VPN mit mehreren Clients

Dieses Thema im Forum "Internet, lokale Netzwerke und Wireless Lan" wurde erstellt von Gast123, 13.07.2010.

  1. #1 Gast123, 13.07.2010
    Gast123

    Gast123 Guest

    Hallo Community,

    ausgehend von einem Server srv-1, sowie den Workstations wks-1, wks-2, wks-3, wks-4 und wks-5 habe ich folgendes Problem:

    Der Server srv-1 soll mit den Workstations wks-1, wks-2 und wks-3 in einem VPN sein, in welchem er per NFS Ordner zum mounten an diese freigibt.

    Leider weis ich nicht, wie man dies konfiguriert und finde auch keine Literatur hierzu. Zu openVPN finde ich nur Anleitungen wie man zwei Rechner miteinander vertunnelt, nicht hingegen wie man vier miteinander vernetzt.

    Über Anregungen und Tipps würde ich mich sehr freuen.

    Schard
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 HeadCrash, 13.07.2010
    HeadCrash

    HeadCrash Routinier

    Dabei seit:
    16.05.2009
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bayern
  4. sinn3r

    sinn3r Law & Order
    Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wentorf
    Aber da stehlt doch jeder Client ganz normal seine Verbindung zum Server her (bzw wählt sich ins VPN ein und kann da dann sowieso mounten wie er lustig ist?) oder stehe ich gerade massiv auf dem Schlauch?
     
  5. #4 Gast123, 13.07.2010
    Gast123

    Gast123 Guest

    @HeadCrash
    Leider bekomme ich da nur noch mehr Probleme.
    Ich kann keine Zertifikate erstellen, da es easy-rsa bei mir nicht gibt (openSUSE 11.2).

    @sinn3r
    Im Prinzip schon.
    Aber da muss ich ja mit sog. Zertifikaten arbeiten, wie HeadCrash auch geschrieben hat.
    Leider habe ich damit gar keine Erfahrungen.

    LG
     
  6. HBtux

    HBtux Linuxer

    Dabei seit:
    13.04.2010
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    $HOME
    Hast Du ein Problem mit der Einrichtung von VPN oder mit der Einrichtung von NFS?

    Aus Deiner Fragestellung kann man nicht richtig raus lesen, wie die Netzstruktur aussieht.... (vermutlich srv-1 in der Zentrale und jede einzelne Workstation oder alle 5 zusammen per VPN angebunden....)
     
  7. #6 Gast123, 13.07.2010
    Gast123

    Gast123 Guest

    Hallo,

    ich habe ein Problem mit der Einrichtung von openvpn.
    Ich bekomme es nicht hin, ein vpn einzurichten, in dem sich nur die vier genannten Rechner befinden. In diesem vpn soll dann eine nfs Freigabe verfügbar sein.

    MfG
     
  8. #7 saeckereier, 14.07.2010
    saeckereier

    saeckereier Graue Eminenz

    Dabei seit:
    08.05.2005
    Beiträge:
    1.920
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im schönen Norden
    Du brauchst Zertifikate. Easy-rsa sollte dabei sein, sonst kannst du aber auch z.B. TinyCA benutzen, da hast du eine schöne Oberfläche, die macht das ganze etwas einfacher. Wenn du per Zertifikat zwei Rechner miteinander verbunden hast, dann sind zwei Rechner auch nicht weiter schwierig, weil identisch bis auf das Zertifikat.

    Das einzige Problem ist meistens, wenn du ausser dem VPN-Server noch andere Rechner erreichen willst, das ist etwas kompliziert. Da vertue ich mich meistens mit den Routen und ähnlichem.
     
  9. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Gast123, 14.07.2010
    Gast123

    Gast123 Guest

    Danke erstmal für die vielen Antworten!
    Ich habe heute Nacht etwas rumprobiert.
    Ich werde versuchen vom Server aus zu jedem Client einen separaten Tunnel zu legen.
    Falls das nicht klappen sollte, werde ich das mit den Zertifikaten probieren.
    easy-rsa ist leider bei meiner openvpn Version nicht in den Ordnern, wo es sein sollte. Werde mir das andere Programm mal anschauen.

    LG

    Schard
     
  11. #9 sinn3r, 14.07.2010
    Zuletzt bearbeitet: 14.07.2010
    sinn3r

    sinn3r Law & Order
    Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wentorf
    Also so kompliziert ist das gar nicht... schau dir mal die Anleitung in der Ubuntuusers Wiki an, die ist (wie immer) sehr brauchbar. Das komplizierteste an deiner Konstruktion dürfte letztlich die Route für den IP-Bereich des VPNs sein... ;)

    Im gleichen Zug würde ich dir davon abraten, Energie in so Bastellösungen zu legen und das gleich "ordentlich" zu machen, aber das ist ja dir überlassen.
     
Thema:

VPN mit mehreren Clients

Die Seite wird geladen...

VPN mit mehreren Clients - Ähnliche Themen

  1. iSCSI gleichzeitig auf mehreren Clients r/w

    iSCSI gleichzeitig auf mehreren Clients r/w: Hi, ich bin gerade dabei, mich etwas in iSCSI einzuarbeiten. Ich habe auf dem Server nun ein Target eingerichtet, dann habe ich ein image-file...
  2. Problem mit 1er Freigabe und mehreren Ordnern

    Problem mit 1er Freigabe und mehreren Ordnern: Hallo Ich habe auf unseren home Server das Neuste Debian mit der neusten stabilen Samba Version. Ich habe eine Freigabe die die mehrere Ordner...
  3. Text mit mehreren Zeilen und Sonderzeichen ersetzten

    Text mit mehreren Zeilen und Sonderzeichen ersetzten: Hallo zusammen, ich bin in Sachen Programmierung noch relativ neu und frisch unterwegs und bräuchte etwas Unterstützung wenn möglich. Im...
  4. Datei als image mit mehreren Partitionen: wie kann man diese formatieren?

    Datei als image mit mehreren Partitionen: wie kann man diese formatieren?: Hallo zusammen, wie ich (aus einem Script) eine Datei (img) erstelle und mehrere Partitionen darauf einrichte, ist mir bekannt - es funktioniert...
  5. Sed: Bestimmtes Feld einer "Zeile mit mehreren Feldern" ergänzen

    Sed: Bestimmtes Feld einer "Zeile mit mehreren Feldern" ergänzen: Hallo, in einer Datenbank (einfache Textdatei) wollte ich in einer bestimmten Zeile ein bestimmtes Feld mit Informationen ergänzen. Geläufig...