Mini-Programm

Dieses Thema im Forum "KDE" wurde erstellt von metallica, 16.05.2007.

  1. #1 metallica, 16.05.2007
    metallica

    metallica Grünschnabel

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    besteht die Möglichkeit, eine Befehlskette zum Kopieren des Festplatteninhalts

    (dd if=/dev/sda of=/dev/sdb)

    per Editor in eine Datei zu packen, die, auf dem Desktop liegend, einfach per Mausklick aktiviert werden kann (Wie ein Programm).
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. keks

    keks nicht 1337 genug

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Hallo,

    Du musst eine Textdatei anlegen:

    Code:
    #!/bin/bash       
    #Zeilen mit „#“ sind Kommentare sie werden nicht „ausgeführt“
    dd if=/dev/sda of=/dev/sdb
    
    Die erste zeile ist zwar auch ein kommentar aber es hat eine besondere bedeutung, das ist das so genannte „sha bang“ das gibt an mit welchem Programm deine Textdatei geöffnet wird.
    In diesem fall mit deiner bash.

    [edit]
    fast vergessen, du musst die textdatei natürlich noch ausführbar machen, das machst du mit
    Code:
    chmod 700 /deine/textdatei
    
    [/edit]
     
  4. #3 hofmannc11, 16.05.2007
    hofmannc11

    hofmannc11 der der mit dem Tux tanzt

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Langensalza
    Also möglich ist es auf jedenfall, mit einem Shellskript. Mehr dazu kannst du bei Wikipedia finden:http://de.wikipedia.org/wiki/Unix-Shell

    Den Skript mußt du dan eigendlich nur noch auf deinen Desktop verknüpfen und ausführbar machen. Hoffe ich konnte zumindest etwas helfen :think:
     
  5. keks

    keks nicht 1337 genug

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    heißt es nicht "das script" ? :think:
     
  6. #5 hofmannc11, 16.05.2007
    hofmannc11

    hofmannc11 der der mit dem Tux tanzt

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Langensalza
    Richtig, ich habe aber mal die deutsche Schreibart verwendet, sorry wollte niemanden verwirren :headup:
     
  7. #6 Schneemann, 17.05.2007
    Schneemann

    Schneemann Routinier

    Dabei seit:
    27.06.2006
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home/janosch
    Hi,

    Unter KDE könntest du auch eine Desktop-Datei erstellen. Wie das unter Gnome ist, weiß ich nicht.
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Mini-Programm

Die Seite wird geladen...

Mini-Programm - Ähnliche Themen

  1. Fenterliste als Mini-Programm

    Fenterliste als Mini-Programm: Nabend, ich verwende auf meinem Netbook schon ewig Evilwm. Das einzige was mir fehlt, ist eine Liste von geöffneten Fenstern, die ich über...