Verzeichnis auslagern

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von subzero17, 19.06.2006.

  1. #1 subzero17, 19.06.2006
    subzero17

    subzero17 Doppel-As

    Dabei seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Windeck (Bellingen)
    Hallo...

    Habe Suse 10.1 und meiner Linux-Partition gehen die Bytes aus, sprich akuter Platzmangel. Würde nun gerne das "/home/"-Verzeichnis auf eine andere freie Partition auslagern.
    Wie muss ich vorgehen und was muss ich bezgl. der fstab beachten?

    thanx
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. rikola

    rikola Foren Gott

    Dabei seit:
    23.08.2005
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    0
    Falls es mehrere user gibt, solltest Du wohl im 'Single-user-mode' arbeiten:
    'runlevel' eingeben, um den aktuellen level rauszufinden, dann
    'init S' als root eingeben.

    Dann die neue Partition formatieren, einhaengen, und mittels rsync kopieren:
    'rsync -a /home /Pfad/zum/home-to-be'

    In der fstab die neue Partition eintragen, die alte austragen, alte aushaengen und die neue einhaengen, wieder in den alten runlevel schalten,
    'init alter_runlevel'.
     
  4. #3 subzero17, 19.06.2006
    subzero17

    subzero17 Doppel-As

    Dabei seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Windeck (Bellingen)
    Ist hoffentlich nicht so kompliziert, wie es sich im ersten Moment liest. werde es in einer ruhigen Stunde mal versuchen.

    Danke
     
  5. rikola

    rikola Foren Gott

    Dabei seit:
    23.08.2005
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    0
    An sich ist es nicht komplizierter als den Krempel aus einer Kiste in eine groessere umzulagern und dann die neue Kiste an die Stelle der alten zu Stellen. Wirklich sehr einfach.
     
  6. #5 subzero17, 19.06.2006
    subzero17

    subzero17 Doppel-As

    Dabei seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Windeck (Bellingen)
    Dumme Frage... kann ich das gefahrlos auch mit anderen (System) Verzeichnissen machen?
     
  7. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 schwedenmann, 19.06.2006
    schwedenmann

    schwedenmann Foren Gott

    Dabei seit:
    18.11.2003
    Beiträge:
    2.635
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wegberg
    Verzeichnis umziehen

    Hallo

    Im Prinzip ja

    Aber
    /home
    /var

    sind eigentlich die einzigen sinnvollen Kandidaten für solch eine Aktion.

    Mfg
    schwedenmann
     
  9. #7 subzero17, 19.06.2006
    subzero17

    subzero17 Doppel-As

    Dabei seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Windeck (Bellingen)
    Ok. Werde mein Glück versuchen. Danke euch für eure Hilfe.
     
Thema:

Verzeichnis auslagern

Die Seite wird geladen...

Verzeichnis auslagern - Ähnliche Themen

  1. Alle Dateien eines Verzeichnisses mit einer anderen Datei vergleichen

    Alle Dateien eines Verzeichnisses mit einer anderen Datei vergleichen: Hallo, ich habe ein Verzeichnis, darin enthalten sind mehrere Dateien. Nun möchte ich alle Dateien (Parameter $1) gegen eine konstante Datei...
  2. Home Verzeichnis ändern

    Home Verzeichnis ändern: Hallo Wollte nicht, dass mein Sohn (16) in die veschränkte WIN Welt hinein wächst und habe für Ihn Linux Mint auf seinem LAPTOP installiert. Er...
  3. Cryptomator: Transparente Verschlüsselung für Cloud-Verzeichnisse

    Cryptomator: Transparente Verschlüsselung für Cloud-Verzeichnisse: Das freie Programm Cryptomator, dessen Version 1.0 kurz bevorsteht, soll für eine einfache, sichere und transparente Verschlüsselung von...
  4. PHP Skripte werden nur im Verzeichnis des jeweiligen Benutzers ausgeführt

    PHP Skripte werden nur im Verzeichnis des jeweiligen Benutzers ausgeführt: Hallo zusammen, ich bin mit meinen Domains auf einen neuen Webserver umgezogen. Ein Teil meiner Domains lief auf Drupal als...
  5. cd mit Bindestrich im Verzeichnisnamen...?

    cd mit Bindestrich im Verzeichnisnamen...?: kann gelöscht werden