Solaris 10: Booten ohne X-Start ?

Dieses Thema im Forum "Unix Derivate & sonst. Unix Fragen" wurde erstellt von antona, 23.08.2005.

  1. antona

    antona Mitglied

    Dabei seit:
    23.08.2005
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    MUC
    Hallo Leute,
    ich habe eine vielleicht einfach zu beantwortende Anfängerfrage:
    Ich habe in meine X86-Kiste eine neue Grafikkarte eingebaut, die Sol 10 anscheinend nicht erkennt. Jedenfalls friert beim Start von X immer der gesamte Rechner ein.
    Den Treiber habe ich leider nur als ein selbstextrahierendes Paket, welches auf der Shell installiert werden kann.

    Wie kann ich Sol nur bis zur Shell booten ohne daß X startet, damit ich das Shell-Skript ausführen kann?

    Danke für Hilfe
    /Andreas
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 YellowSPARC, 26.08.2005
    YellowSPARC

    YellowSPARC Doppel-As

    Dabei seit:
    12.12.2004
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Auf x86 ist das natuerlich so ne Sache. Falls du an die Kiste irgendwie herankommst, wenn sie laeuft, zB per console-login, ssh, rdesktop, XDCP, oder serielles Terminal, dann reboote sie einfach mit
    Code:
    reboot -- -s 
    Ich weiss allerdings auch nicht, wie dein Bootloader aussieht und ob du I32 oder IA64 hast.
    Wenn du die Chance hast, ein Bootprompt zu kriegen, also eine Eingabeaufforderung mit einem ">", dann gib einfach
    Code:
    b kernel/unix -as
    ein. Bei einer IA64 heisst das dann
    Code:
    b kernel/amd64/unix -as
    Bei "richtiger" Sun-Hardware drueckt man einfach STOP-A beim Booten und gibt dann
    Code:
    boot -s 
    ein. Das STOP-A kann man bei einem Fremdkeyboard auch mittels CTRL-Pause emulieren - zumindest mit einer Sparc.
     
  4. antona

    antona Mitglied

    Dabei seit:
    23.08.2005
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    MUC
    Yo, das war genau das was ich gesucht habe!
    Muss man auch drauf kommen. Vielen Dank!

    /A
     
Thema:

Solaris 10: Booten ohne X-Start ?

Die Seite wird geladen...

Solaris 10: Booten ohne X-Start ? - Ähnliche Themen

  1. Solaris Login mit Active Directory User

    Solaris Login mit Active Directory User: Hallo zusammen, Ich arbeite daran unsere Solaris Systeme ans AD anzubinden. Teilweise ist mir das schon gelungen, teilweise stehe ich aber auch...
  2. Kleine Frage (Solaris ein Cloud Betriebsystem?)

    Kleine Frage (Solaris ein Cloud Betriebsystem?): ′
  3. NVIDIA Downgrade auf Legacy unter Solaris 11

    NVIDIA Downgrade auf Legacy unter Solaris 11: Hallo, ich habe ein Notebook mit einer 310 M von Nvidia. Solaris wurde frisch installiert. Es nimmt aber den aktuellen Treiber und das System...
  4. Solaris 8 ( unsupported) VmwareTools

    Solaris 8 ( unsupported) VmwareTools: Moin Community, ich habe Solaris 8 ( unsupported) in einer Vmware Workstation ( erst 10 jetzt 11) installiert. So weit so gut, wollte jetzt das...
  5. NVIDIA und Solaris

    NVIDIA und Solaris: Hallo! Nach tagelangem Herumärgern mit Debian, Ubuntu und OpenSuse (Netzwerk funktioniert irgendwie nicht) habe ich es einmal mit Solaris...