Wie installiere ich ein Update?

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von tom`, 20.08.2005.

  1. tom`

    tom` Grünschnabel

    Dabei seit:
    20.08.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Ich arbeite erst seit kurzem mit Linux, genauer gesagt seit gestern. :))
    Ich habe auf einem Rechner SuSE 9.0 installiert und würde das jetzt gerne auf 9.3 updaten.
    Da ich die neue Version leider nicht auf CD habe, würde Ich das Update gerne über das Internet installieren, aber ich weis einfach nicht wie.

    Es währe echt nett, wenn ihr mir weiterhelfen könntet.
    MfG tom`

    P.S: Vielleicht könntet ihr mir noch ein paar Seiten nennen, wo es Tutorials und Tipps für Neulinge gibt und könntet ihr mir sagen, ob SuSE für Einsteiger wie mich geeignet ist? - Danke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DennisM, 20.08.2005
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Vergiss es lieber, das wird niemals klappen, installier SuSE 9.3 lieber komplett neu.

    MFG

    Dennis
     
  4. #3 Zico, 20.08.2005
    Zuletzt bearbeitet: 20.08.2005
    Zico

    Zico Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.04.2004
    Beiträge:
    1.559
    Zustimmungen:
    0
    Erstmal:
    Hallo und herlich willkommen im Unixboard!

    Zu deinen Fragen:
    Dennis hat da schon recht dass du ein Update lieber vergessen solltest. Sicherlich bietet SuSE eine solche Möglichkeit an, doch könnte der Versionsunterschied zwischen 9.0 und 9.3 Probleme bedeuten.

    Aber kein Grund zur Verzweiflung:
    SuSE bietet die ISO images für SuSE Linux 9.3 als 5-CD und auch DVD Version frei zum Download an.
    Du findest sie hier:
    http://www.opensuse.org/index.php/Mirrors_Released_Version#Europe
    Es lohnt sich wirklich mehr, diese zu saugen und 9.3 komplett zu installieren.

    Zu deiner Frage wegen den Einsteigerlinks:
    Wenn du dich über LINUX und GNU selbst informieren willst, dann mach es erstmal so, und schau dich mal auf Wikipedia danach um:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Linux

    Ebenso findest du in der HowTo Sektion im Board einiges nützliches an Anleitungen und Einführungen rund um das Thema Linux.
    Zusätzlich empfehle ich dir die sticky Threads in den jeweiligen Sektionen des Boards durchzulesen. Dort wurden auch oft Links zu den entsprechenden Themen gepostet.
    Uuuund es gibt natürlich auch weitere Linksammlungen hier. Einfach mal die Boardsuche nutzen.

    Hier noch einige Links von mir:
    Für Umsteiger - Programmvergleich Linuf/Windows: http://www.liniso.de/linux/anwendungen.php
    Seiten mit umfangreicher RPM Paketsammlung (nicht nur SuSE):
    http://rpm.pbone.net/
    http://www.rpmseek.com/index.html?hl=de

    Letzte Frage: Ist SuSE für Einsteiger geeignet?
    Meiner Meinung nach, JA. Yast wird dir ein sehr hilfreiches Tool sein und SuSE selbst nimmt dir auch viel "kleinarbeit" ab, die dir als Anfänger im Wege stehen.
    Jeder mag das anders sehen, aber ICH empfehle dir, dich dennoch intensiv mit den Hintergründen und Funktionsweisen dieses Linux Systems vertraut zu machen. Yast kann auch nicht immer alles für dich lösen. Aber wenn es Probleme gibt, kannst du dich gerne immer wieder melden.
    Egal wie "dumm" die Fragen auch sein mögen, keiner wird sie dir krumm nehmen, wenn du bereitschaft zeigst, dich wirklich mit dem Thema zu befassen.

    Viel Spass!
     
  5. tom`

    tom` Grünschnabel

    Dabei seit:
    20.08.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank erstmal für die netten und ausführlichen Antworten.
    Ich habe mir bereits gestern 9.3 von einem SuSE Mirror runtergeladen und anschließend 5 CDs gebrannt. Allerdings kann ich von den CDs nicht booten. Als ich sie dann später über YaST > Systemupdate installieren wollte, wurden sie auch nicht erkannt.
    Woran könnte das liegen? Als Brennprogramm habe ich CD/DVD-ROM Maker verwendet und als image hab ich iso verwendet.

