Wieder mal Probleme mit yum

Dieses Thema im Forum "RedHat,Fedora & CentOS" wurde erstellt von Gast123, 28.09.2012.

  1. #1 Gast123, 28.09.2012
    Gast123

    Gast123 Guest

    Hallo Leute,

    ich habe gerade versucht über die GUI für die Systemaktualisierung unter Fedora 17 Updates zu fahren.
    Dabei ist das Programm aber offensichtlich eingefroren, da es eine halbe Stunde bei einem Paket hängen blieb.
    Ich habe also auf abbrechen gedrückt, und das Programm wurde auch umgehend beendet.
    Dann habe ich versucht die letzte Aktion mit
    Code:
    yum-complete-transaction
    fertig zu stellen, was wegen Paketabhängigkeiten scheiterte.
    Leider habe ich das Log nicht mehr.
    Dann habe ich
    Code:
    yum-complete-transaction --cleanup-only
    ausgeführt, was fehlerfrei funktionierte.
    Dann habe ich nochmal ein Systemupdate mit yum versucht:
    Code:
    Geladene Plugins: langpacks, presto, refresh-packagekit
    Löse Abhängigkeiten auf
    --> Führe Transaktionsprüfung aus
    ---> Paket ModemManager.x86_64 0:0.5.3.96-1.fc17 markiert, um aktualisiert zu werden
    ---> Paket ModemManager.x86_64 0:0.6.0.0-1.fc17 markiert, um an update zu werden
    ---> Paket alsa-lib.i686 0:1.0.25-3.fc17 markiert, um aktualisiert zu werden
    ---> Paket alsa-lib.i686 0:1.0.26-1.fc17 markiert, um an update zu werden
    ---> Paket alsa-tools-firmware.x86_64 0:1.0.25-2.fc17 markiert, um aktualisiert zu werden
    ---> Paket alsa-tools-firmware.x86_64 0:1.0.26.1-1.fc17 markiert, um an update zu werden
    ---> Paket antlr3-java.noarch 0:3.4-11.fc17 markiert, um aktualisiert zu werden
    ---> Paket antlr3-java.noarch 0:3.4-12.fc17 markiert, um an update zu werden
    ---> Paket clamav.x86_64 0:0.97.5-1700.fc17 markiert, um aktualisiert zu werden
    ---> Paket clamav.x86_64 0:0.97.6-1700.fc17 markiert, um an update zu werden
    ---> Paket clamav-update.x86_64 0:0.97.5-1700.fc17 markiert, um aktualisiert zu werden
    ---> Paket clamav-update.x86_64 0:0.97.6-1700.fc17 markiert, um an update zu werden
    ---> Paket dbus-libs.i686 1:1.4.10-4.fc17 markiert, um aktualisiert zu werden
    ---> Paket dbus-libs.i686 1:1.4.10-5.fc17 markiert, um an update zu werden
    ---> Paket fontconfig.i686 0:2.8.0-7.fc17 markiert, um aktualisiert zu werden
    ---> Paket fontconfig.i686 0:2.8.0-8.fc17 markiert, um an update zu werden
    ---> Paket glib2.i686 0:2.32.4-1.fc17 markiert, um aktualisiert zu werden
    ---> Paket glib2.i686 0:2.32.4-2.fc17 markiert, um an update zu werden
    ---> Paket glibc.i686 0:2.15-56.fc17 markiert, um aktualisiert zu werden
    ---> Paket glibc.i686 0:2.15-57.fc17 markiert, um an update zu werden
    ---> Paket kernel.x86_64 0:3.5.4-1.fc17 markiert, um installiert zu werden
    ---> Paket libbluray.x86_64 0:0.2.2-1.fc17 markiert, um aktualisiert zu werden
    ---> Paket libbluray.x86_64 0:0.2.3-1.fc17 markiert, um an update zu werden
    ---> Paket libgcc.i686 0:4.7.0-5.fc17 markiert, um aktualisiert zu werden
    ---> Paket libgcc.i686 0:4.7.2-2.fc17 markiert, um an update zu werden
    ---> Paket libstdc++.i686 0:4.7.0-5.fc17 markiert, um aktualisiert zu werden
