SuSE 9.2 und K3b

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von LinuxSchwedy, 28.10.2004.

  1. #1 LinuxSchwedy, 28.10.2004
    LinuxSchwedy

    LinuxSchwedy ehem. Mod

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    0
    Man.

    Schon wieder der gleiche Sch*** mit dem K3b wie bei 9.1: der Einrichtungsassistent ist nicht da und cdrecord mit cdrdao wollen nur mit root-Rechten laufen. :sly:

    Ausserdem ist die Version 0.11.15 dabei, die schon sehr alt ist. :devil:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Pacemaker, 28.10.2004
    Pacemaker

    Pacemaker Nutzung auf eigene Gefahr

    Dabei seit:
    24.10.2004
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Irgendwie scheint Suse in der Qualität nachzulassen. Oder ?
    Die wollten wohl nur mal schnell ihre Box auf den Markt werfen, damit sie die ersten vor Mandrake und Co. sind ?!
     
  4. #3 damager, 28.10.2004
    damager

    damager Moderator

    Dabei seit:
    27.08.2003
    Beiträge:
    3.065
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Munich
    mich haut die neue auch net um ... hab "mehr" erwartet.
    also heisst es für mich abwarten bis es apt4rpm für die 9.2 inkl. repositorys gibt :D
    hätte ich die 9.2 durch das abo nicht "preiswerter" bekommen hätte sich die anschafung nicht gelohnt....
     
  5. #4 Tux-Forever, 28.10.2004
    Tux-Forever

    Tux-Forever Gamer

    Dabei seit:
    07.07.2002
    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland Pfalz
    woher bekomm ich den apt4rpm für suse 9.1?
     
  6. #5 damager, 28.10.2004
    damager

    damager Moderator

    Dabei seit:
    27.08.2003
    Beiträge:
    3.065
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Munich
  7. #6 theborg, 28.10.2004
    theborg

    theborg KBitdefender Programierer

    Dabei seit:
    06.08.2004
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg


    der assi ist doch bei jedenfas bei 9.1 der ist nur in k3b mit eingebettet worden
     
  8. #7 Kulfadir, 28.10.2004
    Zuletzt bearbeitet: 28.10.2004
    Kulfadir

    Kulfadir Der tollste Typ hier.

    Dabei seit:
    27.10.2004
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    da kann ich nur zu stimmen!
    WAs ich aber gestern bemerkt habe ist, Suse ziemlich an Gnome gearbeitet hat.
     
  9. miret

    miret im Ghost-Modus
    Moderator

    Dabei seit:
    19.06.2002
    Beiträge:
    3.031
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrpott
    Bei mir ist es zwar nicht das Problem mit dem Einrichtungsassistenten, den hab ich ziemlich schnell wieder, wenn ich mir die neuste K3B-rpm von Pacman oder Guru gezogen und installiert habe!

    Nur leider brennt bei mir nix mehr, weder bei k3b noch xcdroast!
    Der Übeltäter scheint cdrecord zu sein! Auf jeden Fall sind so die meldungen!
    Hat von euch jemand ähnliche Probs???

    hab mir bei xcdroast mal die Fehlermeldung kopiert, die bei k3b ähnlich ist! :::
    Langsam kommts mir vor als hätte ich SuSE 7.2 installiert und nicht 9.2!!! X(
     
  10. Cyber

    Cyber .:DISTORTED:.

    Dabei seit:
    16.05.2003
    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D -> BW -> Karlsruhe
    Und wenn mal direkt in der shell das iso auf die cd nagelst ? The same ?
     
