Mount von RD Cartridges für Backup

Dieses Thema im Forum "Laufwerke / Speichermedien" wurde erstellt von phi, 22.08.2008.

  1. phi

    phi Grünschnabel

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag,

    Ich haben einen neuen File-Server aufgesetzt. Als Backup-Lösung habe ich ein RDX Laufwerk über SCSI Schnittstelle eingebaut und dazu mehrere 160 GB-Harddisks Cartridges zur Verfügung.
    Idee ist diese Cartridges täglich zu tauschen und in einem bestimmten Rhythmus wieder zu überschreiben. Die Festplatten sollen auf mnt/backup/ gemountet werden.


    Da auf dem Server ebenfalls ein SCSI Raid eingebaut ist, ergibt sich das Problem, dass sich die Geräteadressierung (zB /dev/sdc1) nach einem Reboot ändern kann (auf zB /dev/sda1).
    Meine Idee war diesem Umstand Rechnung zu tragen, indem nicht nach der Geräteadresse gemountet wird, sondern by UUID der Cartridge oder Label. Im fstab habe die UUID der Cartridges eingetragen und sie auf /mnt/backup eingestellt.


    Die erste Festplatte kann gemountet werden, nach dem Wechsel zu einer anderen Cartridge kommt die Fehlermeldung:

    mount: special device /dev/disk/by-uuid/5731ef9c-1000-453f-b53e-44ced52b6cb5 does not exist

    Die UUID stammt von der HD die vorher gemountet wurde. Das System merkt die UUID auch wenn 'blkid -s UUID' die UUID der momentan eingelegten Platte zeigt.


    Frage: Wie geht man grundsätzlich, das Problem an, damit ich das RDX Laufwerk für Tagesbackup verwenden kann?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 saeckereier, 22.08.2008
    saeckereier

    saeckereier Graue Eminenz

    Dabei seit:
    08.05.2005
    Beiträge:
    1.920
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im schönen Norden
    Label statt UUID benutzen (da UUID per Definition eindeutig ist)
     
  4. phi

    phi Grünschnabel

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Label

    Danke, Es geht. Ich habe Cartridge mit dem gleichen Label versehen.
    LABEL=rd /mnt/backup
     
Thema:

Mount von RD Cartridges für Backup

Die Seite wird geladen...

Mount von RD Cartridges für Backup - Ähnliche Themen

  1. Kleinigkeiten für Euch, mich nicht :-) pkg_add ; DVD rw mounten

    Kleinigkeiten für Euch, mich nicht :-) pkg_add ; DVD rw mounten: Hallo, ich habe 2 Problemchen. Ich kann nichts mehr installieren. Ich brauche aber unbedingt ein Brenn-Programm. Ein schönen Partitionierer usw....
  2. Automounter konfigurieren

    Automounter konfigurieren: Moin, ich versuche relativ erfolglos den Automounter zu konfigurieren. OS ist Solaris 10 und Ziel ist es das beim z.B. cd /test der entsprechende...
  3. partition/mount point wo liegt das directory?

    partition/mount point wo liegt das directory?: Hallo zusammen! Wahrscheinlich eine 'ne blöde Frage: wie bekomme ich heraus, auf welcher Partition bzw. mount point ein Verzeichnis liegt....
  4. FTP-server frage - mount-nullfs

    FTP-server frage - mount-nullfs: Hallo ich habe einen kleinen FreeBSD-server mit pureftpd laufen. 4 lokale user + chroot_homes=yes in der conf. Klappt auch alles, jetzt würde...
  5. [CENTOS6] Gemountete Platte als Netzlaufwerk bereitstellen

    [CENTOS6] Gemountete Platte als Netzlaufwerk bereitstellen: Hey zusammen, ich bin neu in Linux und habe mir zum Lernen einen Server aufgesetzt. (32 Bit Centos 6). Nun möchte ich die gemountete...