Probleme mit Amarok bei Fedora Core 5

Dieses Thema im Forum "RedHat,Fedora & CentOS" wurde erstellt von OiBock, 17.07.2006.

  1. OiBock

    OiBock Foren As

    Dabei seit:
    18.06.2006
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Moin!
    Ich hab mir Fedora Core 5 installiert.
    Leider spielt Amarok bei mir keine mp3 ab.
    Bei Kubuntu hat ich das am Anfang auch, war aber absolut kein problem das zu beheben.
    Kann mir einer sagen, welche plugins usw ich nachinstallieren muss, damit es läuft.
    Gruß Thorsten
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Morpheus1616, 18.07.2006
    Morpheus1616

    Morpheus1616 The Matrix has you...

    Dabei seit:
    16.06.2004
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany
    Die mp3-plugins sind aufgrund irgendwelche Lizenprobleme(oder waren es Patente??) nie in Fedora enthalten.
    Die einzige Möglichkeit wäre, deine yum.conf upzudaten(mit Fedora extra oder livna.org, glaube ich) und dann die mp3-plugins zu ziehen(z.B. xmms-mp3..).

    Eine gute Seite ist: www.fedorafaq.org. Da ist alles genau erklärt

    Ich hoffe, ich konnte dir helfen.

    Mfg
    Morph
     
  4. klaksa

    klaksa Foren As

    Dabei seit:
    11.06.2006
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    ich weiß net ich weiß net! warum versuchstus nicht einfach mit einem anderen player! z.B ich weiß ganz sicher dass es mit Realplayer geht! also finden, downloaden <--- mein tipp


    viel spaß! :bounce:
     
  5. #4 supersucker, 19.07.2006
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    Was weißt du nicht? Ob du diesen

    völlig unsinnigen Tip geben sollst? Hättest es lieber mal gelassen.

    @Oibock:

    Du kannst mit jedem unter FC laufenden Player mp3s abspielen.
    Du benötigst halt das entsprechende Plugin dafür.
    Das kriegst du z.B. über Yum, wie ja Morpheus schon erwähnte.
     
  6. #5 intelinsider, 19.07.2006
    intelinsider

    intelinsider coffee addicted

    Dabei seit:
    30.04.2005
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tor zur Welt [Hamburg/Barmbek]
    urks... K* Anwendungen ;)

    In einem Terminal inkl root Zugriff eingeben...
    # rpm -ivh http://rpm.livna.org/livna-release-5.rpm
    Um das Livna Repositorie nachtraeglich zu installieren fragen ob die Schluessel uebernommen werden sollen bitte be'ja'n
    # yum update yum
    Um yum auf den aktuellsten stand zu bringen...
    # yum install gstreamer-plugins-ugly
    oder fuer xmms / bmp
    # yum search ...
    verwenden, sollte dies nicht einleuchten
    # yum install yumex
    dies ist eine GUI fuer die Bediennung von Yum einfach aufrufen aus dem Menue
    "Anwendungen" -> "Systemwerkzeuge" -> "Yum Extender"
    danach suchen und installieren...


    mfg ii
     
  7. #6 hazelnoot, 20.07.2006
    hazelnoot

    hazelnoot www.mywm.dl.am

    Dabei seit:
    13.10.2005
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in Geiersberg
    um mit Amarok mp3s hoeren zu koennen müssen die codecs fuer xine installiert sein!!
     
  8. klaksa

    klaksa Foren As

    Dabei seit:
    11.06.2006
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    he war doch nur gut gemeint! :rtfm:
     
  9. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 samtron, 21.07.2006
    samtron

    samtron Grünschnabel

    Dabei seit:
    06.07.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Yum konfigurieren
    So konfigurierst du Yum:

    Öffne ein Terminal.
    Wechsel in den Root-Modus.
    Führe diese Kommandos aus, um deine yum.conf-Dateien durch neue zu ersetzen:(Aktualisiert: 9. Mai 2005):
    cd /etc
    mv -f yum.conf yum.conf.bak
    wget http://www.fedorafaq.org/samples/yum.conf

    Nun installierst du meine yum-Konfiguration mit diesem Kommando:
    rpm -Uvh http://www.fedorafaq.org/yum http://rpm.livna.org/livna-release-5.rpm

    http://fedorafaq.libria.net/
     
  11. #9 Pho3nix, 23.07.2006
    Pho3nix

    Pho3nix Doppel-As

    Dabei seit:
    15.08.2005
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Na ganz so dumm ist die Idee mit dem Realplayer aber nicht!
    Realplayer + Amarok-Helix = Amarok+MP3-Support! ;-)

    Achja: In Fedora Core 5 ist doch jetzt Amarok 1.4 drin und zwar öh in den Repos (oder komplett?) eben net mehr die Gstreamer-Version...
     
Thema:

Probleme mit Amarok bei Fedora Core 5

Die Seite wird geladen...

Probleme mit Amarok bei Fedora Core 5 - Ähnliche Themen

  1. amarok-helix Probleme

    amarok-helix Probleme: #### YaST2 conflicts list - generated 2006-12-11 18:34:33 #### amarok-helix-1.4.4-102.guru.suse102.i686[20061211-004549] kann aufgrund fehlender...
  2. 3 Soundkarten - Probleme mit Soundwiedergabe in Amarok, KDE, und co.

    3 Soundkarten - Probleme mit Soundwiedergabe in Amarok, KDE, und co.: + + + + GELÖST + + + + Hi Leute, ich habe untenstehendes Problem durch eingehende Durchforstung der Documentation von www.alsa-project.org lösen...
  3. KDE 3.5 gibt das probleme mit amaroK?

    KDE 3.5 gibt das probleme mit amaroK?: hallo allerseits, bin gerade dabei kde 3.5 zu saugen. Inwieweit lohnt sich das. Das heißt welche neuigkeiten gibt es und wie verträglich ist...
  4. grub-pc Probleme bei upgrade

    grub-pc Probleme bei upgrade: Hallo, ich habe beim dist-upgrade folgendes Problem: ---------- Nach dieser Operation werden 0 B Plattenplatz zusätzlich benutzt. Trigger für...
  5. Probleme mit YUM

    Probleme mit YUM: Hallo, ich habe CentOs 7 als Dualboot mit Windows 7 auf einen Dell Latitude E5510 installiert. Dies hat soweit auch alles geklappt. Leider habe...