    MfG tom`
     
  6. Zico

    Zico Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.04.2004
    Beiträge:
    1.559
    Zustimmungen:
    0
    Hmm wenn die CDs nicht erkannt wurden, dann sind a) die ISOs defekt oder b) falsch gebrannt.
    Kannst ja mal versuchen sie mit einem anderen Brennprogramm, oder in deinem SuSE 9.0 (wenns noch drauf is) mit K3B zu brennen. Dies rechnet dir nach der Imageauswahl eine MD5 Summe aus, die du mal mit den MD5 auf den mirrors vergleichen kannst.
    K3B "warnt" aber eigentlich auch so schon vor, wenn das Image nen schweren Schaden hat.
     
  7. tom`

    tom` Grünschnabel

    Dabei seit:
    20.08.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ich tippe eher auf b). Leider kann ich nicht mit Linux brennen, da es auf einem anderen Rechner ist, der keinen Brenner hat. Ich benutze auf diesem Rechner noch Win2000prof, werde aber wahrscheinlich auch bald wechseln. Ich versuche es nochmals mit einem anderen Brennprogramm und melde mich dann wieder.
    Vielen Dank für die Antwort
    tom`
     
  8. tjb

    tjb Foren As

    Dabei seit:
    26.06.2005
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Beim Brennen solltest du darauf achten, keine keine zu hohe Brenngeschwindigkeit zu wählen. Am sichersten wäre 4x.
     
  9. tom`

    tom` Grünschnabel

    Dabei seit:
    20.08.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe beim letzten mal mit 48x mal gebrannt, von mir aus versuche ich es gerne mit 4x... aber wieso ist langsam sicherer?

    tom`
     
  10. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. tjb

    tjb Foren As

    Dabei seit:
    26.06.2005
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    48x? Geht das überhaupt?

    Je geringer die Brenngeschwindigkeit, desto geringer ist auch die Wahrscheinlichkeit, dass der Brennprozess fehlerhaft ist. Versuch es einfach mal mit der halben Max-Geschwindigkeit.
     
  12. #10 DennisM, 21.08.2005
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Klar, afaik ist die schnellste Geschwindigkeit 52x.

    MFG

    Dennis
     
Thema:

Wie installiere ich ein Update?

Die Seite wird geladen...

Wie installiere ich ein Update? - Ähnliche Themen

  1. emerge cfg-update will zu viel installieren

    emerge cfg-update will zu viel installieren: hallo. hab mir letzte woche ein gebrauchtes thinkpad x40 geholt und will jetzt mal gentoo ne chance geben (von debian/ubuntu kommend). bisher...
  2. Updates automatisch installieren lassen

    Updates automatisch installieren lassen: Hallo, gibt es eine möglichkeit, das das system alle verfügbaren update automatisch installiert? falls ja: Was muss ich dafür machen? Nutze...
  3. Fragen zu SuSe Linux:programme installieren, updaten usw.

    Fragen zu SuSe Linux:programme installieren, updaten usw.: Hallo liebe Linux Community, ich bin ein kompletter Neuling auf dem Gebiet Linux und habe mich entschieden SuSe Linux ( open SuSe 10.2 ) auf...
  4. Zen-Updater deaktiviert, wie jetzt RPMs installieren?

    Zen-Updater deaktiviert, wie jetzt RPMs installieren?: Hi, ich habe mit folgendem Befehl den Zen-Updater entfernt wie in diesem Thread vorgeschlagen. Allerdings war mir damit nicht bewusst, dass es...
  5. Sicherheitsupdates und Bugfixes manuell installieren? SuSE 8.2

    Sicherheitsupdates und Bugfixes manuell installieren? SuSE 8.2: Hi Leutz, ich melde mich hier mit SuSE 8.2 Bin echt begeistert, wie flüssig die 8.2 auf meinem Uralt-Rechner läuft (PIII 450MHz, 384MB...