    ---> Paket libstdc++.i686 0:4.7.2-2.fc17 markiert, um an update zu werden
    ---> Paket libtool-ltdl.i686 0:2.4.2-3.fc17 markiert, um aktualisiert zu werden
    ---> Paket libtool-ltdl.x86_64 0:2.4.2-3.fc17 markiert, um aktualisiert zu werden
    ---> Paket libtool-ltdl.i686 0:2.4.2-3.1.fc17 markiert, um an update zu werden
    ---> Paket libtool-ltdl.x86_64 0:2.4.2-3.1.fc17 markiert, um an update zu werden
    ---> Paket libxml2.i686 0:2.7.8-7.fc17 markiert, um aktualisiert zu werden
    ---> Paket libxml2.i686 0:2.7.8-9.fc17 markiert, um an update zu werden
    ---> Paket libxml2-python.x86_64 0:2.7.8-7.fc17 markiert, um aktualisiert zu werden
    ---> Paket libxml2-python.x86_64 0:2.7.8-9.fc17 markiert, um an update zu werden
    ---> Paket make.x86_64 1:3.82-9.fc17 markiert, um aktualisiert zu werden
    ---> Paket make.x86_64 1:3.82-13.fc17 markiert, um an update zu werden
    ---> Paket mesa-libGL.i686 0:8.0.3-3.fc17 markiert, um aktualisiert zu werden
    ---> Paket mesa-libGL.i686 0:8.0.4-1.fc17 markiert, um an update zu werden
    ---> Paket mesa-libGLU.i686 0:8.0.3-3.fc17 markiert, um aktualisiert zu werden
    ---> Paket mesa-libGLU.i686 0:8.0.4-1.fc17 markiert, um an update zu werden
    ---> Paket mesa-libglapi.i686 0:8.0.3-3.fc17 markiert, um aktualisiert zu werden
    ---> Paket mesa-libglapi.i686 0:8.0.4-1.fc17 markiert, um an update zu werden
    ---> Paket mesa-libxatracker.x86_64 0:8.0.3-3.fc17 markiert, um aktualisiert zu werden
    ---> Paket mesa-libxatracker.x86_64 0:8.0.4-1.fc17 markiert, um an update zu werden
    ---> Paket python-iniparse.noarch 0:0.4-4.fc17 markiert, um aktualisiert zu werden
    ---> Paket python-iniparse.noarch 0:0.4-6.fc17 markiert, um an update zu werden
    ---> Paket telepathy-gabble.x86_64 0:0.16.2-1.fc17 markiert, um aktualisiert zu werden
    ---> Paket telepathy-gabble.x86_64 0:0.16.3-1.fc17 markiert, um an update zu werden
    ---> Paket texstudio.x86_64 0:2.3-2.fc17 markiert, um aktualisiert zu werden
    ---> Paket texstudio.x86_64 0:2.4-1.fc17 markiert, um an update zu werden
    ---> Paket wpa_supplicant.x86_64 1:1.0-0.4.fc17 markiert, um aktualisiert zu werden
    ---> Paket wpa_supplicant.x86_64 1:1.0-1.fc17 markiert, um an update zu werden
    ---> Paket xorg-x11-drv-cirrus.x86_64 0:1.3.2-19.fc17 markiert, um aktualisiert zu werden
    ---> Paket xorg-x11-drv-cirrus.x86_64 0:1.4.0-1.fc17 markiert, um an update zu werden
    ---> Paket xorg-x11-drv-intel.x86_64 0:2.20.6-1.fc17 markiert, um aktualisiert zu werden
    ---> Paket xorg-x11-drv-intel.x86_64 0:2.20.8-1.fc17 markiert, um an update zu werden
    --> Verarbeite Konflikt: clamav-filesystem-0.97.5-1700.fc17.noarch kollidiert mit clamav > 0.97.5-1700.fc17
    --> Abhängigkeitsauflösung beendet
    --> Führe Transaktionsprüfung aus
    ---> Paket clamav.x86_64 0:0.97.5-1700.fc17 markiert, um aktualisiert zu werden
    ---> Paket clamav.x86_64 0:0.97.5-1700.fc17 markiert, um aktualisiert zu werden
    ---> Paket kernel.x86_64 0:3.5.2-1.fc17 markiert, um gelöscht zu werden
    --> Verarbeite Konflikt: clamav-filesystem-0.97.5-1700.fc17.noarch kollidiert mit clamav > 0.97.5-1700.fc17
