Synaptic Package Manager

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von Walsi, 21.03.2007.

  1. Walsi

    Walsi Jungspund

    Dabei seit:
    14.03.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Ich kann den Synaptic Package Manager nicht starten nachdem ich ihn installiert habe!

    Debian 3.1
    KDE base

    Woran kanns liegen?

    best regards
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 supersucker, 21.03.2007
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    Du bist noch nicht auf den Gedanken gekommen, dass das Posten der Fehlermeldung ungemein zur Problemfindung beitragen könnte. Oder?
     
  4. #3 gropiuskalle, 21.03.2007
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Kann an allen möglichen liegen - beschreibe doch bitte im einzelnen, ob irgendwelche Fehlermeldungen ausgespuckt werden. Versuche außerdem mal, Synaptic über die Konsole zu starten und poste die Meldungen hier.
     
  5. #4 Nemesis, 21.03.2007
    Nemesis

    Nemesis N3RD

    Dabei seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    2.165
    Zustimmungen:
    0
    spontan und in begutachtung der fehler würde ich sagen, an mangelndem know-how ... ;)
     
  6. #5 Bâshgob, 21.03.2007
    Bâshgob

    Bâshgob freies Radikal

    Dabei seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Schuld ist bestimmt wie fast immer die Verkrustung der Erdverknorpelung.

    Zumindest kann man schon mal den Fehler insofern Eingrenzen als das du das Programm installiert hast ;)
     
  7. #6 gropiuskalle, 21.03.2007
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Interessant ist zumindest doch schon mal, dass der Fehler erst nach der Installation auftritt. Hm.
     
  8. #7 root1992, 21.03.2007
    root1992

    root1992 von IT-Lehrern besessen

    Dabei seit:
    02.01.2006
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Märchenwald
    Hm hast du Rechte dafür bzw hast du es als root gemacht?
     
  9. #8 kostjaXP, 22.03.2007
    kostjaXP

    kostjaXP =[KT]=SUpOrt GUnNer=[KT]=

    Dabei seit:
    09.02.2007
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home
    @Walsi

    Ich würde erst mal gern wissen, was du mit "ihn" meinst? Vielleicht ein falsches Paket? Welches System läuft bei dir?
    Wie hast du das denn installiert?
    Hast du über Konsole installiert? Mit welchem Befehl?
    Steht etwas interessantes im syslog?
    Was passiert beim starten des Programmes?
    Ist das Synaptic schon konfiguriert?

    Außerdem noch was Formales: Manche von den Jungs&Mädels hier haben schon mehr als einen Typen wie dich erlebt, möglicherweise sind sie nicht mehr ganz so freundlich wie am Anfang..
    wäre nett, wenn du deine Wortwahl gut überlegen würdest..sonst kommen solche Antworten, die ja wirklich witzig sind..auf den ersten Blick kann es ja wirklich an allem Möglichen liegen!
    Aber sie tragen nicht zur Lösung deines Problems bei und daher braucht es so genaue Informationen wie möglich!
     
  10. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 sinn3r, 23.03.2007
    Zuletzt bearbeitet: 23.03.2007
    sinn3r

    sinn3r Law & Order
    Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wentorf
    ---editiert---


    Entschuldigung, hatte einen schlechten Tag, war nicht so gemeint.
     
  12. #10 Wolfgang, 23.03.2007
    Wolfgang

    Wolfgang Foren Gott

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt
    Ich sehe keinen Grund unfreundlich zu werden.
    Hinweise zu mehr Fehlermeldungen müssen nicht zwangsläufig unfreundlich sein.
    @sinn3r
    Ich mag dir jetzt nicht irgendwelche Postings vorführen, aber wen meinst du mit wir?
    Ich denke dass du nur für dich sprechen kannst.
    Jeder, der hier Fragen stellt, hat seine Gründe und Motivationen und macht erstmal eventuell Fehler.
    All das ist kein Grund wirklich unfreundlich zu werden.
    Dazu bedarf es schon anderer Gründe.
    Ein Hinweis und warten was dann kommt, ist ausreichend.
    Kein Grund, gleich unfreundlichzu werden.
    Wer nicht will, der hat schon.
    Immerhin ist hier Niemand dazu da, Anderen zu sagen was sie wollen müssen.

    Man kann auf Dinge hinweisen (auch energisch), aber das muss nicht unfreundlich geschehen. Außerdem reicht es, wenn es einer tut.
    Nur mal so als Denkanstoß.

    Gruß Wolfgang
     
Thema:

Synaptic Package Manager

Die Seite wird geladen...

Synaptic Package Manager - Ähnliche Themen

  1. Synaptics: Offizielle Linux-Unterstützung nicht in Sicht

    Synaptics: Offizielle Linux-Unterstützung nicht in Sicht: Nachdem fast 1500 Personen eine Petition für bessere Linux-Treiber für die Touchpads von Synaptics unterschrieben haben, reagiert nun auch der...
  2. Softwarecenter update Synaptic funktioniert nicht mehr (Xubuntu Pangolin)

    Softwarecenter update Synaptic funktioniert nicht mehr (Xubuntu Pangolin): Ich habe wohl kaputt gemacht mehrere Sachen: softwarecenter kommt im terminalstart latte an fehlermeldungen auch beim update und der...
  3. Synaptic stürzt bei Schnellsuche ab

    Synaptic stürzt bei Schnellsuche ab: Hi, Synaptic stürzt bei mir ab, sobald ich irgendwas in die Schnellsuche eingebe. Hier der Output von der Konsole: manu@laptop:~$ sudo...
  4. Synaptics Gesture Suite für Linux

    Synaptics Gesture Suite für Linux: Der Touchpad-Hersteller Synaptics hat seine Bibliothek »Synaptics Gesture Suite« auf Linux portiert. Weiterlesen...
  5. Synaptics Gesture Suite für Linux

    Synaptics Gesture Suite für Linux: Der Touchpad-Hersteller Synaptics hat seine Bibliothek »Synaptics Gesture Suite« auf Linux portiert. Weiterlesen...