OpenLDAP / replog

Dieses Thema im Forum "Anwendungen" wurde erstellt von thyrfing, 03.07.2006.

  1. #1 thyrfing, 03.07.2006
    thyrfing

    thyrfing Grünschnabel

    Dabei seit:
    03.07.2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bin absoluter LDAP Neuling, das vorweg :hilfe2:

    Soweit ich es erfasst habe , dient ein replog als Art von LDAP-Backup-System.

    Kann mir jemand sagen, ob sowas übers Internet standardmässig ungesichert läuft, d.h. mit sniffern mitlesbar ist?

    Kann man sowas absichern? Mit SSH oder was anderem?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

OpenLDAP / replog

Die Seite wird geladen...

OpenLDAP / replog - Ähnliche Themen

  1. Samba mit OpenLDAP Backend

    Samba mit OpenLDAP Backend: Hallo zusammen, ich habe ein paar grundlegende Fragen zur Kombination von Samba-PDC mit LDAP-Backend: ich würde gerne diese beiden Dienste...
  2. Openldap ACLs in slapd.conf

    Openldap ACLs in slapd.conf: Hallo Leute, ich stecke gerade etwas bei den ACLs in slapd.conf von openldap (2.4) fest. Ein paar Tips für den Durchblick wären toll. Im...
  3. openLDAP Frage: userPassword read nur für bestimmten User

    openLDAP Frage: userPassword read nur für bestimmten User: Hi, ich würde mich gerne mit einer Frage an euch wenden. OS: CentOS 5.10 OpenLDAP: 2.3.43 per ldapsearch -LLL -x -b "dc=domain,dc=de"...
  4. Passwortsynchronisation zwischen OpenLDAP und Samba

    Passwortsynchronisation zwischen OpenLDAP und Samba: Hallo zusammen, Ich habe folgendes Problem: 1. Auf einem Server laeuft ein OpenLDAP mit LAM-Manager-Pro und dem User-Self-Service zum Setzen...
  5. Virtualisieren einer Samba Domäne mit OpenLDAP und Sanfte Migration

    Virtualisieren einer Samba Domäne mit OpenLDAP und Sanfte Migration: Hallo zusammen, ich bin dabei einen Suse SLES 10 mit Samba 3.0.28 auf einen SLES11 mit einer neueren Sambaversion zu portieren. Das SLES10...