    --> Abhängigkeitsauflösung beendet
    Fehler: clamav-filesystem conflicts with clamav-0.97.6-1700.fc17.x86_64
     Sie können versuchen mit --skip-broken das Problem zu umgehen.
    ** 101 bereits bestehende(s) rpmdb Problem(e) gefunden, 'yum check' gibt Folgendes aus: 
    alsa-lib-1.0.26-1.fc17.x86_64 ist ein Duplikat von alsa-lib-1.0.25-3.fc17.x86_64
    alsa-plugins-pulseaudio-1.0.26-1.fc17.x86_64 ist ein Duplikat von alsa-plugins-pulseaudio-1.0.25-3.fc17.x86_64
    alsa-utils-1.0.26-1.fc17.x86_64 ist ein Duplikat von alsa-utils-1.0.25-8.fc17.x86_64
    1:autocorr-de-3.5.6.2-4.fc17.noarch ist ein Duplikat von 1:autocorr-de-3.5.6.2-2.fc17.noarch
    1:autocorr-en-3.5.6.2-4.fc17.noarch ist ein Duplikat von 1:autocorr-en-3.5.6.2-2.fc17.noarch
    32:bind-libs-9.9.1-9.P3.fc17.x86_64 ist ein Duplikat von 32:bind-libs-9.9.1-5.P2.fc17.x86_64
    32:bind-libs-lite-9.9.1-9.P3.fc17.x86_64 ist ein Duplikat von 32:bind-libs-lite-9.9.1-5.P2.fc17.x86_64
    32:bind-license-9.9.1-9.P3.fc17.noarch ist ein Duplikat von 32:bind-license-9.9.1-5.P2.fc17.noarch
    32:bind-utils-9.9.1-9.P3.fc17.x86_64 ist ein Duplikat von 32:bind-utils-9.9.1-5.P2.fc17.x86_64
    clamav-data-0.97.6-1700.fc17.noarch ist ein Duplikat von clamav-data-0.97.5-1700.fc17.noarch
    clamav-filesystem-0.97.6-1700.fc17.noarch hat installierte Konflikte clamav < ('0', '0.97.6', '1700.fc17'): clamav-0.97.5-1700.fc17.x86_64
    clamav-filesystem-0.97.6-1700.fc17.noarch ist ein Duplikat von clamav-filesystem-0.97.5-1700.fc17.noarch
    clamav-lib-0.97.6-1700.fc17.x86_64 ist ein Duplikat von clamav-lib-0.97.5-1700.fc17.x86_64
    clamav-scanner-0.97.6-1700.fc17.noarch ist ein Duplikat von clamav-scanner-0.97.5-1700.fc17.noarch
    clamav-scanner-systemd-0.97.6-1700.fc17.noarch ist ein Duplikat von clamav-scanner-systemd-0.97.5-1700.fc17.noarch
    clamav-server-0.97.6-1700.fc17.x86_64 ist ein Duplikat von clamav-server-0.97.5-1700.fc17.x86_64
    clamav-server-systemd-0.97.6-1700.fc17.noarch ist ein Duplikat von clamav-server-systemd-0.97.5-1700.fc17.noarch
    cpp-4.7.2-2.fc17.x86_64 ist ein Duplikat von cpp-4.7.0-5.fc17.x86_64
    1:dbus-1.4.10-5.fc17.x86_64 ist ein Duplikat von 1:dbus-1.4.10-4.fc17.x86_64
    1:dbus-libs-1.4.10-5.fc17.x86_64 ist ein Duplikat von 1:dbus-libs-1.4.10-4.fc17.x86_64
    1:dbus-x11-1.4.10-5.fc17.x86_64 ist ein Duplikat von 1:dbus-x11-1.4.10-4.fc17.x86_64
    12:dhclient-4.2.4-13.P2.fc17.x86_64 ist ein Duplikat von 12:dhclient-4.2.4-9.P1.fc17.x86_64
    12:dhcp-common-4.2.4-13.P2.fc17.x86_64 ist ein Duplikat von 12:dhcp-common-4.2.4-9.P1.fc17.x86_64
    12:dhcp-libs-4.2.4-13.P2.fc17.x86_64 ist ein Duplikat von 12:dhcp-libs-4.2.4-9.P1.fc17.x86_64
    evolution-3.4.4-2.fc17.x86_64 ist ein Duplikat von evolution-3.4.4-1.fc17.x86_64
    evolution-NetworkManager-3.4.4-2.fc17.x86_64 ist ein Duplikat von evolution-NetworkManager-3.4.4-1.fc17.x86_64
    firefox-15.0.1-1.fc17.x86_64 ist ein Duplikat von firefox-15.0-1.fc17.x86_64
    fontconfig-2.8.0-8.fc17.x86_64 ist ein Duplikat von fontconfig-2.8.0-7.fc17.x86_64
    gcc-4.7.2-2.fc17.x86_64 ist ein Duplikat von gcc-4.7.0-5.fc17.x86_64
