Umstieg von FC6 auf RedHat

Dieses Thema im Forum "RedHat,Fedora & CentOS" wurde erstellt von Rechneronkel, 18.01.2007.

  1. #1 Rechneronkel, 18.01.2007
    Rechneronkel

    Rechneronkel Der sich einen Wolf tippt

    Dabei seit:
    23.06.2005
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo NG!

    Habe mir überlegt von FC auf RedHat umzusteigen.
    Kann man das bestehende System gefahrlos migrieren?
    Oder haltet Ihr eine Neuinst. für angebrachter?
    Könnt Ihr ggf. schon auf irgendwelche Erfahrungswerte zurückgreifen? :oldman

    Gruß
    Rechneronkel
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 gropiuskalle, 18.01.2007
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Aus Wikipedia:

    Ist Dir klar, das Du damit eine steinalte Distri ohne support und ähnliches installieren würdest?
     
  4. #3 Rechneronkel, 18.01.2007
    Rechneronkel

    Rechneronkel Der sich einen Wolf tippt

    Dabei seit:
    23.06.2005
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Wird die Enterprise auch nicht supportet?
    Wäre mir an dieser Stelle nicht klar.
     
  5. karru

    karru OSX'ler

    Dabei seit:
    02.05.2006
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    Hi Ihr

    Der Support für die Enterprise-Versionen kostet einiges an Geld..


    Karru
     
  6. dmaphy

    dmaphy Routinier

    Dabei seit:
    16.04.2004
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Ich denke mal nicht, dass der Rechneronkel ein Downgrade vor hatte. Wenn ich den Betreff so lese, gehe ich davon aus, er meint den Umstieg von FC6 zu RedHat Linux Enterprise. Dass das sicherlich Geld kosten würde sollte auch jedem klar sein. Jetz zum technischen:
    Egal ob Upgrade oder Downgrade, ich persönlich würde die wichtigen Daten alle sichern und dann neu installieren.
     
  7. #6 Rechneronkel, 19.01.2007
    Rechneronkel

    Rechneronkel Der sich einen Wolf tippt

    Dabei seit:
    23.06.2005
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW

    Du hast natürlich Recht mit Deiner Annahme. Ich dachte schon an den Umstieg auf das Enterprise-Linux für Workstations. Das das Geld kostet ist mir bewusst und deshalb hatte ich mich über die Aussage von "gropiuskalle" schon etwas gewundert. Denn wenn ich für ein "RedHat EL" Geld bezahle, dann kann man ja normalerweise auch davon ausgehen, dass man dafür auch Support und Updates erhält. Oder? :think: :D
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Pho3nix, 19.01.2007
    Pho3nix

    Pho3nix Doppel-As

    Dabei seit:
    15.08.2005
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Kannst ja auch CentOS ausprobieren!

    Warten würde ich auf jeden Fall auf v5, denn v4 ist schon ziemlich alt - basiert auf FC3, während v5 auf FC6 basiert.

    Öhm ja und wie bei jedem Upgrade empfehle ich auch hier: root(/)-Partition plätten, /home-Partition übernehmen...
     
  10. #8 Rechneronkel, 24.01.2007
    Rechneronkel

    Rechneronkel Der sich einen Wolf tippt

    Dabei seit:
    23.06.2005
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW

    CentOS hatte ich mal auf einem Server laufen. Ist aber ebenfalls nur bedingt als Produktivsystem zu nutzen. Möchte es schon lieber kaufen. Habe es allerdings nicht sonderlich eilig und kann daher ruhig auf v5 warten.
    Ich denke auch, das es wohl das beste sein wird, nur die /home zu übernehmen.

    Danke für Dein Statement
     
Thema:

Umstieg von FC6 auf RedHat

Die Seite wird geladen...

Umstieg von FC6 auf RedHat - Ähnliche Themen

  1. Umstieg von redhat 9 auf Fedora Cora 1.0 ??

    Umstieg von redhat 9 auf Fedora Cora 1.0 ??: Ich hab einen server mit redhat 9 laufen. Lohnt sich der umstieg??? Und dann hab ich noch ne Workstation mit redhat 9 am laufen lohnt sich da der...
  2. Europäisches Parlament fordert mit Nachdruck Umstieg auf Open Source

    Europäisches Parlament fordert mit Nachdruck Umstieg auf Open Source: Das Europäische Parlament fordert die Europäische Kommission auf, dafür zu sorgen, dass proprietäre Software in allen EU-Institutionen mit...
  3. Das Europäische Parlament fordert mit Nachdruck den Umstieg auf Open Source

    Das Europäische Parlament fordert mit Nachdruck den Umstieg auf Open Source: Das Europäische Parlament fordert die Europäische Kommission auf, dafür zu sorgen, dass proprietäre Software in allen EU-Institutionen mit...
  4. Die Region um Athen erwägt den Umstieg auf freie Software

    Die Region um Athen erwägt den Umstieg auf freie Software: Im letzten Jahr häuften sich die Meldungen abseits von Limux, dass Städte und Regionen in Europa auf freie Software und offene Formate setzen...
  5. Umstieg von MS Windows XP auf Linus openSUSE 13.1

    Umstieg von MS Windows XP auf Linus openSUSE 13.1: Guten Tag ins Forum ! Man sehe mir bitte meine Anfängerfrage nach, auf die ich bislang noch keiner Antwort fündig geworden bin ! Im...