nach grafikkartentreiberinstallation kann shell nicht mehr dargestellt werden

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von stecke, 09.07.2007.

  1. stecke

    stecke Grünschnabel

    Dabei seit:
    09.07.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    hi, bin neu hier und hab folgendes problem.

    seitdem ich die treiber für meine nvidia nvs quadro 140m installiert habe, kann die shell nicht mehr dargestellt werden. die grafische oberfläche ist jetzt wunderbar. mit strg+alt+F1 sehe ich nun leider nur noch ein paar linien und man kann erahnen, das man sich in der shell befindet.

    deinstalliere ich die treiber funktioniert alles wieder wunderbar.

    brauche dringend hilfe

    mfg stecke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sinn3r

    sinn3r Law & Order
    Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wentorf
    Hört sich nach einem Framebufferproblem an. Wie du das löst kann ich dir nicht sagen, da ich da keine Erfahrungen habe
     
  4. Buchi

    Buchi Routinier

    Dabei seit:
    25.05.2006
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Probiers mal mit anderen Treibern das hört sich sehr nach nem Framebufferfehler an
     
  5. #4 supersucker, 09.07.2007
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    Hast du die Original-Nvidia-Treiber genommen oder die aus den Repositories?
     
  6. stecke

    stecke Grünschnabel

    Dabei seit:
    09.07.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
  7. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. keks

    keks nicht 1337 genug

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    du könntest den framebuffer ausschalten! :oldman

    in die grub config ( /boot/grub/menu.lst )

    hinter deinen zu bootenden kernel:

    Code:
    vga=xxx
    zu
    vga=0
    oder
    vga=normal
    
     
  9. #7 stecke, 09.07.2007
    Zuletzt bearbeitet: 09.07.2007
    stecke

    stecke Grünschnabel

    Dabei seit:
    09.07.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    wieso der alte mann?? was birgt das für risiken oder nachteile? bzw gibt es risiken oder nachteile?

    im moment steht folgendes in der menu.lst

    kernel /boot/vmlinuz-2.6.18.2-34-default root=/dev/sda6 vga=0x314 resume...

    wenn ich das richtig verstanden habe, soll der fette bereich entsprechend verändert werden.

    mfg stecke
     
Thema:

nach grafikkartentreiberinstallation kann shell nicht mehr dargestellt werden

Die Seite wird geladen...

nach grafikkartentreiberinstallation kann shell nicht mehr dargestellt werden - Ähnliche Themen

  1. Keine Benachrichtigungen im Vollbild Modus

    Keine Benachrichtigungen im Vollbild Modus: Arch Linux Plasma 5.8 Weiss einer ob das gehen sollte, bzw kann mal einer testen ob es bei ihm geht, gerne auch mit anderen kde/plasma versionen....
  2. SRV Records nicht erstellt nach dcpromo

    SRV Records nicht erstellt nach dcpromo: Hallo zusammen, leider sind beim Join meines 2. DC in eine Samba 4 Domäne die SRV-DNS Records nicht erstellt worden... Hatte jemand schonmal das...
  3. CentOS 7: Falsche Metric bei regelbasiertem Routing nach Server-Reboot

    CentOS 7: Falsche Metric bei regelbasiertem Routing nach Server-Reboot: Hallo zusammen Ich möchte unseren existierenden SFTP Server durch einen neuen Server mit CentOS 7 ersetzen. Da der Server einerseits direkt via...
  4. Nicht erkannte Zeichen nach Update

    Nicht erkannte Zeichen nach Update: Hi, nachdem ich mein Kali Linux geupdated habe, ist mir aufgefallen dass viele Zeichen auf verschiedenen Nutzeroberflächen nur fehlerhaft...
  5. Nach Update debian 8 ist der Zugriff auf samba4 nicht möglich

    Nach Update debian 8 ist der Zugriff auf samba4 nicht möglich: Gerade habe ich debian mit dem Befehl "apt-get ugrade" aktualisiert. Es gab zahlreiche neue Daten unteranderen samba files. Nach neuem Start kann...