    glib2-2.32.4-2.fc17.x86_64 ist ein Duplikat von glib2-2.32.4-1.fc17.x86_64
    glibc-2.15-57.fc17.x86_64 ist ein Duplikat von glibc-2.15-56.fc17.x86_64
    glibc-common-2.15-57.fc17.x86_64 ist ein Duplikat von glibc-common-2.15-56.fc17.x86_64
    glibc-devel-2.15-57.fc17.x86_64 ist ein Duplikat von glibc-devel-2.15-56.fc17.x86_64
    glibc-headers-2.15-57.fc17.x86_64 ist ein Duplikat von glibc-headers-2.15-56.fc17.x86_64
    gstreamer-plugins-bad-free-0.10.23-8.fc17.x86_64 ist ein Duplikat von gstreamer-plugins-bad-free-0.10.23-7.fc17.x86_64
    gstreamer-plugins-bad-free-extras-0.10.23-8.fc17.x86_64 ist ein Duplikat von gstreamer-plugins-bad-free-extras-0.10.23-7.fc17.x86_64
    gtk-vnc2-0.5.1-4.fc17.x86_64 ist ein Duplikat von gtk-vnc2-0.5.1-1.fc17.x86_64
    gvnc-0.5.1-4.fc17.x86_64 ist ein Duplikat von gvnc-0.5.1-1.fc17.x86_64
    hunspell-1.3.2-8.fc17.x86_64 ist ein Duplikat von hunspell-1.3.2-5.fc17.x86_64
    ibus-1.4.99.20120914-2.fc17.x86_64 ist ein Duplikat von ibus-1.4.99.20120822-1.fc17.x86_64
    ibus-gtk2-1.4.99.20120914-2.fc17.x86_64 ist ein Duplikat von ibus-gtk2-1.4.99.20120822-1.fc17.x86_64
    ibus-gtk3-1.4.99.20120914-2.fc17.x86_64 ist ein Duplikat von ibus-gtk3-1.4.99.20120822-1.fc17.x86_64
    ibus-libs-1.4.99.20120914-2.fc17.x86_64 ist ein Duplikat von ibus-libs-1.4.99.20120822-1.fc17.x86_64
    kernel-headers-3.5.4-1.fc17.x86_64 ist ein Duplikat von kernel-headers-3.5.3-1.fc17.x86_64
    libgcc-4.7.2-2.fc17.x86_64 ist ein Duplikat von libgcc-4.7.0-5.fc17.x86_64
    libgfortran-4.7.2-2.fc17.x86_64 ist ein Duplikat von libgfortran-4.7.0-5.fc17.x86_64
    libgomp-4.7.2-2.fc17.x86_64 ist ein Duplikat von libgomp-4.7.0-5.fc17.x86_64
    libquadmath-4.7.2-2.fc17.x86_64 ist ein Duplikat von libquadmath-4.7.0-5.fc17.x86_64
    1:libreoffice-3.5.6.2-4.fc17.x86_64 ist ein Duplikat von 1:libreoffice-3.5.6.2-2.fc17.x86_64
    1:libreoffice-base-3.5.6.2-4.fc17.x86_64 ist ein Duplikat von 1:libreoffice-base-3.5.6.2-2.fc17.x86_64
    1:libreoffice-calc-3.5.6.2-4.fc17.x86_64 ist ein Duplikat von 1:libreoffice-calc-3.5.6.2-2.fc17.x86_64
    1:libreoffice-core-3.5.6.2-4.fc17.x86_64 ist ein Duplikat von 1:libreoffice-core-3.5.6.2-2.fc17.x86_64
    1:libreoffice-draw-3.5.6.2-4.fc17.x86_64 ist ein Duplikat von 1:libreoffice-draw-3.5.6.2-2.fc17.x86_64
    1:libreoffice-emailmerge-3.5.6.2-4.fc17.x86_64 ist ein Duplikat von 1:libreoffice-emailmerge-3.5.6.2-2.fc17.x86_64
    1:libreoffice-graphicfilter-3.5.6.2-4.fc17.x86_64 ist ein Duplikat von 1:libreoffice-graphicfilter-3.5.6.2-2.fc17.x86_64
    1:libreoffice-impress-3.5.6.2-4.fc17.x86_64 ist ein Duplikat von 1:libreoffice-impress-3.5.6.2-2.fc17.x86_64
    1:libreoffice-langpack-de-3.5.6.2-4.fc17.x86_64 ist ein Duplikat von 1:libreoffice-langpack-de-3.5.6.2-2.fc17.x86_64
    1:libreoffice-math-3.5.6.2-4.fc17.x86_64 ist ein Duplikat von 1:libreoffice-math-3.5.6.2-2.fc17.x86_64
    1:libreoffice-opensymbol-fonts-3.5.6.2-4.fc17.noarch ist ein Duplikat von 1:libreoffice-opensymbol-fonts-3.5.6.2-2.fc17.noarch
    1:libreoffice-pdfimport-3.5.6.2-4.fc17.x86_64 ist ein Duplikat von 1:libreoffice-pdfimport-3.5.6.2-2.fc17.x86_64
