Probleme mit dem Netzwerk, bitte um Hilfe !

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von ElCheca85, 04.07.2006.

  1. #1 ElCheca85, 04.07.2006
    ElCheca85

    ElCheca85 Jungspund

    Dabei seit:
    03.07.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,
    waoh, ich kann euch gar nicht sagen was für ein Wochenende ich hinter mir habe!
    Ich habe den Schritt gewagt und bin auf Linux umgestiegen. Nichts gegen Windows, denn das benutze ich immer noch...aber Billy und Co haben meiner Meinung nach genug Geld :D
    Ich bin jetzt schon seit einer Weile auf der Suche nach der Lösung meines "Netzwerkproblems" , jedoch führt googlen und die Suchfkt des unixboards, nicht zur Lösung des Problems!
    Darum wende ich mich an euch...
    Ich betreibe ein Netzwerk mit 3 Rechner und einem USB Server an dem eine externe HD angeschlossen ist.
    3 Rechner : 2 XP Clients - 1 Linux PC.
    USBServer: Ist von Levelone
    Mein Problem ist, dass die Windows Clients den Linux Rechner in der Netzwerkumgebung finden, jedoch kann ich keine Ordner aufmachen, da ständig ein passwort abgefragt wird !? Aber welches !? Root PW ist es nicht !
    Versuche ich mit meinem Linux PC auf einen Win PC zuzugreifen, so wird dieser zwar im Netzwerk angezeigt aber draufzugreifen geht gar nicht !
    Fehlermeldung:"Kann nicht angezeigt werden"
    Und das tollste...der USB Server wird gar nicht angezeigt...warum auch immer!?
    Fragt mich nicht was ich gemacht habe, Samba etc...
    Ich hab mich einfach nur durchgeklickt, hab dies und das installiert...aber was ich genau getan gemacht habe !?

    Habt ihr eine Lösung ?!

    Viele Dank im voraus....
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 StyleWarZ, 04.07.2006
    StyleWarZ

    StyleWarZ Profi Daten Verschieber

    Dabei seit:
    05.03.2004
    Beiträge:
    1.929
    Zustimmungen:
    0
    Moins und willkommen im UB.

    Schalte mal im Yast die Firewall ab!
    Dann um auf eine Windows Freigabe zuzugreifen
    smb://<ip>/<freigabename>
    Der Windows Benutzer muss ein Passwort haben damit der Login klappt!

    Gruss Style
     
  4. #3 simplex, 04.07.2006
    Zuletzt bearbeitet: 04.07.2006
    simplex

    simplex [Versuchstier]

    Dabei seit:
    08.10.2004
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen, nähe Limburg
    edit: ich sag nichts mehr ;)
     
  5. #4 StyleWarZ, 04.07.2006
    StyleWarZ

    StyleWarZ Profi Daten Verschieber

    Dabei seit:
    05.03.2004
    Beiträge:
    1.929
    Zustimmungen:
    0
    @simplex, guck mal wo der Thread erstellt wurde!
     
  6. #5 ElCheca85, 04.07.2006
    ElCheca85

    ElCheca85 Jungspund

    Dabei seit:
    03.07.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Sorry

    Ja tut mir leid,
    besitze Suse Linux 10.0 Gnome Oberfläche, 10.1 wird gerade downgeloaded :D Was für ein Deutsch :))

    Viele Dank für die Antwort, muss ich heute nach der Arbeit gleich versuchen !

    Ach ja, dieses Board ist echt Klasse!
    Großes Lob an die Admins !

    mfg

    ElCheca
     
  7. #6 wesPe56, 04.07.2006
    wesPe56

    wesPe56 Eisschollenbesetzer

    Dabei seit:
    30.12.2005
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NDS

    Nur mal so am Rande: Der Windows Benutzer muß nicht zwingend ein Passwort haben. Das ist eine Sache der Einstellung. Bei mir zu Hause laufen im LAN zwei Kanotix-Rechner und zwei Windowsrechner und das ist so eingerichtet, daß wir ohne Passwort aufeinanderzugreifen können.
    http://www.linux-praxis.de/linux3/samba1.html

    Und wie man die Rechte setzt, ist immer noch Sache des Admins.
    Und hier zu Hause bin ich der Admin. :devil:

    wesPe56
     
  8. #7 ElCheca85, 04.07.2006
    ElCheca85

    ElCheca85 Jungspund

    Dabei seit:
    03.07.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    mal ne Frage

    Eine Frage mal am Rande,
    kennt jemand von euch ne gute Seite(n), sagen wir mal, "tutorial" ähnlich, wo beschrieben wird wie man ein Netzwerk zwischen WIN PC und LINUX PC eingerichtet wird ??
    Oder überhaupt,
    was sind denn so die Seiten von denen ihr am meisten gelernt habt !?
    Sprich, Infos über Linux, wichtigsten Befehle usw ...


