.wav .dts

Dieses Thema im Forum "Anwendungen" wurde erstellt von flammenflitzer, 23.11.2008.

  1. #1 flammenflitzer, 23.11.2008
    Zuletzt bearbeitet: 20.12.2008
    flammenflitzer

    flammenflitzer Routinier

    Dabei seit:
    26.12.2003
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    [gelöst] .wav .dts

    Hallo
    Ich habe von meinem Sohn einige Songs bekommen. Die sind .wav. Die lassen sich nur mit smplayer abspielen-.
    log:
    Cache fill: 0.00% (0 bytes)
    ID_AUDIO_ID=0
    Audio file file format detected.
    ID_FILENAME=*.wav
    ID_DEMUXER=audio
    ID_AUDIO_FORMAT=8193
    ID_AUDIO_BITRATE=1411200
    ID_AUDIO_RATE=0
    ID_AUDIO_NCH=2
    ID_LENGTH=2601.00
    ID_SEEKABLE=1
    ====================================================================== ====
    Opening audio decoder: [libdca] DTS decoding with libdca
    AUDIO: 44100 Hz, 2 ch, s16le, 1411.2 kbit/100.00% (ratio: 176400->176400)
    ID_AUDIO_BITRATE=1411200
    ID_AUDIO_RATE=44100
    ID_AUDIO_NCH=2
    Selected audio codec: [dts] afm: libdca (DTS-libdca)
    ====================================================================== ====
    AO: [dsound] 44100Hz 2ch s16le (2 bytes per sample)
    ID_AUDIO_CODEC=dts
    Video: no video
    Starting playback...
    ID_AUDIO_TRACK=0

    Das sind wohl dts-codierte Dateien in einem WAV-Kontainer. Unter Linux möchte ich die aber in -flac konvertieren. Weiß jemand, ob und wie das funktioniert?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 schwedenmann, 23.11.2008
    schwedenmann

    schwedenmann Foren Gott

    Dabei seit:
    18.11.2003
    Beiträge:
    2.635
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wegberg
    konvertieren

    Hallo

    hast du es mal mit sox oder pacpl probiert, m.M. die Tools zur Audiokonvertierung.


    mfg
    schwedenmann
     
  4. #3 flammenflitzer, 20.12.2008
    flammenflitzer

    flammenflitzer Routinier

    Dabei seit:
    26.12.2003
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    ffmpeg -f dts -i Eingabe.wav -acodec flac -ar 44100 -ab 192k -ac 2 test.flac
     
Thema:

.wav .dts