    1:libreoffice-presenter-screen-3.5.6.2-4.fc17.x86_64 ist ein Duplikat von 1:libreoffice-presenter-screen-3.5.6.2-2.fc17.x86_64
    1:libreoffice-pyuno-3.5.6.2-4.fc17.x86_64 ist ein Duplikat von 1:libreoffice-pyuno-3.5.6.2-2.fc17.x86_64
    1:libreoffice-ure-3.5.6.2-4.fc17.x86_64 ist ein Duplikat von 1:libreoffice-ure-3.5.6.2-2.fc17.x86_64
    1:libreoffice-writer-3.5.6.2-4.fc17.x86_64 ist ein Duplikat von 1:libreoffice-writer-3.5.6.2-2.fc17.x86_64
    libstdc++-4.7.2-2.fc17.x86_64 ist ein Duplikat von libstdc++-4.7.0-5.fc17.x86_64
    libva-1.0.16-1.fc17.x86_64 ist ein Duplikat von libva-1.0.15-2.fc17.x86_64
    libxml2-2.7.8-9.fc17.x86_64 ist ein Duplikat von libxml2-2.7.8-7.fc17.x86_64
    libxslt-1.1.26-10.fc17.x86_64 ist ein Duplikat von libxslt-1.1.26-9.fc17.x86_64
    maven-plugin-plugin-2.7-6.fc17.noarch ist ein Duplikat von maven-plugin-plugin-2.7-4.fc17.noarch
    maven-plugin-tools-2.7-6.fc17.noarch ist ein Duplikat von maven-plugin-tools-2.7-4.fc17.noarch
    maven-plugin-tools-api-2.7-6.fc17.noarch ist ein Duplikat von maven-plugin-tools-api-2.7-4.fc17.noarch
    maven-plugin-tools-beanshell-2.7-6.fc17.noarch ist ein Duplikat von maven-plugin-tools-beanshell-2.7-4.fc17.noarch
    maven-plugin-tools-java-2.7-6.fc17.noarch ist ein Duplikat von maven-plugin-tools-java-2.7-4.fc17.noarch
    maven-plugin-tools-model-2.7-6.fc17.noarch ist ein Duplikat von maven-plugin-tools-model-2.7-4.fc17.noarch
    mesa-dri-drivers-8.0.4-1.fc17.x86_64 ist ein Duplikat von mesa-dri-drivers-8.0.3-3.fc17.x86_64
    mesa-dri-filesystem-8.0.4-1.fc17.x86_64 ist ein Duplikat von mesa-dri-filesystem-8.0.3-3.fc17.x86_64
    mesa-libGL-8.0.4-1.fc17.x86_64 ist ein Duplikat von mesa-libGL-8.0.3-3.fc17.x86_64
    mesa-libGLU-8.0.4-1.fc17.x86_64 ist ein Duplikat von mesa-libGLU-8.0.3-3.fc17.x86_64
    mesa-libglapi-8.0.4-1.fc17.x86_64 ist ein Duplikat von mesa-libglapi-8.0.3-3.fc17.x86_64
    plymouth-0.8.5-0.2012.04.27.3.fc17.x86_64 ist ein Duplikat von plymouth-0.8.5-0.2012.04.27.2.fc17.x86_64
    plymouth-core-libs-0.8.5-0.2012.04.27.3.fc17.x86_64 ist ein Duplikat von plymouth-core-libs-0.8.5-0.2012.04.27.2.fc17.x86_64
    plymouth-graphics-libs-0.8.5-0.2012.04.27.3.fc17.x86_64 ist ein Duplikat von plymouth-graphics-libs-0.8.5-0.2012.04.27.2.fc17.x86_64
    plymouth-plugin-label-0.8.5-0.2012.04.27.3.fc17.x86_64 ist ein Duplikat von plymouth-plugin-label-0.8.5-0.2012.04.27.2.fc17.x86_64
    plymouth-plugin-two-step-0.8.5-0.2012.04.27.3.fc17.x86_64 ist ein Duplikat von plymouth-plugin-two-step-0.8.5-0.2012.04.27.2.fc17.x86_64
    plymouth-scripts-0.8.5-0.2012.04.27.3.fc17.x86_64 ist ein Duplikat von plymouth-scripts-0.8.5-0.2012.04.27.2.fc17.x86_64
    plymouth-system-theme-0.8.5-0.2012.04.27.3.fc17.x86_64 ist ein Duplikat von plymouth-system-theme-0.8.5-0.2012.04.27.2.fc17.x86_64
    plymouth-theme-charge-0.8.5-0.2012.04.27.3.fc17.x86_64 ist ein Duplikat von plymouth-theme-charge-0.8.5-0.2012.04.27.2.fc17.x86_64
    selinux-policy-3.10.0-149.fc17.noarch ist ein Duplikat von selinux-policy-3.10.0-146.fc17.noarch
    selinux-policy-devel-3.10.0-149.fc17.noarch ist ein Duplikat von selinux-policy-devel-3.10.0-146.fc17.noarch