    Danke für eure Bemühungen !!
     
  9. #8 StyleWarZ, 04.07.2006
    StyleWarZ

    StyleWarZ Profi Daten Verschieber

    Dabei seit:
    05.03.2004
    Beiträge:
    1.929
    Zustimmungen:
    0
    http://wiki.unixbaord.de

    Wiki's diener Distribution
    Wiki's von anderen Distributionen welche man benutzen kann aber ein wenig umdenken muss.
    Wiki der Applikation mit der du Probs hat oder du installieren willst
    Private Wiki's, Blogs usw.
    man pages (für z.B. die Optionen)

    Und das Tool dazu wäre http://google.ch
     
  10. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 ElCheca85, 04.07.2006
    ElCheca85

    ElCheca85 Jungspund

    Dabei seit:
    03.07.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Thx !

    Boah, geile Sache :D

    Ich muss schon sagen, obwohl LINUX wirklich um einiges "Benutzerfeindlicher" ist, als Windows. Komplexer, da man schon ein wenig Erfahrung mitbringen sollte. (Was bedeutet Gateway, IP, Samba etc.)
    Finde ich LINUX um einiges interessanter als Windows ! Weiß auch nicht, irgendwie richtig aufregend :D
    Windows ist irgendwie, weiß auch nicht, alles wird dir auf das Tablett gelegt, selber musst du gar nichts machen....ist doch öde :)

    Thx an das Board...jetzt heißt es...lesen und testen... ihr hört von mir :D

    Grüße

    Checa
     
  12. #10 StyleWarZ, 04.07.2006
    StyleWarZ

    StyleWarZ Profi Daten Verschieber

    Dabei seit:
    05.03.2004
    Beiträge:
    1.929
    Zustimmungen:
    0
    Das wird wohl einer der Top Gründe sein warum die meisten hier Linux brauchen. Der andere ist das man es so einstellen und verändern kann wie du willst, und man hat zu allem eine ausweich möglichkeit (z.B. KDE, Gnome, *box, FVWM, ICEWM usw.)
     
Thema:

Probleme mit dem Netzwerk, bitte um Hilfe !

Die Seite wird geladen...

Probleme mit dem Netzwerk, bitte um Hilfe ! - Ähnliche Themen

  1. Netzwerk Probleme mit Opensuse 12.3

    Netzwerk Probleme mit Opensuse 12.3: Hallo, ich habe einen alten Rechner den ich für mich als Server benutze. Es ist als CPU ein Intel Celeron 2.00 GHz mit 2 GB Arbeitsspeicher....
  2. RT5380 / RT2800PCI Netzwerkprobleme

    RT5380 / RT2800PCI Netzwerkprobleme: Hallo liebe Foranten, ich habe aktuell ein Problem mit einem mir überlassenen HP-Notebook. Ich habe Debian testing installiert. Verbaut ist...
  3. netzwerkprobleme unter opensuse 10.3

    netzwerkprobleme unter opensuse 10.3: Moin allesamt. Ich habe ein Problem mit meiner Netzwerkkarte. Diese wird während der opensuse Installation richtig erkannt als hp mcp65...
  4. Samba Ubuntu 7.04 Firmennetzwerk Probleme!

    Samba Ubuntu 7.04 Firmennetzwerk Probleme!: Hi, hab folgende Probleme und hoffe das ihr mir helfen könnt. Unsere Firma hat sich einen Samba Server angeschafft als reinen Fileserver. 1....
  5. Netzwerkprobleme mit FRITZ!Box

    Netzwerkprobleme mit FRITZ!Box: Hmm nach einigen Tagen und rumprobieren Habe ich endlich SUSE 10.2 auf mneinen AUS Z53JP draufbekommen. Habe nur 3 kleinere fehler :( Aber...