Mehrere Distributionen Installieren.

Dieses Thema im Forum "Linux OS" wurde erstellt von Badflower, 08.03.2005.

  1. #1 Badflower, 08.03.2005
    Badflower

    Badflower Foren As

    Dabei seit:
    07.06.2004
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Also mein Problem ist, dass ich mehrere Distributionen auf meiner Festplatte installieren will, ansich kein Problem, wenn man jeweils eine / Distribution anlegt und die vorhandene Swap verwendet. Ist aber nicht so gany das was ich will. Ich haette gerne eine eigene /home Partition auf der fuer jeden User ein eigener Ordner ist (Ist doch klar). Noch dazu haette ich gerne eine Partition fuer Daten und eine als Testpartition fuer Versuche. Das ganye wuerde in Etwa so aussehen
    hda1-- / der Distribution 1
    hda2-- / der Distribution 2
    hda3-- / der Distribution 3
    hda4-- /home
    hda5--/daten
    hda6--/test
    swap

    Nun, wenn ich unter daten etwas ablege und mit einer anderen Distribution darauf zugreifen moechte, ist mir das nicht erlaubt da er angibt der Besityer ist 501. Wie kann ich das jetyt loesen dass alle Daten auf /daten auch fuer User der anderen Distribution verwendbar sind?
    Gibt es im Root Stamm Ordner die fuer alle Distributionen gleich sind, so dass es sich lohnt eine Partition zu erstellen, die jede Distribution nuetyen kann?

    Wie wuerdet ihr das loesen? Die Distributionen die ich installieren wuere waeren Mandrake, Ubuntu und Debian.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ttsm88

    ttsm88 Mitglied

    Dabei seit:
    31.12.2004
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AUT/Ktn
    Wenn du in jeder Distri mit
    Code:
    adduser
    deine user hinzufügst dan fragt er dich auch nach einem UID da gibst du dann einfach immer den gleichen ein. Wenn du dann auf die Daten zugreifst müsste er erkennen das die Daten dir gehöhren.
     
  4. #3 Badflower, 08.03.2005
    Badflower

    Badflower Foren As

    Dabei seit:
    07.06.2004
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    hmm, wuerde dann doch auch gehen wenn ich einfach nur die User in die Gleiche Gruppe mit der gleichen Id stecke, oder? Denn ich haette gerne fuer jede Distribution einen eigenen User.

    Angenommen das ginge, wie soll ich dann Partitionieren, so das es m;glichst wenig Platz braucht? Fuer jede Distribution einen reinen Root-Stamm und keine weiteren Unterteilungen oder kann ich gemeinsame Unterordner des Szstems fuer alle Distributionen verwenden?
     
  5. Cyber

    Cyber .:DISTORTED:.

    Dabei seit:
    16.05.2003
    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D -> BW -> Karlsruhe
    Ich hatte das auch eine Zeitlang so und folgendermassen gelöst:

    - Auf jeder Distro gibt es die Grupe users mit der uid 500
    - Auf jeder Distro gibt es einen User "otto" mit der uid 500 und der gid 500
    - Jeder User hat sein eigenes $HOME-Dir, z.B. /home/sotto" unter Suse, "/home/motto" unter Mandrake, "/home/rotto/ unter Redhat etc.
    - /home war eine eigenständige Partition
    - Unter /home/data war meine FAT32 Part. gemountet, da ich damals auch noch Windows draufhatte.
     
  6. #5 monarch, 08.03.2005
    monarch

    monarch Schattenparker

    Dabei seit:
    13.02.2005
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Das wird schwierig werden, weil jede Distribution anders arbeitet und du ja auch immer etwas andere Software installiert hast. Se froh, dass du den Swap wiederverwenden kannst. Das, home und die Daten, mehr geht nicht.

    Wenn du jetzt noch anfängst das noch mehr zu unterteilen hast du am Ende 10 Partitionen oder mehr. Das wird ein Riesenchaos.

    Das einzige was du machen könntest: lass am Ende ein paar Gigabyte Platz, wenn die Platte gross genug ist, wenn dir dann irgendwannmal was überläuft kannst du dorthin was auslagern.
     
Thema:

Mehrere Distributionen Installieren.

Die Seite wird geladen...

Mehrere Distributionen Installieren. - Ähnliche Themen

  1. [Gelöst] Suchen und ersetzen mit Hilfe mehrerer Parameter

    [Gelöst] Suchen und ersetzen mit Hilfe mehrerer Parameter: Hallo zusammen, ich bin an einem Punkt angekommen, wo ich nicht mehr weiter komme und hoffe ihr könnt mir weiter helfen. Anbei ein Ausschnitt aus...
  2. Mehrere SSL Vhosts

    Mehrere SSL Vhosts: Hey zusammen, Ich habe zwei verschiedene VHosts mit einem Apache 2.4 am rennen. <VirtualHost *:80> ServerName test1.de DocumentRoot...
  3. Reverse Proxy einrichten für mehrere subdomains über Port 80

    Reverse Proxy einrichten für mehrere subdomains über Port 80: Guten Tag zusammen. Ich habe folgendes Problem. Bei mir laufen 2 Apache-Tomcat Services. Einer auf Port 8880 und einer auf Port 8080. Nun habe...
  4. Problem mit 1er Freigabe und mehreren Ordnern

    Problem mit 1er Freigabe und mehreren Ordnern: Hallo Ich habe auf unseren home Server das Neuste Debian mit der neusten stabilen Samba Version. Ich habe eine Freigabe die die mehrere Ordner...
  5. Artikel: Synergy - Mehrere PCs mit einer Maus steuern

    Artikel: Synergy - Mehrere PCs mit einer Maus steuern: Auf dem Schreibtisch steht oft mehr als ein Monitor, und oft gesellt sich dazu noch ein Notebook. Mit der Client-Server-Anwendung Synergy lassen...