    selinux-policy-targeted-3.10.0-149.fc17.noarch ist ein Duplikat von selinux-policy-targeted-3.10.0-146.fc17.noarch
    spice-glib-0.12-5.fc17.x86_64 ist ein Duplikat von spice-glib-0.12-4.fc17.x86_64
    spice-gtk3-0.12-5.fc17.x86_64 ist ein Duplikat von spice-gtk3-0.12-4.fc17.x86_64
    usb_modeswitch-1.2.4-1.fc17.x86_64 ist ein Duplikat von usb_modeswitch-1.2.3-1.fc17.x86_64
    usb_modeswitch-data-20120815-1.fc17.noarch ist ein Duplikat von usb_modeswitch-data-20120120-1.fc17.noarch
    webkitgtk3-1.8.3-1.fc17.x86_64 ist ein Duplikat von webkitgtk3-1.8.1-3.fc17.x86_64
    xorg-x11-server-Xephyr-1.12.3-2.fc17.x86_64 ist ein Duplikat von xorg-x11-server-Xephyr-1.12.3-1.fc17.x86_64
    xorg-x11-server-Xorg-1.12.3-2.fc17.x86_64 ist ein Duplikat von xorg-x11-server-Xorg-1.12.3-1.fc17.x86_64
    xorg-x11-server-common-1.12.3-2.fc17.x86_64 ist ein Duplikat von xorg-x11-server-common-1.12.3-1.fc17.x86_64
    xulrunner-15.0.1-1.fc17.x86_64 ist ein Duplikat von xulrunner-15.0-2.fc17.x86_64
    xz-5.1.2-1alpha.fc17.x86_64 ist ein Duplikat von xz-5.1.1-2alpha.fc17.x86_64
    xz-libs-5.1.2-1alpha.fc17.x86_64 ist ein Duplikat von xz-libs-5.1.1-2alpha.fc17.x86_64
    Also habe ich versucht clamav auszuschließen:
    Code:
    Geladene Plugins: langpacks, presto, refresh-packagekit
    Löse Abhängigkeiten auf
    --> Führe Transaktionsprüfung aus
    ---> Paket ModemManager.x86_64 0:0.5.3.96-1.fc17 markiert, um aktualisiert zu werden
    ---> Paket ModemManager.x86_64 0:0.6.0.0-1.fc17 markiert, um an update zu werden
    ---> Paket alsa-lib.i686 0:1.0.25-3.fc17 markiert, um aktualisiert zu werden
    ---> Paket alsa-lib.i686 0:1.0.26-1.fc17 markiert, um an update zu werden
    ---> Paket alsa-tools-firmware.x86_64 0:1.0.25-2.fc17 markiert, um aktualisiert zu werden
    ---> Paket alsa-tools-firmware.x86_64 0:1.0.26.1-1.fc17 markiert, um an update zu werden
    ---> Paket antlr3-java.noarch 0:3.4-11.fc17 markiert, um aktualisiert zu werden
    ---> Paket antlr3-java.noarch 0:3.4-12.fc17 markiert, um an update zu werden
    ---> Paket clamav-update.x86_64 0:0.97.5-1700.fc17 markiert, um aktualisiert zu werden
    ---> Paket clamav-update.x86_64 0:0.97.6-1700.fc17 markiert, um an update zu werden
    ---> Paket dbus-libs.i686 1:1.4.10-4.fc17 markiert, um aktualisiert zu werden
    ---> Paket dbus-libs.i686 1:1.4.10-5.fc17 markiert, um an update zu werden
    ---> Paket fontconfig.i686 0:2.8.0-7.fc17 markiert, um aktualisiert zu werden
    ---> Paket fontconfig.i686 0:2.8.0-8.fc17 markiert, um an update zu werden
    ---> Paket glib2.i686 0:2.32.4-1.fc17 markiert, um aktualisiert zu werden
    ---> Paket glib2.i686 0:2.32.4-2.fc17 markiert, um an update zu werden
    ---> Paket glibc.i686 0:2.15-56.fc17 markiert, um aktualisiert zu werden
    ---> Paket glibc.i686 0:2.15-57.fc17 markiert, um an update zu werden
    ---> Paket kernel.x86_64 0:3.5.4-1.fc17 markiert, um installiert zu werden
    ---> Paket libbluray.x86_64 0:0.2.2-1.fc17 markiert, um aktualisiert zu werden
    ---> Paket libbluray.x86_64 0:0.2.3-1.fc17 markiert, um an update zu werden
    ---> Paket libgcc.i686 0:4.7.0-5.fc17 markiert, um aktualisiert zu werden
