Netzwerkdevice...NDISwrapper...Ich

Dieses Thema im Forum "Internet, lokale Netzwerke und Wireless Lan" wurde erstellt von c.r.o.s.s, 02.03.2004.

  1. #1 c.r.o.s.s, 02.03.2004
    c.r.o.s.s

    c.r.o.s.s Grünschnabel

    Dabei seit:
    02.03.2004
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo allerseits.. erstmal ein generelles "Hallo" (bin neu hier)

    und wie das so ist .. auch gleich mal eine frage. (sonst trifft man ja so selten auf boards wenn man nicht was sucht :D )

    jedenfalls war ich / bin ich grad dabei auf meinem laptop das wlan zum laufen zu bekommen.. da hier einer von diesen centrino oder halt einfach minipci karten drin ist (CPU hat ja eischentlich nix damit zu tun) die mal wieder keine treiber haben bin ich auf den ndiswrapper gestoßen..
    installiert usw alles ABER.. :'(

    nun kann ich ihn nicht nutzen weil das device auf dem ich ihn haben will (eth1) nicht da is. wlan0 oder ähnliches gibt es auch nicht.. nur meine nette eth0 wo die normale netzkarte dran is und das lo für den loopback..

    kann mir nun irgendjemand verraten wie ich dieses device "erstellen" kann?
    in /etc/network/interfaces hab ich auch schon
    auto eth1
    iface eth1 inet static
    address 192.168.0.21
    netmask 255.255.255.0
    network 192.168.0.0
    broadcast 192.168.0.255
    gateway 192.68.0.1

    eingetragen... aber wie ich es mir dachte.. wie soll er das finden zur bootzeit wenn der treiber erst nach dem device geladen werden soll..

    hat irgendjemand ne idee?
    es gab schonmal so nen ähnlichen post aber derjenige hatt nun nen 2.4er kernel drauf und das thread endete


    grüße c.r.o.s.s
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 h2owasser, 02.03.2004
    h2owasser

    h2owasser Sxe Power User

    Dabei seit:
    07.12.2002
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    0
    Erstmal Willkommen,

    Also ich starte das Ding mit
    modprobe ndiswrapper
    und anschließend
    loadndisdriver 8086 1043 /data4/w70n51.sys /data4/w70n51.inf
    so wie in der INSTALL steht
    Allerdings mach' ich das nicht beim Start, sondern manuell per Script. In der INSTALL steht aber auch, wie man das automatisieren kann.
     
  4. #3 c.r.o.s.s, 02.03.2004
    c.r.o.s.s

    c.r.o.s.s Grünschnabel

    Dabei seit:
    02.03.2004
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    hm.. ja genauso das ist eigentlich das was ich mache.. aber egal ob beim start oder später.. er erstellt das device einfach nicht. :(
     
  5. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Könntest du mal deine "Fehlermeldungen" posten ?
     
  6. #5 c.r.o.s.s, 02.03.2004
    c.r.o.s.s

    c.r.o.s.s Grünschnabel

    Dabei seit:
    02.03.2004
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    aber gerne.. :) sekunde *fehlerproduzier*

    also nach dem normalen aufrufen des wrappers noch kein fehler:

    Calling putdriver ioctl
    Parsing the inf file.
    Driver version: 01/11/2003,1.0.28.2
    Calling startdriver ioctl

    aber im dmesg:

    ndiswrapper: error log: C000138A, length: 2 (00000000)
    ndiswrapper: error log: C000138D, length: 2 (00000000)
    ndiswrapper: error log: C000138D, length: 2 (00000000)
    ndiswrapper: Driver init returned error
    w70n51.sys: probe of 0000:02:07.0 failed with error -22

    und dementsprechend bekomme ich kein device... denke ich mal..

    um nochmal zu sagen.. ich bin der anleitung genau gefolgt. und die treiber sind die von meinem notebook. auch die komischen 4stelligen ids hatte ich überprüft.
    aufrufen tue ich den wrapper mit:

    loadndisdriver 8086 1043 /var/lib/ndiswrapper/w70n51.sys /var/lib/ndiswrapper/w70n51.inf

    mein lspci sagt mir zum wlan:

    02:07.0 Network controller: Intel Corp. PRO/Wireless LAN 2100 3B Mini PCI Adapter (rev 04)

    ja das war das..
    gruß c.r.o.s.s
     
  7. #6 h2owasser, 02.03.2004
    h2owasser

    h2owasser Sxe Power User

    Dabei seit:
    07.12.2002
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    0

    Dein ndis-Treiber ist schon was alt, wie ? 11.1.03. Da würde ich mal 'ne neuere Version versuchen
     
  8. #7 c.r.o.s.s, 03.03.2004
    c.r.o.s.s

    c.r.o.s.s Grünschnabel

    Dabei seit:
    02.03.2004
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    das sind die wlan treiber von intel vom 11.1.03. und ich hab grad nochmal geschaut.. :( neuere gibt es nicht.. also musses so gehen..
    es scheint irgendwie daran zu liegen dass eben das system das device net hat.. muss ich mir das anlegen mit mknod oder ähnlich?
     
  9. #8 c.r.o.s.s, 03.03.2004
    c.r.o.s.s

    c.r.o.s.s Grünschnabel

    Dabei seit:
    02.03.2004
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    bzw es existieren neuere aber intel bietet die ja nicht an sondern nur der hersteller des laptops. und der hat noch die alten drin
     
  10. #9 c.r.o.s.s, 03.03.2004
    c.r.o.s.s

    c.r.o.s.s Grünschnabel

    Dabei seit:
    02.03.2004
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    sodele.. hab nun treiber gefunden.. aber wenn ich die einbinde .. bekomme ich erstens kein device dazu (also wie vorher) und zusätzlich friert nun die tastatur ein :(

    ohh jeee
     
  11. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 h2owasser, 03.03.2004
    h2owasser

    h2owasser Sxe Power User

    Dabei seit:
    07.12.2002
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    0
    Also ich benutze definitiv den neueren Treiber, wie du jetzt auch. Jetzt stellt sich für mich die Frage nach dem Kernel, den du benutzt. SMP auskompiliert ?
     
  13. #11 c.r.o.s.s, 03.03.2004
    c.r.o.s.s

    c.r.o.s.s Grünschnabel

    Dabei seit:
    02.03.2004
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    jo smp ist draussen...und treiberversion ist nun 1.1.5.0
    laut intel auch nicht die neueste aber auf samsung.com gabs nur die..
     
Thema:

Netzwerkdevice...NDISwrapper...Ich