  11. #10 redlabour, 08.12.2004
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
  12. #11 damager, 08.12.2004
    damager

    damager Moderator

    Dabei seit:
    27.08.2003
    Beiträge:
    3.065
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Munich
    @redlabour:
    betrifft das nicht bloß die probleme mit cdrecord und kernel 2.2?
    die lösung sollte ja in dem fall die installation von kernel 2.4 sein ...was aber wenn man schon 2.6 hat? downgrade?

    also ich habe jetzt die 0.11.17 von k3b (über apt4suse gezogen) unter der 9.2 am laufen. funtzt alles...nur wenn ich iso's brennen möchte haut es mit den rechten nicht hin.
     
  13. #12 miret, 08.12.2004
    Zuletzt bearbeitet: 08.12.2004
    miret

    miret im Ghost-Modus
    Moderator

    Dabei seit:
    19.06.2002
    Beiträge:
    3.031
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrpott
    Mit dem Kernel dürfte das in soweit nix zu tun haben, da ja der kernel mit der 9.1 auch lief und alles wunderbar fluppte! Nun kommt´s mir vor, wie ein Rückfall in zeiten, in denen ich mich die ersten Male mit linux rumquälte! Traurig, echt!
    @cybermarc: Ich hab vergessen, wie das geht! ;)

    Nebenbei stürt mein Soundsystem das ein oder andere mal komplett ab....es hilft der von Windows bekannte Neustart! ;)
     
  14. #13 lazarusz, 08.12.2004
    lazarusz

    lazarusz Kaffe Süchtler

    Dabei seit:
    20.08.2003
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    ich hatte bei slack das selbe prob hab dann cd record upgedate damit wars es, und k3b konnten ich den einichtungsassistenten auch ned aufrufen. hab dann downgeradet und nochmals upgegradet und damit gings !

    ich denk das es serwohl einen unterschied macht den ein parr versionen von cdrecord haben mit dem 2.6 er kernel probs !
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Cyber

    Cyber .:DISTORTED:.

    Dabei seit:
    16.05.2003
    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D -> BW -> Karlsruhe
    cdrecord dev=DEIN_DEVICE speed=8 image.iso ;)
     
  17. miret

    miret im Ghost-Modus
    Moderator

    Dabei seit:
    19.06.2002
    Beiträge:
    3.031
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrpott

    Danke! Heute schaffe ich´s jetzt nicht mehr, probiere es morgen mal und poste dann das was rauskommt! ;)
     
Thema:

SuSE 9.2 und K3b

Die Seite wird geladen...

SuSE 9.2 und K3b - Ähnliche Themen

  1. SUSE 13.2 Bumblebee dual monitor

    SUSE 13.2 Bumblebee dual monitor: Folgendes Problem: weder am VGA noch HDMI-Ausgang ist ein Signal für den Beamer vorhanden. Rechner: Lenovo Z70 SUSE 13.2 Kernel...
  2. Suse: Tomas Di Giacomo wird neuer CTO

    Suse: Tomas Di Giacomo wird neuer CTO: Suse hat seinen Vorstand um Dr. Tomas Di Giacomo erweitert, der als Chief Technology Officer ab sofort dem Unternehmen angehört. In der neu...
  3. OpenSuse Conference vom 22. bis 26. Juni in Nürnberg

    OpenSuse Conference vom 22. bis 26. Juni in Nürnberg: Zum mittlerweile achten Mal findet die OpenSuse Conference statt. In diesem Jahr wird sie vom 22. bis 26. Juni in Nürnberg abgehalten. Der Call...
  4. OpenSuse Conference vom 22. bis 26. Juni in Nürnberg

    OpenSuse Conference vom 22. bis 26. Juni in Nürnberg: Zum mittlerweile achten Mal findet die OpenSuse Conference statt. In diesem Jahr wird sie vom 22. bis 26. Juni in Nürnberg abgehalten. Der Call...
  5. Suse veröffentlicht OpenStack Cloud 6

    Suse veröffentlicht OpenStack Cloud 6: Mit Suse OpenStack Cloud 6 können Unternehmen private Clouds mit geringem Aufwand aufsetzen. Die Distribution beruht auf Suse Enterprise Linux und...