    ---> Paket libgcc.i686 0:4.7.2-2.fc17 markiert, um an update zu werden
    ---> Paket libstdc++.i686 0:4.7.0-5.fc17 markiert, um aktualisiert zu werden
    ---> Paket libstdc++.i686 0:4.7.2-2.fc17 markiert, um an update zu werden
    ---> Paket libtool-ltdl.i686 0:2.4.2-3.fc17 markiert, um aktualisiert zu werden
    ---> Paket libtool-ltdl.x86_64 0:2.4.2-3.fc17 markiert, um aktualisiert zu werden
    ---> Paket libtool-ltdl.i686 0:2.4.2-3.1.fc17 markiert, um an update zu werden
    ---> Paket libtool-ltdl.x86_64 0:2.4.2-3.1.fc17 markiert, um an update zu werden
    ---> Paket libxml2.i686 0:2.7.8-7.fc17 markiert, um aktualisiert zu werden
    ---> Paket libxml2.i686 0:2.7.8-9.fc17 markiert, um an update zu werden
    ---> Paket libxml2-python.x86_64 0:2.7.8-7.fc17 markiert, um aktualisiert zu werden
    ---> Paket libxml2-python.x86_64 0:2.7.8-9.fc17 markiert, um an update zu werden
    ---> Paket make.x86_64 1:3.82-9.fc17 markiert, um aktualisiert zu werden
    ---> Paket make.x86_64 1:3.82-13.fc17 markiert, um an update zu werden
    ---> Paket mesa-libGL.i686 0:8.0.3-3.fc17 markiert, um aktualisiert zu werden
    ---> Paket mesa-libGL.i686 0:8.0.4-1.fc17 markiert, um an update zu werden
    ---> Paket mesa-libGLU.i686 0:8.0.3-3.fc17 markiert, um aktualisiert zu werden
    ---> Paket mesa-libGLU.i686 0:8.0.4-1.fc17 markiert, um an update zu werden
    ---> Paket mesa-libglapi.i686 0:8.0.3-3.fc17 markiert, um aktualisiert zu werden
    ---> Paket mesa-libglapi.i686 0:8.0.4-1.fc17 markiert, um an update zu werden
    ---> Paket mesa-libxatracker.x86_64 0:8.0.3-3.fc17 markiert, um aktualisiert zu werden
    ---> Paket mesa-libxatracker.x86_64 0:8.0.4-1.fc17 markiert, um an update zu werden
    ---> Paket python-iniparse.noarch 0:0.4-4.fc17 markiert, um aktualisiert zu werden
    ---> Paket python-iniparse.noarch 0:0.4-6.fc17 markiert, um an update zu werden
    ---> Paket telepathy-gabble.x86_64 0:0.16.2-1.fc17 markiert, um aktualisiert zu werden
    ---> Paket telepathy-gabble.x86_64 0:0.16.3-1.fc17 markiert, um an update zu werden
    ---> Paket texstudio.x86_64 0:2.3-2.fc17 markiert, um aktualisiert zu werden
    ---> Paket texstudio.x86_64 0:2.4-1.fc17 markiert, um an update zu werden
    ---> Paket wpa_supplicant.x86_64 1:1.0-0.4.fc17 markiert, um aktualisiert zu werden
    ---> Paket wpa_supplicant.x86_64 1:1.0-1.fc17 markiert, um an update zu werden
    ---> Paket xorg-x11-drv-cirrus.x86_64 0:1.3.2-19.fc17 markiert, um aktualisiert zu werden
    ---> Paket xorg-x11-drv-cirrus.x86_64 0:1.4.0-1.fc17 markiert, um an update zu werden
    ---> Paket xorg-x11-drv-intel.x86_64 0:2.20.6-1.fc17 markiert, um aktualisiert zu werden
    ---> Paket xorg-x11-drv-intel.x86_64 0:2.20.8-1.fc17 markiert, um an update zu werden
    --> Abhängigkeitsauflösung beendet
    --> Führe Transaktionsprüfung aus
    ---> Paket kernel.x86_64 0:3.5.2-1.fc17 markiert, um gelöscht zu werden
    --> Abhängigkeitsauflösung beendet
    Fehler:  Multilib version problems found. This often means that the root
            cause is something else and multilib version checking is just
            pointing it that there is a problem. Eg.:
            
