War gerade wieder Thema... in der Wiki von unixboard.de steht dazu ein Artikel, der das beschriebt.

    Evtl. hast du aber auch in deiner Distribution Tools zum Einrichten solcher Sachen, bei SuSE innerhalb von YaST bei den "Netzwerkdiensten". Dort müßte was sein wie "Weiterleitung", und da dann einen Haken bei "IP-Weiterleitung aktivieren" (mein YaST ist älter, da ist das zumindest so).

    Außerdem muß in der Firewall (YaST -> "Sicherheit und Benutzer" -> "Firewall") relativ weit hinten in den Konfig-Dialogen was kommen wie "Daten weiterleiten und Masqerading durchführen", das muß aktiviert sein.

    Das aus dem Wiki-Artikel verschafft dir aber mehr Überblick darüber, was du tust.
     
  6. RiPiaN

    RiPiaN Jungspund

    Dabei seit:
    14.11.2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home
    Danke!

    Super!! Danke!!
    Nach dem Script von der Wiki Page haut jetzt alles wunderbar hin.
    Hätt ich mir au denken können dass man den Poxy au als Router konfigurieren muss.
    DANKE!!
     
  7. #6 Kesar_Neron, 22.11.2006
    Kesar_Neron

    Kesar_Neron Tripel-As

    Dabei seit:
    25.03.2006
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    NEIN, lass das mit dem IP-Routing sein.... und Gateway muss der Rechner auch nicht sein.

    Ich selbst habe eine solche konfiguration für mehr als 20 Rechner aufgesetzt.
    Schau einfach mal nach dem Start von Squid in das Logfile und poste mal ein paar einträge. Ich denke, dass es entweder was mit der Namensauflösung zu tun hat, oder mit den ACLs....

    Gruß

    Kesar_Neron
     
  8. RiPiaN

    RiPiaN Jungspund

    Dabei seit:
    14.11.2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home
    Werd ich machen

    Bin jetzt noch auf Arbeit aber wenn ich zuhause bin werd ich das machen.
    Danke schon mal
     
  9. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Jabo

    Jabo Aufgabe ohne Minister

    Dabei seit:
    12.10.2006
    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hallöle,

    squid ist zwar ein Proxy, aber mir erwuchs der Eindruck es ginge hier darum, generell die XPs ans Internet anzubinden...

    und wenn das so ist, kann man doch alles mögliche sein lassen, squid zum Beispiel, nur nicht vernünftiges Routing?

    na ja... vielleicht hab ich das auch falsch verstanden
     
  11. #9 RiPiaN, 22.11.2006
    Zuletzt bearbeitet: 23.11.2006
    RiPiaN

    RiPiaN Jungspund

    Dabei seit:
    14.11.2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home
    wo find ich die logfile überhaupt dachte eigendlich in:
    /var/squid/
    aber da is nix
    hab den pfad in squid.conf angegeben:
    cache_dir ..... /var/squid/Cache
    daran ligts auch nicht oder:
    emulate_httpd_log on
    ????
    Jabo:
    Wollte in 1. Linie ertmal Inet auf den Clients. Das geht der weil.
    Dann die Zugriffe einschränken(kl. Bruder usw...) mit dem squid.
    Das habe ich allerding aus zeitl. Gründen nochnicht ausprobiert.
     
Thema: Win XP Client bekommt keine Inet Verbinudng über squid Proxy
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. winxp owncloud client

Die Seite wird geladen...

Win XP Client bekommt keine Inet Verbinudng über squid Proxy - Ähnliche Themen

  1. BSI zertifiziert offenen eID-Client

    BSI zertifiziert offenen eID-Client: Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat die aktuelle Version der Open eCard App gemäß der technischen Richtlinie...
  2. ownCloud-Client 2.1 bringt Erleichterungen für Desktop, Android und iOS

    ownCloud-Client 2.1 bringt Erleichterungen für Desktop, Android und iOS: Der ownCloud-Client in der neuen Version 2.1 erleichtert den Austausch von Dateien direkt vom Desktop aus. Damit erübrigt sich in vielen Fällen...
  3. Server und Client für TCP und UDP

    Server und Client für TCP und UDP: Hi, ich muss vorweg nehmen das ich zum ersten mit Perl programmiere. Ich soll 4 Programme schreiben TCP-Server und -Client und UDP-Server und...
  4. keyboard/mouse exklusiv auf client

    keyboard/mouse exklusiv auf client: Moin, folgendes Quest: ich würde gerne meine Maus und mein Keyboard auf meinem anderen Rechner nutzen aber halt exklusiv, aus dem Grund das ich...
  5. ownCloud-Client 2.0 zum Test bereitgestellt

    ownCloud-Client 2.0 zum Test bereitgestellt: Der ownCloud-Client erlaubt die Synchronisation zwischen Client und ownCloud-Server. Der aktuell neuesten Version 1.8.x wird jetzt die kommende...