Samba Share auf DFS Link - Probleme

Dieses Thema im Forum "Samba" wurde erstellt von funschj, 25.04.2012.

  1. #1 funschj, 25.04.2012
    funschj

    funschj Grünschnabel

    Dabei seit:
    25.04.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Wir haben einen Win2008 R2 SP1 Server am laufen auf dem ein Verzeichnis z.B. F:\Austausch als Netzwerkshare freigegeben haben, in diesem Verzeichnis sind ein paar Unterverzeichnisse per

    DFS Freigabe auf einen anderen Server verlinkt ist. Sobald wir von Linux aus per SAMBA Freigabe auf dieses Laufwerk zugreifen zeigt sich ein komisches Verhalten, wir können uns zwar auf die

    Freigabe verbinden, aber wenn wir dann auf die Verzeichnisse zugreifen wollen die per DFS verlinkt sind, passiert folgendes, sobald wir in das Verzeichnis wechseln und dort dann einen ls *ausführen kommt folgende Meldung

    "ls: lese Verzeichnis .: Das Objekt ist remote"

    und es wird nichts angezeigt. Wechselt man dann mit cd.. ein Verzeichnis zurück und wechselt wieder in das Verzeichnis dann ist der Inhalt und alle darin enthaltenen Verzeichnisse sichtbar und verwendbar.

    wenn man das loging von mount.cifs erhöht kann man folgendes in dmesg erkennen

    fs/cifs/transport.c: Sending smb: total_len 140
    fs/cifs/connect.c: rfc1002 length 0x27
    fs/cifs/connect.c: invalid transact2 word count
    Status code returned 0xc0000257 NT_STATUS_PATH_NOT_COVERED
    fs/cifs/netmisc.c: Mapping smb error code 3 to POSIX err -66
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Samba Share auf DFS Link - Probleme

Die Seite wird geladen...

Samba Share auf DFS Link - Probleme - Ähnliche Themen

  1. mv auf Samba-Share mit 'preserving permissions'

    mv auf Samba-Share mit 'preserving permissions': Hallo, ich verschieben gerade einige *.rar-Dateien von meinem Downloadserver mit Raspbian (Raspberry Pi) auf meine per Samba gemountete...
  2. CTDB Samba Cluster als Shared Storage für MS SQl Server

    CTDB Samba Cluster als Shared Storage für MS SQl Server: Hallo Zusammen, ich habe eine etwas abenteuerliche Konfiguration vor. Ich möchte zwei SQL Server 2008 R2 Ent. Edt. quais parallel laufen lassen....
  3. SAMBA shares mit Windows/7 Home Premium

    SAMBA shares mit Windows/7 Home Premium: Ich betreibe einen LAMP-server unter Debian-Squeeze mit den entsprechenden Software-Paketen auf dem neuesten Stand. Ich kann von Debian-clients...
  4. Sambashare ist Readonly

    Sambashare ist Readonly: Hallo zusammen, seit Tagen quäle ich mich mit meinem Samba Fileserver rum. Ich kann meine Sambashares nur Readonly einbinden. smb.conf...
  5. Von WinAD auf Sambaserver zugreifen funktioniert nicht share nichtmal sichtbar

    Von WinAD auf Sambaserver zugreifen funktioniert nicht share nichtmal sichtbar: Hi guys, Ich habe einen Windows Server 2008 AD Server mit Windows 7 Clients. Nun habe ich einen Samba Server(3.5.6.) so eingerichtet das er...