              1. You have an upgrade for libxml2 which is missing some
                 dependency that another package requires. Yum is trying to
                 solve this by installing an older version of libxml2 of the
                 different architecture. If you exclude the bad architecture
                 yum will tell you what the root cause is (which package
                 requires what).
            
              2. You have multiple architectures of libxml2 installed, but
                 yum can only see an upgrade for one of those arcitectures.
                 If you don't want/need both architectures anymore then you
                 can remove the one with the missing update and everything
                 will work.
            
              3. You have duplicate versions of libxml2 installed already.
                 You can use "yum check" to get yum show these errors.
            
            ...you can also use --setopt=protected_multilib=false to remove
            this checking, however this is almost never the correct thing to
            do as something else is very likely to go wrong (often causing
            much more problems).
            
            Protected multilib versions: libxml2-2.7.8-9.fc17.i686 != libxml2-2.7.8-7.fc17.x86_64
    Fehler: Protected multilib versions: libstdc++-4.7.2-2.fc17.i686 != libstdc++-4.7.0-5.fc17.x86_64
    Fehler: Protected multilib versions: libgcc-4.7.2-2.fc17.i686 != libgcc-4.7.0-5.fc17.x86_64
    Fehler: Protected multilib versions: alsa-lib-1.0.26-1.fc17.i686 != alsa-lib-1.0.25-3.fc17.x86_64
    Fehler: Protected multilib versions: glibc-2.15-57.fc17.i686 != glibc-2.15-56.fc17.x86_64
    Fehler: Protected multilib versions: fontconfig-2.8.0-8.fc17.i686 != fontconfig-2.8.0-7.fc17.x86_64
    Fehler: Protected multilib versions: 1:dbus-libs-1.4.10-5.fc17.i686 != 1:dbus-libs-1.4.10-4.fc17.x86_64
    Fehler: Protected multilib versions: mesa-libGLU-8.0.4-1.fc17.i686 != mesa-libGLU-8.0.3-3.fc17.x86_64
    Fehler: Protected multilib versions: mesa-libglapi-8.0.4-1.fc17.i686 != mesa-libglapi-8.0.3-3.fc17.x86_64
    Fehler: Protected multilib versions: mesa-libGL-8.0.4-1.fc17.i686 != mesa-libGL-8.0.3-3.fc17.x86_64
    Fehler: Protected multilib versions: glib2-2.32.4-2.fc17.i686 != glib2-2.32.4-1.fc17.x86_64
    Wie bekomme ich yum dazu, mein System wieder in einen konsistenten Zustand zu bringen?

    MfG

    Schard
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gast123, 28.09.2012
    Gast123

    Gast123 Guest

    Erledigt

    So,

    das so viel gepriesene Notfallprogramm
    Code:
    package-cleanup
    hat mir nun knapp 300 Pakete deinstalliert.
    Jetzt landet das System nach dem Booten in der Shell und im Bootlog wimmelt es von Fehlerausgaben.
    Also mal wieder neu installieren... X(
     
Thema:

Wieder mal Probleme mit yum

Die Seite wird geladen...

Wieder mal Probleme mit yum - Ähnliche Themen

  1. mal wieder escape probleme bei script

    mal wieder escape probleme bei script: bzw. bash einzeiler: ich versuche über ssh einen sed zu machen. natürlich frisst sed den so nicht. mir ist nur nicht ganz klar was ich escapen...
  2. Probleme mit Raid1-Wiederherstellung unter Debian squeeze - Grub2 startet nicht

    Probleme mit Raid1-Wiederherstellung unter Debian squeeze - Grub2 startet nicht: Hallo, ich habe Probleme mit der Raid1-Wiederherstellung unter Debian squeeze - Grub2 startet nicht. Ich habe folgende Partitionen (2...
  3. Schon wieder Probleme mit Kaffeine?!

    Schon wieder Probleme mit Kaffeine?!: Hi, Hab schon wieder ein Problem mit Kaffeine! ;( Und zwar kann ich keine DVDs mehr abspielen! Jedes mal wenn ich es versuche bekomm ich die...
  4. Mal wieder Firefox mit Flash-Soundproblemen

    Mal wieder Firefox mit Flash-Soundproblemen: so als Erstes: - hab Debian Sarge - ALSA - Firefox 1.5.0.7 - Shockwave Flash 0.9 Mein Problem ist folgendes: Wenn ich keinen Sound abspiele...
  5. DVD-Wiedergabe startet nicht - Xine Probleme

    DVD-Wiedergabe startet nicht - Xine Probleme: Hallo, um DVDs anzuschauen habe ich mir den Codec für die Wiedergabe, sowie die Player mplayer und xine (Unterstützt die Wiedergabe des...