Merkwürdiges Verhalten bei Umschalten auf statische IP

Dieses Thema im Forum "Internet, lokale Netzwerke und Wireless Lan" wurde erstellt von schorsch312, 25.08.2008.

  1. #1 schorsch312, 25.08.2008
    schorsch312

    schorsch312 Routinier

    Dabei seit:
    18.07.2006
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    ich habe folgendes Problem: Ich arbeite zu Hause mit DHCP und im Büro mit statitsche IP. Ich benutze das nm-applet 0.6.6 um zwischen diesen beiden Netzwerken umzuschalten.
    Wenn ich im Büro mir eine statische IP hole passiert es machmal, dass ich die Fehlermeldung "self-assigned adress" bekomme. Ifconfig sieht dann wie folgt aus:
    georg@georg-laptop:~$ ifconfig
    eth0 Link encap:Ethernet Hardware Adresse 00:1e:37:cb:48:37
    inet Adresse:***.***.215.2 Bcast:***.***.215.31 Maske:255.255.255.224
    inet6-Adresse: fe80::21e:37ff:fecb:4837/64 Gültigkeitsbereich:Verbindung
    UP BROADCAST RUNNING MULTICAST MTU:1500 Metrik:1
    RX packets:12853 errors:0 dropped:0 overruns:0 frame:0
    TX packets:11623 errors:0 dropped:0 overruns:0 carrier:0
    Kollisionen:0 Sendewarteschlangenlänge:100
    RX bytes:8859370 (8.4 MB) TX bytes:2238855 (2.1 MB)
    Basisadresse:0x1800 Speicher:fe200000-fe220000

    eth1 Link encap:Ethernet Hardware Adresse 80:00:60:0f:e8:00
    inet Adresse:169.254.2.2 Bcast:169.254.2.255 Maske:255.255.255.0
    inet6-Adresse: fe80::8200:60ff:fe0f:e800/64 Gültigkeitsbereich:Verbindung
    UP BROADCAST RUNNING MULTICAST MTU:1500 Metrik:1
    RX packets:19 errors:16 dropped:0 overruns:0 frame:0
    TX packets:141 errors:0 dropped:0 overruns:0 carrier:0
    Kollisionen:0 Sendewarteschlangenlänge:1000
    RX bytes:1006 (1006.0 B) TX bytes:34353 (33.5 KB)

    lo Link encap:Lokale Schleife
    inet Adresse:127.0.0.1 Maske:255.0.0.0
    inet6-Adresse: ::1/128 Gültigkeitsbereich:Maschine
    UP LOOPBACK RUNNING MTU:16436 Metrik:1
    RX packets:1968 errors:0 dropped:0 overruns:0 frame:0
    TX packets:1968 errors:0 dropped:0 overruns:0 carrier:0
    Kollisionen:0 Sendewarteschlangenlänge:0
    RX bytes:102000 (99.6 KB) TX bytes:102000 (99.6 KB)


    Woher kommt eth1? Hat er sich da ne DHCP Adress geholt?
    georg@georg-laptop:~$ sudo ifdown eth1
    ifdown: interface eth1 not configured

    Nach einiger Zeit geht es dann wieder. ifdown eth0 && ifupeth0 bringt nichts, Stecker ab und wieder dran vielleicht (bin mir nicht sicher),

    So sieht die normale ifconig Ausgabe aus.

    georg@georg-laptop:~$ ifconfig
    eth0 Link encap:Ethernet Hardware Adresse 00:1e:37:cb:48:37
    inet Adresse:***.***.215.2 Bcast:***.***.215.31 Maske:255.255.255.224
    inet6-Adresse: fe80::21e:37ff:fecb:4837/64 Gültigkeitsbereich:Verbindung
    UP BROADCAST RUNNING MULTICAST MTU:1500 Metrik:1
    RX packets:13298 errors:0 dropped:0 overruns:0 frame:0
    TX packets:11932 errors:0 dropped:0 overruns:0 carrier:0
    Kollisionen:0 Sendewarteschlangenlänge:100
    RX bytes:9364051 (8.9 MB) TX bytes:2292638 (2.1 MB)
    Basisadresse:0x1800 Speicher:fe200000-fe220000

    lo Link encap:Lokale Schleife
    inet Adresse:127.0.0.1 Maske:255.0.0.0
    inet6-Adresse: ::1/128 Gültigkeitsbereich:Maschine
    UP LOOPBACK RUNNING MTU:16436 Metrik:1
    RX packets:1969 errors:0 dropped:0 overruns:0 frame:0
    TX packets:1969 errors:0 dropped:0 overruns:0 carrier:0
    Kollisionen:0 Sendewarteschlangenlänge:0
    RX bytes:102160 (99.7 KB) TX bytes:102160 (99.7 KB)


    Wie schaltet ihr zwischen Netzwerken um (die root-Passwort Eingabe nervt mich) ?
    Weiß jemand wie ich das in den Griff kriege. oder was für ein Problem ich habe?

    Danke!
    Gruß, Georg
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Merkwürdiges Verhalten bei Umschalten auf statische IP

Die Seite wird geladen...

Merkwürdiges Verhalten bei Umschalten auf statische IP - Ähnliche Themen

  1. Ubuntu in Virtual Box: merkwürdiges Fensterverhalten

    Ubuntu in Virtual Box: merkwürdiges Fensterverhalten: Es betrifft Ubuntu 11.10 und Mint 12 als Gast. Host ist OpenSuse 12.1 Wenn ich ein Fenster verschiebe und anschließend irgendwo hin klicke,...
  2. Merkwürdiges Verhalten

    Merkwürdiges Verhalten: hi, ich bin mir nicht sicher ob ich das hier richtig poste, aber ich weiss nicht genau was für ein Problem hier vorliegt, da ich den Fehler nicht...
  3. Merkwürdiges Verhalten von sudo

    Merkwürdiges Verhalten von sudo: Hallo, ich wollte mir vorhin die Arbeit etwas leichter machen und habe sudo und die sudo Erweiterung für vim emerged. Mit visudo habe ich...
  4. Dualboot: Merkwürdiges Verhalten

    Dualboot: Merkwürdiges Verhalten: Hallo liebe Linux-Spezialisten, ich habe gestern open suse 9.3 auf meinem XP Rechner installiert. Lief alles wunderbar: 1. Partition auf der 2....
  5. Merkwürdiges Verhalten der Alt Taste (xorg)

    Merkwürdiges Verhalten der Alt Taste (xorg): So, vielleicht sollte man doch mal ein allgemeines Forum für den X-Server aufmachen. Ich weiß jetzt nämlich gar nicht wo ich dieses topic posten...